: Kanada

Energie & Umwelt 02-10-2018

COP24: Wer übernimmt die Klima-Führung?

Europa gilt als treibende Kraft bei den Bemühungen, das Pariser Klimaabkommen in die Tat umzusetzen. Aber wie ernst ist es der EU mit dem Abkommen wirklich?

Freihandelsabkommen: Mexiko, Kanada und USA zu Einigung gekommen

Kanada hat dem neuen Feihandelsabkommen mit den USA und Mexiko zugestimmt. Damit wird das "Nafta" reformiert, das US-Präsident Donald Trump aufgelöst hatte.

Nafta: Kanada lehnt US-Forderungen weiterhin ab

Eine knappe Woche noch, dann soll feststehen, ob und unter welchen Bedingungen sich Kanada dem Freihandelsabkommen Nafta zwischen den USA und Mexiko anschließt.

Handelsabkommen: Trump setzt Kanada unter Druck

Nach der vorläufigen Einigung mit Mexiko auf ein neues Handelsabkommen setzt US-Präsident Donald Trump nun Kanada unter Druck.

Mexiko und USA legen Nafta-Neufassung vor

Eine "Katastrophe für die USA" hatte Donald Trump das Nafta Abkommen mit Mexiko einst genannt. Nun wurde es neu überarbeitet. Wird sich auch Kanada wieder anschließen?
Außenpolitik 10-08-2018

Streit mit Saudi-Arabien: Röttgen fordert Solidarität mit Kanada

Saudi-Arabiens Kronprinz will andere Staaten von Kritik an seinem Land abschrecken. Die Reaktion Kanadas verdiene die Unterstützung aller Demokraten, sagt CDU-Politiker Norbert Röttgen.
Soziales 14-06-2018

Das Geben und Nehmen im Fußball geht weiter

Die Delegierten der Fifa haben entschieden: Kanada, Mexiko und die USA richten die WM 2026 aus. Marokko geht bereits zum fünften Mal leer aus.
Energie & Umwelt 06-06-2018

G7 in Kanada: Klimadiplomatie ohne die USA

Mit Kanada stellt ein Land die G7-Präsidentschaft, das den Klimaschutz vorantreiben möchte. Die G6 sollten diese Chance nutzen, auch als Signal an den abtrünnigen Partner USA, meinen Susanne Dröge und Felix Schenuit.

Kanada erwartet baldiges Nafta-Aus

Die kanadische Regierung geht davon aus, dass US-Präsident Trump das nordamerikanische Freihandelsabkommen Nafta bald aufkündigen wird.
Energie & Umwelt 16-11-2017

Globale Allianz für Kohleausstieg setzt Deutschland weiter unter Druck

Großbritannien und Kanada haben bei der UN-Klimakonferenz in Bonn eine globale Allianz für den Kohleausstieg mit zahlreichen weiteren Partnern vorgestellt.
Außenpolitik 21-09-2017

Heftige Kritik an CETA auch nach vorläufigem Inkrafttreten

das Freihandelsabkommen mit Kanada ist vorläufig inkraftgetreten. Die kritischen Stimmen aber warnen weiter vor CETA.
Außenpolitik 20-09-2017

CETA tritt in Kraft – EU-Kommission verspricht hohe Einsparungen

Laut der EU-Kommission erspart das Freihandelsabkommen mit Kanada EU-Unternehmen 590 Millionen Euro an Zöllen pro Jahr. CETA tritt am Donnerstag vorläufig in Kraft.
Außenpolitik 01-09-2017

Mexiko will bei Nafta-Austritt der USA mit Kanada weitermachen

Auch wenn die USA aussteigen sollten: Mexiko will das nordamerikanische Freihandelsabkommen Nafta mit Kanada fortsetzen wollen.

Erste Runde der Nafta-Neuverhandlungen

Die USA, Kanada und Mexiko haben die erste Runde der Neuverhandlungen des Nafta-Abkommen beendet.
Außenpolitik 26-07-2017

EuGH: Austausch von Fluggastdaten mit Kanada ist unzulässig

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat das geplante Abkommen zwischen Kanada und der EU zur Übermittlung von Fluggastdatensätzen in seiner aktuellen Form für unzulässig erklärt.
EU Europa Nachrichten

Gespräche über nordamerikanische Handelszone Nafta

Die USA, Kanada und Mexiko verhandeln nach US-Angaben ab August über eine Reform der gemeinsamen Freihandelszone Nafta. Die USA, Kanada und Mexiko verhandeln nach US-Angaben ab August über eine Reform der gemeinsamen Freihandelszone Nafta. Ein Aus für Nafta würde Jobs in der US-Autobranche bedrohen.
Energie & Umwelt 09-06-2017

Šefčovič setzt auf US-Bürgermeister und „fortschrittliche Unternehmen“

Der Kommissar für die Energieunion Šefčovič spricht über die Entschlossenheit der EU, das Pariser Klimaabkommen trotz des Rückziehers der USA umzusetzen.

Kanadische Ratifizierung gefährdet Macrons CETA-Versprechen

Nachdem Kanada CETA ratifiziert hat, kann das Freihandelsabkommen in den nächsten Wochen provisorisch in Kraft treten. Das gefährdet den von Emmanuel Macron angekündigten Expertenausschuss.
Außenpolitik 03-05-2017

Keine „Vergeltung“: Kommission gegen Visapflicht für Amerikaner

Keine billige Rache: Die EU-Kommission will US-Bürgern weiterhin kein Visum für Reisen in die EU aufbürden. Abgeordnete hatten sich für Visa ausgesprochen.
EU Europa Nachrichten Abstimmung
Außenpolitik 03-03-2017

EU-Abgeordnete: Schluss mit Visafreiheit für US-Bürger

US-Amerikanern müsse man noch vor dem Sommer die Visafreiheit in der EU entziehen, da auch Washington bestimmten EU-Bürgern das Einreisen ohne Visum verwehre, so die Entscheidung der EU-Gesetzgeber. Euractiv Brüssel berichtet.
EU Europa Nachrichten
Landwirtschaft 24-02-2017

EU-Landwirte profitieren kaum von neuen Exportmärkten

Die EU habe neue Marktlücken gefunden, um die Verluste des russischen Embargos auszugleichen, erklärt Copa-Cogeca-Chef Pekka Personen im Interview mit Euractiv Brüssel. Dennoch habe dies das Einkommen der Landwirte nicht gesteigert.
EU Europa Nachrichten Duflot

Frankreich: Politiker bringen CETA vor Verfassungsgericht

Mehr als 100 französische Abgeordnete sind gegen das EU-Freihandelsabkommen mit Kanada vor das Verfassungsgericht ihres Landes gezogen. EURACTIV Brüssel berichtet.
EU-Innenpolitik 16-02-2017

CETA-Beschluss setzt Kern unter Druck

Die Beschlussfassung des CETA-Abkommens schafft für Österreichs Bundeskanzler Probleme. Denn seine EU-Parlamentarier stimmten gegen den Pakt.
CETA, Schiedsgerichte, EU-Parlament, Europäischer Gerichtshof (EuGH)
Außenpolitik 15-02-2017

Weg frei für CETA – „Relikt der Vergangenheit“ oder Bollwerk gegen Protektionismus?

Das EU-Parlament hat für das Handelsabkommen mit Kanada gestimmt. Teile von CETA dürften damit im Frühjahr in Kraft treten. Doch die Skepsis bleibt bei vielen Kritikern groß.