: Kirgistan

Außenpolitik 30-04-2021

EU „bedauert“ Gewalt an tadschikisch-kirgisischen Grenzen

Die EU hat am Freitag (30. April) erklärt, sie "bedauere" die Eskalation der Spannungen an der Grenze zwischen der Kirgisischen Republik und Tadschikistan, die zu zahlreichen Opfern geführt habe.
Außenpolitik 12-04-2021

Referendum in Kirgisistan: Mehr Macht für den Präsidenten

Die Wählerinnen und Wähler in Kirgisistan haben Präsident Sadyr Japarow am Sonntag (11. April) in einem Verfassungsreferendum weitreichende Befugnisse eingeräumt, die es ihm auch erlauben, zur erneuten Wiederwahl anzutreten.
Außenpolitik 17-04-2020

Kasachstan bietet humanitäre Hilfe für Kirgistan und Tadschikistan

Angesichts der Covid-19-Krise hat Kasachstan seinen zentralasiatischen Nachbarn Kirgistan und Tadschikistan humanitäre Hilfe angeboten. Das Land reagierte damit auf Bitten aus den Hauptstädten Bischkek und Duschanbe.