: Kim Jong-Un

Außenpolitik 08-10-2018

Zweites Gipfeltreffen geplant

US-Außenminister Mike Pompeo und Nordkoreas Staatschef Kim Jong Un haben ein baldiges zweites Gipfeltreffen der beiden Länder vereinbart.

Der letzte Tiger in Ostasien

Die Sicherheitsgarantie der USA für sein Regime könnte Kim motivieren, die ökonomische Öffnung Nordkoreas voranzutreiben. Die wichtigste Bedingung für erfolgreichen Kapitalismus ist dort vorhanden.
Außenpolitik 14-06-2018

Die Vereinbarung von Singapur unterminiert die globale nukleare Ordnung

Im Umgang mit Nordkorea und Iran misst Trump mit zweierlei Maß und unterläuft damit globale Bemühungen der Atomwaffenkontrolle, meint Oliver Meier.
Außenpolitik 13-06-2018

Trump lädt Kim Jong Un nach Washington ein

Von einer Chance einer glorreichen, neuen Ära sprach Trump nach dem gestrigen Treffen mit Kim Jong Un. Auch Nordkorea nannte das Treffen historisch.
Außenpolitik 12-06-2018

Kim verpflichtet sich zu „vollständiger Denuklearisierung“

Der nordkoreanische Staatspräsident Kim Jong-Un hat sich bei seinem historischen Gipfel mit US-Präsident Donald Trump zur "vollständigen Denuklearisierung" der koreanischen Halbinsel verpflichtet.
Außenpolitik 12-06-2018

Optimistischer Gipfelbeginn

US-Präsident Donald Trump und der nordkoreanische Staatschef Kim Jong Un haben sich optimistisch über den Beginn ihres historischen Gipfeltreffens geäußert.
Außenpolitik 11-06-2018

Trump und Kim Jong Un in Singapur eingetroffen

Nachdem ein historisches Treffen zwischen Donald Trump und Kim Jong Un zwischenzeitlich abgesagt worden war, werden die beiden Staatschefs diese Woche doch über die Abrüstung Nordkoreas debattieren.
Außenpolitik 08-06-2018

Nordkorea möglicherweise bereit zur Abrüstung

US-Außenminister Mike Pompeo sagt, Kim Jong Un hätte sich positiv zur Abrüstung seines Landes geäußert. Nächste Woche trifft der nordkoreanische Staatschef auf Donald Trump.
Außenpolitik 31-05-2018

Doch ein Koreagipfel am 12. Juni?

Trotz Trumps Absage des Treffens mit dem nordkoreanischen Staatschef Kim Jong-Un gehen die USA davon aus, dass der Termin stattfindet. Mit der Absage folgte US-Präsident seiner mittlerweile hinlänglich bekannten Strategie: den Druck maximal erhöhen, die Eskalation in Aussicht stellen und...
Außenpolitik 25-05-2018

Vorerst kein „Big Deal“ mit Nordkorea

Konfrontation statt Annäherung: US-Präsident Donald Trump hat das geplante Gipfeltreffen mit Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un abgesagt. Die Signale sind widersprüchlich.
Außenpolitik 23-05-2018

Trump stellt Treffen mit Kim Jong Un infrage

US-Präsident Donald Trump hat das für den 12. Juni geplante Gipfeltreffen mit dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong Un infrage gestellt. Scheitert der koreanische Friedensprozess?
Außenpolitik 16-05-2018

Nordkorea stellt Gipfel mit USA infrage

Nach der nordkoreanischen Absage eines Treffens mit Südkorea stellt das Land auch den geplanten Gipfel mit den USA infrage.
Außenpolitik 27-04-2018

„Jetzt beginnt eine neue Ära“

Zum Auftakt des Korea-Gipfels hat der nordkoreanische Machthaber Kim Jong Un am Freitag zum ersten Mal die Grenze nach Südkorea überschritten.
Innenpolitik 04-04-2018

Eine China-Reise in zweifacher Mission

Es ist eine der größten Regierungsdelegationen, die sich am kommenden Samstag auf den Weg nach China macht. Österreichs Staatsspitze verfolgt damit nationale und europäische Interessen.
Außenpolitik 03-04-2018

Kim Jong-Un hat Frühlingsgefühle

Premiere in Pjöngjang: Nordkoreas Machthaber Kim Jong-Un hat ein Konzert südkoreanischer Künstler besucht und spricht von einem "Frühling des Friedens".
Außenpolitik 29-03-2018

Kim in China: Nordkorea will abrüsten

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un hat bei einem Treffen mit Chinas Präsident Xi Jinping in Peking eine atomare Abrüstung in Aussicht gestellt.
Außenpolitik 12-03-2018

Trump plant Treffen mit Kim Jong Un

US-Präsident Donald Trump hofft, dass sein geplantes Treffen mit Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un zu einem historischen Abkommen im Atomstreit mit dem isolierten Land führt.
Außenpolitik 09-03-2018

Trump will Kim Treffen – Entspannung im Nordkoreakonflikt?

US-Präsident Donald Trump hat sich zu einem historischen Treffen mit Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un zur Lösung des Atomkonflikts bereiterklärt.
Außenpolitik 07-03-2018

Wandel durch Kim Jong Uns Annäherung

Es gibt Zeichen der Entspannung zwischen Nord- und Südkorea. Man darf sie jetzt nur nicht verstreichen lassen. Ein Kommentar.
Außenpolitik 06-03-2018

Koreanisches Gipfeltreffen

Nord- und Südkorea haben nach Angaben aus Seoul ein Gipfeltreffen in der Grenzregion sowie erstmals eine direkte Hotline zwischen den Staatsführungen vereinbart.
Außenpolitik 12-02-2018

Nordkoreas Charme-Offensive bei Olympia

Mit einer Charme-Offensive hat Nordkorea am ersten Wochenende der Olympischen Winterspiele in Südkorea Zeichen der Versöhnung gesetzt.
Außenpolitik 02-02-2018

Nordkorea warnt vor Militärmanöver nach den Winterspielen

Nordkorea hat mit Konsequenzen gedroht, sollten die USA und Südkorea nach den Olympischen Winterspielen ein gemeinsames Militärmanöver abhalten.
Außenpolitik 25-01-2018

Nordkorea will die Wiedervereinigung

Nordkorea hat alle Landsleute im In- und Ausland aufgefordert, einen Durchbruch bei den Bemühungen um eine Wiedervereinigung zu erreichen.
Außenpolitik 08-01-2018

Trump signalisiert Gesprächsbereitschaft mit Nordkorea

US-Präsident Donald Trump hat sich offen für einen direkten Kontakt mit dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong Un gezeigt.