: Lkw-Maut

Innenpolitik 30-05-2017

Österreichs Verkehrsminister: EU-Billigung der deutschen Maut war „irritierend“

Der österreichische Transportminister Leichtfried will Deutschland wegen der neuen Pkw-Maut verklagen. Das Gesetz diskriminiere nichtdeutsche EU-Bürger.

Dobrindt: Ausweitung der Lkw-Maut soll 300 Millionen Euro einbringen

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt rechnet durch die erneute Ausweitung der Lkw-Maut zum 1. Oktober mit Mehreinnahmen in dreistelliger Millionenhöhe. Der Deutsche Städte- und Gemeindebund forderte derweil eine Maut auch für Kleintransporter von 3,5 bis 7,5 Tonnen.
EU-Innenpolitik 06-11-2014

Bundesregierung weitet Lkw-Maut aus

Das Bundeskabinett hat einen Gesetzesentwurf von Verkehrsminister Dobrindt beschlossen, der die Lkw-Maut auf große Bundesstraßen und leichtere Lastwagen ausdehnen soll. Das soll dem Bund pro Jahr Mehreinnahmen von 380 Millionen Euro einbringen. 
UNTERSTÜTZEN