: Konfliktprävention

Außenpolitik 17-10-2018

Kasachstans Präsident: Eurasische Partnerschaft kann das Weltsystem stärken

Am Donnerstag startet das Asia-Europe meeting (ASEM), bei dem sich die Staats- und Regierungschefs aus 51 europäischen und asiatischen Länder treffen. EURACTIV sprach mit Nursultan Nasarbajew, dem Präsidenten Kasachstans.
Außenpolitik 18-06-2018

Frankreich will die Führung in der Konflikt-Prävention übernehmen

Während bewaffnete Konflikte weltweit zunehmen, hat die französische Regierung am vergangenen Mittwoch eine neue Strategie für Prävention, Stabilität und nachhaltigen Frieden in Entwicklungsländern gestartet.
EU-Innenpolitik 23-11-2016

Deutschlands neue Verantwortung

Stefan Liebich (DIE LINKE) über Außenpolitik als Einsatz für Nachhaltigkeit, Gerechtigkeit und Frieden.
Entwicklungspolitik 23-05-2016

EU fördert Projekt gegen die Verbreitung von Kleinwaffen in Westafrika

Die EU finanziert in Westafrika ein 5,6 Millionen Euro schweres Programm, bei dem Zivilbürger freiwillig kleine oder leichte Waffen gegen soziale Einrichtungen und Entwicklungsaktivitäten eintauschen können.
Außenpolitik 05-04-2016

USA wollen Eskalation im Berg-Karabach-Konflikt verhindern

Die Konflikt in der Berg-Karabach-Region zu schlichten, ist von äußerster Wichtigkeit, betont US-Vizepräsident Joe Biden. Er verweist auf die sich zuspitzende Krise und die Gefahr, dass große internationale Akteure in den Konflikt verwickelt werden könnten. EURACTIV Brüssel berichtet.
Entwicklungspolitik 05-02-2015

Stellvertretender UN-Generalsekretär: Lob für Libanons Flüchtlingspolitik und Kritik am EU-Konfliktmanagement

Der stellvertretende Generalsekretär der Vereinten Nationen, Jan Eliasson, kritisiert die internationale Gemeinschaft und die EU für ihre Politik nach der Beendigung von Konflikten. Den Libanon lobt er für seinen Umgang mit den syrischen Flüchtlingen. EURACTIV Brüssel berichtet. 
Entwicklungspolitik 02-09-2014

EU-Entwicklungskommissar Piebalgs: Hilfe in Konfliktgebieten wird Normalität

Europas Engagement in fragilen und konfliktanfälligen Staaten wird zur Hauptaufgabe europäischer Entwicklungszusammenarbeit, sagt EU-Entwicklungskommissar Andris Piebalgs in einem EURACTIV-Exklusivinterview. EURACTIV Brüssel berichtet.
Entwicklungspolitik 01-09-2014

EU muss ihre Rolle bei der Krisenprävention überdenken

Die "European Think Tanks Group" fordert die neue EU-Kommission in einem heute veröffentlichten Bericht dazu auf, ihre Strategie zur humanitären Hilfe zu überdenken. Sie solle sich bei ihren humanitären Hilfsaktionen weniger auf die Konfliktprävention in Konfliktzonen konzentrieren und mehr als "bester UN-Nebendarsteller" agieren. EURACTIV Brüssel berichtet.

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.