: klima

Energie & Umwelt 18-09-2019

„Halbwahrheiten und Gerüchte“: So widerlegen Forscher drei gängige Einwände in der Klimapolitik

Die Verkehrswende zerstört Deutschlands Autoindustrie? Solche Argumente kommen schnell in der Debatte über den Klimaschutz. Forscher halten dagegen. EURACTIVs Medienpartner Der Tagesspiegel berichtet.
Energie & Umwelt 17-09-2019

Thunberg ist „Botschafterin des Gewissens“

Die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg hat in Washington einen wichtigen Menschenrechtspreis entgegennehmen dürfen. Ausgezeichnet wurde auch die Protestbewegung "Fridays For Future". EURACTIVs Medienpartner Deutsche Welle berichtet.
Energie & Umwelt 16-09-2019

So könnte die Bahn ihr Milliarden-Problem lösen

Der Bundesrechnungshof stellt der Deutschen Bahn ein schlechtes Zeugnis aus: hohe Verschuldung, halbherzige Strategie. Recht hat er. Dem Konzern fehlt der Mut zur radikalen Fokussierung: auf Deutschland. Ein Kommentar von EURACTIVs Medienpartner WirtschaftsWoche. 
Energie & Umwelt 16-09-2019

Statt Reformen gibt’s nur Geld aus der Gießkanne

Die Union spült im Streit um den Klimaschutz die SPD-Forderungen weich – wieder einmal. Entscheidend ist am Ende das Konsumverhalten der Bürger. Ein Kommentar von EURACTIVs Medienpartner Der Tagesspiegel. 
Energie & Umwelt 28-08-2019

Die Rückkehr des Arguments

Greta Thunbergs erfolgreiche Methode ist die unermüdliche Darlegung von Erkenntnissen. Ohne Beleidigungen anderer. Das ist die schärfste Waffe. Ein Kommentar von EURACTIVs Medienpartner Der Tagesspiegel.
EU-Innenpolitik 08-07-2019

Klima, Verteidigung und Budget: Viel “unfin(n)ished business” für das nächste Halbjahr

„Ein nachhaltiges Europa – eine nachhaltige Zukunft“. Mit diesem Motto startet Finnland seine Ratspräsidentschaft für das nächste Halbjahr. Auf dem Programm stehen die Erreichung der Klimaneutralität bis spätestens 2050, der Ausbau des digitalen Binnenmarktes und eine stärkere militärische Kooperation. Eine Zusammenfassung der wichtigsten Ziele.
Europawahlen 21-06-2019

EU-Personalpoker: Merkel verteidigt System der Spitzenkandidaten

Keine Einigung im Klimaschutz - kein Vorankommen im EU-Personalpoker: Eine lange Gipfelnacht endet eher ereignislos. Angela Merkel sieht die EU dennoch als “Vorreiter” im Klimaschutz und hält am System der Spitzenkandidaten fest.
Energie & Umwelt 20-06-2019

EU-Gipfel: Einigung auf Klimaneutralität 2050 wahrscheinlich

Im bereits vorbereiteten Entwurf der EU-Staaten zum heute und morgen stattfindenden EU-Gipfel taucht erstmals das Ziel der Nett-Null Emissionen 2050 auf. Zuletzt hatten sich nur noch einige osteuropäische Staaten dagegen gestellt.
Energie & Umwelt 07-06-2019

Durchgesickerter Bericht enthüllt die ‘Fehlfunktion’ des Energiechartavertrags inmitten von EU-Reformaufrufen

In einem vertraulichen internen Bericht, den EURACTIV erhalten hat, sind die zahlreichen Mängel des Sekretariats der Energiecharta aufgeführt. Dies geschieht zu einem Zeitpunkt, an dem sich der Vertrag in einem umfassenden Revisionsprozess befindet.
Energie & Umwelt 07-06-2019

Top-Meldungen aus dem Bereich Energie und Umwelt

Energie und Umwelt im Gespräch – unser Überblick über die wichtigsten Meldungen in dieser Woche, in Deutschland und anderswo in Europa. In dieser Ausgabe: Sorgenkind Verkehrssektor, "Pillepalle", Düngemittel, Schwimmen, Green Finance und mehr.

„Nachhaltigkeit muss in den Mainstream des Kapitalmarkts“

Im Rahmen der Präsentation eines neuen Reports von OECD, der Weltbankgruppe und dem UN-Umweltprogramm, diskutierten Finanzexperten mögliche Lösungsstrategien. Nachhaltigkeit müsse endlich in den Mainstream und ein Weg liegt in mehr Transparenz, so der Tenor.
Energie & Umwelt 29-03-2019

Verkehrskommission unter Druck

Kritiker halten die Vorschläge der Verkehrskommission für zu wenig ambitioniert. Kaum überraschend, denn die zuständige Arbeitsgruppe habe unter immensem Druck gestanden, erzählt ein Anwesender.
Energie & Umwelt 15-03-2019

25.000 Schüler streiken in Berlin für eine ambitionierte Klimapolitik

Es ist einer der größten Klimaproteste der Geschichte. Schüler in über 123 Ländern gingen heute auf die Straßen, in Berlin streikten laut Veranstaltern 25.000 Schüler, 300.000 in ganz Deutschland. Die Klimastreik-Initiatorin Greta Thunberg wurde gestern für den Friedensnobelpreis nominiert.
Energie & Umwelt 15-03-2019

Top-Meldungen der Woche aus dem Bereich Energie und Umwelt

Energie und Umwelt im Gespräch – unser Überblick über die wichtigsten Meldungen in dieser Woche in Deutschland und Europa. Diese Woche: 'Jahrhundertfrage', Netto-Null-Treibhausgasemissionen, Umweltschäden, Luftqualität und mehr.
Energie & Umwelt 22-02-2019

Top-Meldungen der Woche aus dem Bereich Energie und Umwelt

Energie und Umwelt im Gespräch – unser Überblick über die wichtigsten Meldungen in dieser Woche in Deutschland und Europa. Diese Woche: Biodiesel, Energiearmut in der EU, Frankreichs erfolgreichste Petition, Klimaschutzgesetz, Finnwale und mehr.
Wahlen & Macht 06-11-2017

Koalitionsverhandlungen: Ein Schritt vorwärts, zwei zurück

Ein Erfolg der Sondierungen über eine CDU-, CSU-, FDP- und Grünen-Koalition ist alles andere als sicher.
Entwicklungspolitik 23-08-2016

„Ohne Wachstum gibt es kein Ende der Armut“

Der Norweger Erik Solheim, neuer Chef des UN-Umweltprogramms Unep, spricht mit EURACTIVs Medienpartner "Der Tagesspiegel" über Kapitalismus und Entwicklung - und was Superreiche wie Bill Gates dafür tun.
Entwicklungspolitik 13-05-2016

Volle Kraft voraus: Schritte für Klimapolitik und nachhaltige Entwicklung nach „Paris“

Zum ersten Mal nach der UN-Klimakonferenz in Paris treten in diesen Tagen die Unterhändler zusammen, um über die Umsetzung Paris-Beschlüsse zu verhandeln. Dabei sollte auch die Wissenschaft einen Gang zulegen, wenn es um die Erforschung transformativer Politiken geht.

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.