: Kurden

Außenpolitik 30-05-2018

„EU würde von Unterstützung für den Nahen Osten profitieren“

Europa sollte sich im Nahen Osten mehr engagieren, fordert Falah Mustafa Bakir. Dies sei mit Blick auf Migrationsfragen auch im Sinne der EU.
Außenpolitik 22-01-2018

Erdogan startet Bodenoffensive in Syrien

Türkische Streitkräfte sind nach Angaben von Präsident Recep Tayyip Erdogan in die nordsyrische Provinz Afrin eingerückt, um von dort eine mit den USA verbündete Kurdenmiliz zu vertreiben
Außenpolitik 15-01-2018

Erdogan droht mit Offensive gegen Kurden

Der türkische Staatschef Recep Tayyip Erdogan hat eine militärische Offensive zur Vertreibung kurdischer Kämpfer aus der grenznahen nordsyrischen Stadt Afrin angedroht.
Außenpolitik 30-10-2017

Irak: Barsani tritt zurück

Iraks Kurdenpräsident Massud Barsani hat seinen Rückzug angekündigt.
Außenpolitik 09-06-2017

Gabriel warnt Kurden im Nordirak vor Unabhängigkeitsreferendum

Bundesaußenminister Sigmar Gabriel hat die Kurden im Nordirak vor einem Unabhängigkeitsreferendum gewarnt.
Außenpolitik 20-04-2017

Auf den Sieg Erdoğans dürfte der Kater folgen

Die großen Erwartungen, die der türkische Präsident im Vorfeld des Verfassungsreferendums geschürt hatte, können nur enttäuscht werden.
Außenpolitik 27-03-2017

Eklat nach Schweizer Demo gegen Erdogan

Erdogan über Proteste in der Schweiz: "Sie nehmen mein Foto, und, auf meinen Kopf gerichtet, eine Pistole. Ist so etwas fassbar? Wir sprechen von der Schweiz."
Außenpolitik 16-12-2016

Kurden: Terrorakte der „Freiheitsfalken“ schaden der PKK

Mit den Terroranschlägen in Istanbul und Ankara schaden die »Freiheitsfalken« (TAK) der PKK in ihrer Rolle als Maklerin für den Frieden, meint Rayk Hähnlein. Es ist daher an der Zeit, dass die PKK sich deutlich von ihrem Ableger distanziert.
Recep Tayyip Erdogan PKK Istanbul Doppelanschlag
Außenpolitik 12-12-2016

Türkei: Auf Rachefeldzug gegen die PKK

Nach einem Doppelanschlag in der Nähe eines Fußballstadion in Istanbul kündigt die türkische Regierung Vergeltungsaktionen gegen kurdische Aufständische an. Europaabgeordnete fordern unterdessen den Abbruch der Beitrittsverhandlungen.
Außenpolitik 09-11-2016

Erdogan verklagt türkische Opposition

Nach den Festnahmen von prokurdischen Politikern und regierungskritischen Journalisten hat der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan jetzt die größte Oppositionspartei des Landes ins Visier genommen.
Türkei, Wirtschaftssanktionen, Jean Asselborn, HDP
Außenpolitik 07-11-2016

Jean Asselborn erwägt Wirtschaftssanktionen der EU gegen Türkei

Luxemburgs Außenminister schließt Wirtschaftssanktionen der EU gegen Ankara nicht aus. Präsident Recep Tayyip Erdogan schalte seine Person gleich mit der Allmächtigkeit im Staat.
Außenpolitik 28-10-2016

Kurdenkonflikt in Türkei: „Merkel gießt weiter Öl ins Feuer“

Europa muss dringend mehr Druck auf Ankara ausüben und den EU-Türkei-Deal aufkündigen. Dass die EU die Festnahme kurdischer Bürgermeister in Diyarbakır lediglich "besorgt" hinnimmt, zeige den besorgniserregenden Zustand der Gemeinschaft, meint die Europaabgeordnete Martina Michels im Interview mit EURACTIV.de.
27-10-2016

Festnahme kurdischer Bürgermeister: Die Türkei eskaliert den Konflikt

Europa sorgt sich über das Vorgehen der türkischen Behörden in der Kurdenmetropole Diyarbakir. Dort gab es heftige Zusammenstöße, das Internet wurde gesperrt. Die Festnahme der beiden Bürgermeister von Diyarbakir hat in der Kurdenmetropole im Südosten der Türkei heftige Zusammenstöße zwischen Demonstranten und der...
Außenpolitik 24-10-2016

Irakische Armee rückt näher an IS-Hochburg Mossul

Bei ihrem Vormarsch auf die letzte irakische IS-Hochburg Mossul haben Armee und kurdische Kämpfer die Extremistenmiliz am Wochenende aus weiteren Orten vertrieben.
Außenpolitik 08-09-2016

Türkei: Dem Militärputsch darf kein ziviler folgen

Nach dem Putschversuch in der Türkei zeigt sich eine Allianz der Opposition mit der AKP. Doch beide wollen – jetzt erst recht – mehr Demokratisierung. Wenngleich zum Missfallen aller Demokraten der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan die Zügel in der Türkei...
Außenpolitik 25-08-2016

Reaktionen zur türkischen Syrien-Offensive

Der Vorstoß türkischer Streitkräfte in Syrien hat in Russland Kritik ausgelöst und die USA vor schwierige Entscheidungen gestellt..
Außenpolitik 23-08-2016

Die Türkei dreht an der Eskalations-Schraube

Die Türkei tut sich mit den Spielregeln einer demokratischen Gesellschaft sichtbar schwer. Das bekommt nun auch Österreich zu spüren.
Außenpolitik 19-08-2016

Moskau bereit zum Waffenstillstand in Aleppo

Moskau hat angesichts der humanitären Krise in Aleppo seine Bereitschaft erklärt, jede Woche eine 48-stündige Feuerpause in der nordsyrischen Großstadt einzuhalten.
Außenpolitik 18-08-2016

Sechs Tote bei Autobomben-Anschlägen im Osten der Türkei

Im Osten der Türkei sind Medienberichten zufolge mindestens sechs Menschen bei Bombenanschlägen getötet und Dutzende verletzt worden.
01-06-2016

Die Aufhebung der Immunitäten im türkischen Parlament: Weiterer Schritt auf dem Weg zum Autoritarismus

Von der defekten türkischen Demokratie zum Autoritarismus ist es nur ein kleiner Grat, warnt Gülistan Gürbey. Mit der Aufhebung der Immunitäten von kurdischen Abgeordneten im Parlament wolle der türkische Präsident die erstarkte HDP mundtot machen.
Recep Tayyip Erdogan PKK Istanbul Doppelanschlag
Außenpolitik 23-05-2016

Erdogan-Berater: Türkei könnte alle Vereinbarungen mit EU aussetzen

Ein Berater des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan hat damit gedroht, dass die Regierung alle getroffenen Übereinkünfte mit der EU außer Kraft setzen könnte. Dazu könne es kommen, wenn die Europäische Union in ihren Gesprächen mit der Regierung in Ankara...
Außenpolitik 23-05-2016

Noch mehr Macht für Erdogan

Die islamisch-konservative türkische Regierungspartei AKP hat den bisherigen Verkehrsminister Binali Yildirim zu ihrem neuen Vorsitzenden gewählt.
Außenpolitik 19-05-2016

Bundestagspräsident Lammert: Erdogan hat „autokratische Ambitionen“

Norbert Lammert hat das Vorgehen von Recep Tayyip Erdogan gegenüber dem Parlament in Ankara scharf kritisiert. Das Verhalten des türkischen Staatspräsidenten gegenüber kurdischen Abgeordneten zeige seine "autokratische Ambitionen".
Außenpolitik 02-05-2016

Visafreiheit: EU gibt Türkei mehr Zeit für Nachbesserungen

Fällt bald der Visa-Zwang für türkische Staatsbürger? Eigentlich wollte die EU-Kommission diese Woche den Abschlussbericht dazu vorlegen. Doch nun räumt Brüssel der Regierung in Ankara mehr Zeit ein, um die nötigen Kriterien zu erfüllen.

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.