: Manuel Valls

EU Europa Nachrichten
Wahlen & Macht 30-01-2017

Hamon gewinnt Vorwahl der Sozialisten

Benoît Hamon hat in die zweite Runde der sozialistischen Vorwahlen in Frankreich für sich entschieden. Der neue Spitzenkandidat vertritt einen sehr linken Flügel der Partei und droht, die ohnehin gespaltenen Sozialisten noch mehr zu zerrütten. EURACTIV Frankreich berichtet.
EU Europa Nachrichten Frankreich
Wahlen & Macht 26-01-2017

Wahlen in Frankreich: Hamon und Valls im Schlagabtausch

Am Sonntag treten in Frankreich Benoit Hamon und Manuel Valls in der zweiten Vorwahlrunde der Sozialisten gegeneinander an. Bei einer TV-Debatte betonen beide Kandidaten, sie würden sich nicht scheuen, das Defizit zu erhöhen – Hamon stellt sogar das "Drei-Prozent-Dogma" in Frage. EURACTIV Frankreich berichtet.
EU Europa Nachrichten
Entwicklungspolitik 25-01-2017

Wahlen in Frankreich: Entwicklungspolitik spielt zweite Geige

Frankreichs Präsidentschaftswahlen rücken immer näher rücken. NGOs fordern die Kandidaten auf, den Fokus des Wahlkampf mehr auf die vernachlässigte Entwicklungspolitik zu legen. EURACTIV Frankreich berichtet.
EU Europa Nachrichten Hamon
Wahlen & Macht 24-01-2017

Frankreich: Hamon versus Valls – wer schneidet im Umweltvergleich besser ab?

Mit dem spätem Einzug von Benoît Hamon ins Rennen um die französische Präsidentschaft drängt ein weiterer interessanter Akteur auf die politische Bühne. EURACTIV-Kooperationspartner Journal de l'Environnement vergleicht seine Umweltbilanz mit der seines sozialistischen Mitstreiters Manuel Valls.
EU-Innenpolitik 05-12-2016

Frankreich: Manuel Valls will Präsident werden

Frankreichs Ministerpräsident Manuel Valls will Medienberichten zufolge Nachfolger von Präsident Francois Hollande werden.
EU-Innenpolitik 02-12-2016

Frankreich: François Hollande gibt auf

Der französische Präsident Francois Hollande ist laut Umfragen so unbeliebt wie keiner seiner Vorgänge. Jetzt zieht er Konsequenzen und tritt nicht zur Wiederwahl an.
EU-Innenpolitik 28-11-2016

François Fillon – der Risiko-Kandidat

Der Favorit François Fillon hat die Vorwahl der Konservativen in Frankreich gewonnen. Kann er der FN-Chefin Marine Le Pen den Einzug in den Elysée-Palast verbauen? Eine Analyse von EURACTIVs Medienpartner "Der Tagesspiegel".
Klimabkommen, Zölle, Manuel Valls,

Frankreich: Valls fordert höhere Zölle für Klimasünder

Frankreichs Ministerpräsident Manuel Valls warnt: Europa müsse verhindern, dass Unternehmen in Länder umziehen, die das Pariser Klimaabkommen missachten.
CETA, Freihandelsabkommen, Justin Trudeau, TTIP, Kanada
Außenpolitik 14-10-2016

Trudeau warnt vor einem Scheitern von CETA

Der kanadische Premierminister Justin Trudeau hat vor einem Scheitern des geplanten Handelsabkommens CETA zwischen seinem Land und der EU gewarnt.
EU-Innenpolitik 02-08-2016

Frankreichs Reformideen für eine EU nach dem Brexit

Frankreich will im September seine Vorschläge für eine Erneuerung der EU nach dem Brexit-Votum vorstellen.
EU-Innenpolitik 07-07-2016

Frankreich arbeitet an Konzept für Erneuerung der EU

Frankreich will im September Vorschläge für eine erneuerte EU vorstellen. Sie sollen kurz nach der Entscheidung über den künftigen britischen Regierungschef erscheinen.
EU-Innenpolitik 01-06-2016

EU-Ratspräsidentschaft: Beunruhigendes Warm-up der Slowakei

Die Slowakei wird im Juli die rotierende EU-Ratspräsidentschaft übernehmen. Doch die jüngsten Äußerungen des slowakischen Premierministers Robert Fico sorgen erneut für Empörung. EURACTIV Frankreich berichtet.
EU-Innenpolitik 30-05-2016

Hollande rückt trotz Protesten nicht von Arbeitsrechtsreform ab

Trotz der massiven Proteste gegen seine Arbeitsrechtsreform rückt der französische Präsident François Hollande nicht von dem umstrittenen Vorhaben ab.
EU-Innenpolitik 12-05-2016

Parteilinke scheitert mit Aufstand gegen Hollande

Frankreichs Präsident Hollande will die umstrittene Arbeitsmarktreform ohne Parlamentsvotum durchbringen. Bei den sozialistischen Parteilinken regt sich Widerstand. Allerdings scheiterten sie mit dem Versuch, einen Misstrauensantrag gegen die eigene Regierung einzubringen. EURACTIVs Medienpartner "Der Tagesspiegel" berichtet.
Außenpolitik 27-04-2016

Frankreichs Regierung droht TTIP platzen zu lassen

Die französische Regierung verlangt "Garantien" für Gesundheit und Umwel in TTIP. Andernfalls werde man das umstrittene Freihandelsabkommen scheitern lassen, warnt Premierminister Valls.
Energie & Umwelt 14-03-2016

Agrarkrise: Frankreich verbündet sich mit osteuropäischen Ländern

Etliche EU-Staaten in Osteuropa könnten Frankreich in der Agrarkrise den Rücken stärken. Sie wollen die EU-Binnenmarktgesetze vorübergehend aussetzen. EURACTIV Frankreich berichtet.
Außenpolitik 15-02-2016

Frankreich dämpft deutsche Hoffnung auf EU-weite Verteilung von Flüchtlingen

Deutschland stemmt sich weiterhin gegen Alleingänge in der Flüchtlingskrise, doch nun sperrt sich Frankreich gegen eine dauerhafte EU-weite Verteilung. Auch CDU-Politiker Elmar Brok hält EU-Flüchtlingsquoten für unwahrscheinlich.
EU-Innenpolitik 02-02-2016

Tsipras und Corbyn: Schulterschluss mit Europas Linken in Paris

EXKLUSIV / Alexis Tsipras und Jeremy Corbyn reisen zu einem Gipfel in Paris, der kurz vor dem EU-Ratstreffen in Brüssel die linken EU-Staats- und Regierungschefs zusammenbringt. Es ist das erste Mal, dass auch sie am Treffen der europäischen Sozialisten teilnehmen. EURACTIV Frankreich berichtet.
Um Extremismus zu bekämpfen, wollen Frankreich, Belgien und weitere EU-Länder künftig intensiver Geheimdienst-Daten austauschen.
Außenpolitik 01-12-2015

Terrorismus: EU-Länder planen Geheimdienst-Austausch über Islamisten

Um Extremismus zu bekämpfen, wollen Frankreich und Belgien künftig gemeinsam Initiative ergreifen. Insgesamt neun EU-Länder sollen demnach künftig intensiver Geheimdienst-Daten über Terroristen austauschen.
Außenpolitik 25-11-2015

Valls fordert Aufnahmestopp für Flüchtlinge

Nach den Anschlägen in Paris apelliert Frankreichs Premierminister Manuel Valls an Europa, die Grenzen für Flüchtlinge zu schließen. Asylsuchende aus dem Nahen Osten sollten vielmehr in ihrer Herkunftsregion Schutz finden. 
Terrorismus Valls Anschläge IS Europa Paris Islamischer Staat Syrien
EU-Innenpolitik 16-11-2015

Frankreichs Premier Valls: IS greift auch andere europäische Länder an

Frankreichs Premierminister Manuel Valls hat nach den Angriffen in Paris vor Attacken der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) in Frankreich und Europa gewarnt. Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier fordert nun ein international abgestimmtes Vorgehen gegen die Terroristen.
EU-Innenpolitik 04-09-2015

Frankreich: Bauern protestieren gegen sinkende Preise

"Stoppt die Regulierung, stoppt die Abgaben": Mit solchen Forderungen haben Tausende französische Landwirte in Paris gegen sinkende Preise für Agrarprodukte demonstriert. Premierminister Valls versprach weitere Hilfen und finanzielle Entlastungen.
EU-Innenpolitik 03-09-2015

Frankreichs Sozialisten: Unfähigkeit zur Einigung droht EU zu spalten

Führende französische Sozialisten warnen vor einem Zerfall der EU: Die vielen Krisen könnten dem europäischen Projekt den Todesstoß versetzen. EURACTIV Frankreich berichtet.

Paris: Keine Divergenzen mit Berlin in der Griechenland-Krise

In der Krise um Griechenland hat der französische Premierminister Manuel Valls dem Eindruck widersprochen, es gebe dabei Divergenzen zwischen Paris und Berlin. Valls dementierte am Donnerstag im südfranzösischen Toulouse "ausdrücklich" jegliche "Distanzierung" zwischen den beiden Regierungen.

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.