: Jugendarbeitslosigkeit

Jugend und Bildung 11-06-2018

Junge Menschen oft in prekäre Arbeit gezwungen

Die Annahme, dass nach der Finanzkrise von 2007-2008 tiefgreifende Einschnitte in den öffentlichen Finanzen notwendig waren, um die Wirtschaft wieder aufzubauen, war schlichtweg falsch, so der britische Labour-Politiker Sion Simon.
Jugend und Bildung 23-04-2018

Europäische Jugendkonferenz mit bitterem Nachgeschmack

Vertreter des Europäischen Jugendforums zeigten sich empört über die Art, wie die bulgarische EU-Präsidentschaft eine von der EU geförderte Jugendveranstaltung organisiert hat.
Innenpolitik 26-02-2018

Merkel: Europa ist in vielen Bereichen “zu schwach und zu langsam”

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat beim CDU-Parteitag für einen neuen Aufbruch für Europa geworben.

„Verstöße gegen das Arbeitsrecht im Rahmen der EU-Jugendinitiative sind nicht hinnehmbar“

Dass im Rahmen der EU-finanzierten Beschäftigungsinitiative junge Menschen für nur einen Monat angestellt werden, darf nicht toleriert werden, so MEP Tomc.
Jugend und Bildung 17-01-2018

Was, wenn die Jugend die Wirtschaftsrealität in der EU ändern könnte?

In Europa gibt es weniger Arbeitslose und die Wirtschaft wächst. Junge Leute haben aber nach wie vor wenig zu lachen, schreibt Luis Alvarado Martinez.
Jugend und Bildung 15-01-2018

Jugendarbeitslosigkeit: Die EU muss den wirtschaftlichen Aufschwung nutzen

Trotz positiver Entwicklungen sieht sich die EU nach wie vor niedrigen Investitionen, hoher Jugendarbeitslosigkeit und sozialen Brüchen gegenüber.
Jugend und Bildung 15-01-2018

Nach der Krise: Auf der Suche nach Jobs

PDF-Download  

Nach fast acht Jahren Wirtschaftskrise in Europa stellt sich die Frage: Wie weiter?
Außenpolitik 12-12-2017

Europas schnelle Lösungen können junge Afrikaner noch stärker zur Migration drängen

Der Sklavenhandel in Libyen zeigt, dass kurzfristige Lösungen in Migrationsfragen verheerende Auswirkungen für junge Afrikaner haben können, so Marije Balt.
Außenpolitik 30-11-2017

EU-Afrika-Gipfel: Jugendarbeitslosigkeit wichtiges Thema für beide Seiten

Arbeitslosigkeit ist ein Grund, warum junge Afrikaner nach Europa migrieren. Beim EU-AU-Gipfel stehen die Regierungschefs unter Handlungsdruck.
Außenpolitik 28-11-2017

Pittella vor EU-Afrika-Gipfel: „Jugendarbeitlosigkeit in Afrika ist eine riesige Herausforderung“

Im Vorfeld des EU-Afrika-Gipfels kritisiert Gianni Pittella die Kurzsichtigkeit in der europäischen Migrationspolitik.

EU-Arbeitslosigkeit sinkt auf hohem Niveau

Während die Arbeitslosigkeit im Vorjahresvergleich leicht zurückging, sind heute mehr Menschen von Armut betroffen, als noch 2010.
EU-Innenpolitik 18-07-2017

Demografie und Renten: Doppelbelastung für Europas Jugend

Junge Leute in Europa werden in Zukunft unter dem demografischen Wandel und sinkenden Renten leiden – zusätzlich zur konstant hohen Jugendarbeitslosigkeit.
Innenpolitik 12-06-2017

Lebenserwartung: Wer früher stirbt, war länger arm

Die soziale Spaltung wirkt sich auf die durchschnittliche Lebenserwartung aus, zeigt eine Studie.
Student protest
Jugend und Bildung 24-05-2017

Wo bleibt die Jugend in den Zukunftsplänen der Europäischen Kommission?

Was kann Europa tun, um Bildung gerechter zu gestalten und diese besser an die zukünftige Industrie 4.0 anzupassen? EURACTIV fragt den verantwortlichen EU-Kommissar für Bildung, Kultur, Jugend und Sport, Tibor Navracsics.

Die Soziale Säule der EU – Sozialknigge ohne Wirkung?

Den Aufbau eines gerechteren, sozialen Europas - nichts geringeres verspricht die EU-Kommission mit ihrer neuen Sozialen Säule. Doch was richtungsweisend für die soziale Zukunft der EU sein soll, werde keine Schlagkraft entfalten können, monieren Kritiker.
EU Europa Nachrichten

EU-Abgeordnete: „Haushalts-Schizophrenie“ muss verhindert werden

Die Überarbeitung des mehrjährigen Finanzrahmens werde den EU-Haushalt nicht robust genug machen, um Krisen zu beenden, kritisiert die Europaabgeordnete Isabelle Thomas im Interview.
Jugend und Bildung 04-04-2017

EU-Beschäftigungsförderung für Jugendliche: Mängel über Mängel

Die EU-Beschäftigungsgarantie für Jugendliche ist weit "hinter den Erwartungen
Soziales 17-02-2017

Europas Jugend und das EU-Parlament

Die wirtschaftliche Last der alternden europäischen Gesellschaft liegt auf den Schultern der heutigen Jugend. Doch ist sie ausreichend auf Europas Zukunft vorbereitet? Wie kann das Europäische Parlament helfen?
Der Arbeitsmarkt in Deutschland verzeichnet ein Rekordhoch.
Soziales 21-12-2016

Mehr Beschäftigung in Europa

In der Europäischen Union sind mehr Menschen berufstätig als je zuvor. Nach Angaben der EU-Kommission gehen 232 Millionen der 508 Millionen EU-Bürger derzeit arbeiten.
EU Council table
Außenpolitik 15-12-2016

EU-Gipfel: Darum geht es beim Treffen der Staats- und Regierungschefs

Am Donnerstag treffen sich die 28 Staats- und Regierungschefs in Brüssel zur alljährlichen Dezembersitzung des Europäischen Rates. Neben einer verstärkten Migrationskontrolle in Afrika und dem zügigen Voranbringen der EU-Verteidigungsunion geht es dabei vor allem um die Bestätigung des Flüchtlingsabkommens mit der Türkei.
EU-Innenpolitik 08-12-2016

Europäisches Solidaritätskorps: Freiwillige vor

Sprungbrett in eine längerfristige Beschäftigung? Bei einem Europäischen Solidaritätskorps können jungen Menschen Auslandserfahrungen sammeln. EURACTIVs Medienpartner "Der Tagesspiegel" berichtet.
EU Europa Nachrichten LGBT Malta
EU-Innenpolitik 07-12-2016

EU-Ratspräsidentschaft: Malta bekennt Farbe

Die holprige slowakische EU-Ratspräsidentschaft neigt sich dem Ende entgegen. Nachfolger Malta hofft auf reibungslose sechs Monate ohne Kontroversen – die Anzeichen dafür stehen gut angesichts der jüngsten sozialpolitischen Erfolge des Landes. EURACTIV Brüssel berichtet.

EU-Haushalt für 2017 unter Dach und Fach

Der neue EU-Haushalt für das kommende Jahr steht fest. Eingeplant sind 134,49 Milliarden Euro an Ausgaben. Die Mitgliedstaaten und das Europaparlament haben sich in der Nacht zum Donnerstag auf den EU-Haushalt für das kommende Jahr geeinigt. Das Budget 2017 sieht...
EU-Innenpolitik 14-11-2016

Soziale Kluft: Mehr Europäer trotz Vollzeitjobs von Armut bedroht

Europas Wirtschaft erholt sich. Trotzdem sind immer mehr Menschen mit einem Vollzeitjob von Armut bedroht, zeigt eine Studie der Bertelsmann-Stiftung.