: Johanna Wanka

Gesetz zu Genmais-Verbot gescheitert

In Deutschland wird es vorerst kein Gesetz zum Verbot von in der Europäischen Union zugelassenem Genmais geben.

Industriebündnis soll TTIP und Energiewende voranbringen

Demografischer Wandel, Energiewende, Digitalisierung: Die Industrie in Deutschland muss sich an zahlreiche Veränderungen anpassen. Ein von Bundeswirtschaftsminister Gabriel begründetes Bündnis aus Politik, Gewerkschaften und Unternehmensverbänden will dies nun beschleunigen. Doch in einigen Punkten besteht Uneinigkeit.

Wanka: „Die digitale Revolution ist unser zweiter Mauerfall“

25 Jahre nach dem Mauerfall sieht Bundesbildungsministerin Johanna Wanka Deutschland vor einem ebenso folgenreichen Umbruch. Bundeskanzlerin Angela Merkel fordert von Europa einen "Ruck", um eine völlige technologische Abhängigkeit von den USA und Asien zu verhindern.

Hightech-Strategie: „Deutschland muss jetzt auch Innovations-Weltmeister werden“

Die Bundesregierung will ihre Forschungsförderung verstärkt in den Dienst der Wirtschaft stellen. "Angesichts des großen internationalen Konkurrenzdrucks müssen wir aufpassen, dass wir unsere wissenschaftliche und wirtschaftliche Spitzenstellung halten", sagt Bundesforschungsministerin Johanna Wanka.
Entwicklungspolitik 20-06-2014

Neue deutsche Linie bei Entwicklungszusammenarbeit mit Afrika

Die deutsche Bildungsministerin Johanna Wanka hat einen Kurswechsel in der deutschen Entwicklungszusammenarbeit mit Afrika angekündigt. Zukünftig sollen Projekte in Wissenschaft und Forschung gemeinsam mit den Ländern vor Ort erarbeitet werden, um den Bedürfnissen der Regionen besser gerecht zu werden.
UNTERSTÜTZEN