: Kohlenstoffsenken

Energie & Umwelt 23-11-2021

LEAK: EU-Strategie soll Kohlenstoff aus der Atmosphäre entfernen

Die Europäische Kommission wird umweltfreundliche landwirtschaftliche Praktiken wie Aufforstung und Bodenerhaltung belohnen und gleichzeitig Regeln aufstellen, um Aktivitäten zu identifizieren, die "eindeutig Kohlenstoff aus der Atmosphäre entfernen", so der Vorschlagsentwurf, der EURACTIV vorliegt.
GAP-Reform 24-09-2021

Kommission: Deutschland hinkt bei Treibhausgasredution in der Landwirtschaft hinterher

In ihren Empfehlungen für die deutsche Umsetzung der Gemeinamen Agrarpolitik (GAP) weist die EU-Kommission auf mangelnde Fortschritte bei der Emissionsreduktion hin. Laut Verbänden greifen auch die aktuellen Pläne zu kurz.
Landwirtschaft 30-09-2020

„Carbon Farming“ und der fehlende Zugang zum CO2-Markt

Das Konzept der Kohlenstoffsenken gewinnt als Maßnahme sowohl für den Klimaschutz als auch für die zukünftige Anpassung an den Klimawandel wieder an Bedeutung.
Landwirtschaft 02-02-2018

Frankreich muss seine Wälder besser managen

Die Optimierung des Bioenergiesektors ist für Frankreich der Schlüssel, um im Jahr 2050 CO2-neutral zu sein. Allerdings werden rund 60 Prozent der Wälder im Land nicht bewirtschaftet.
EU-Innenpolitik 29-01-2018

CO2-Emissionen und Abholzung: Die Balance finden

Wenn die EU ihre Klimaziele erreichen will, muss eine Balance zwischen der wirtschaftlichen Optimierung der Forstwirtschaft und Waldschutz zur Kohlenstoffbindung gefunden werden.