: Joe Biden

Außenpolitik 29-06-2022

USA verstärken Militärpräsenz in Europa als Reaktion auf Russland

Die USA wollen ihre Militärpräsenz in Europa verstärken, um ihre Verteidigungsbereitschaft angesichts der russischen Invasion in der Ukraine zu erhöhen. Dies kündigte US-Präsident Biden vor dem NATO-Gipfel in Madrid am Mittwoch an.
Außenpolitik 27-06-2022

Der Westen rüstet sich gegen chinesischen Einfluss

Um dem wachsenden Einfluss Chinas und seiner "Belt and Road"-Initiative entgegenzuwirken, haben westliche Staats- und Regierungschefs eine westliche Gegeninitiative gestartet, um den wirtschaftlichen Einfluss Chinas auf ärmere Länder zu verringern.

Westliche Länder wollen sich zu Grundsätzen für die Zukunft des Internets verpflichten

Washington wirbt für eine Erklärung zur Zukunft des Internets, in der eine Reihe von demokratischen Grundsätzen in einer Initiative dargelegt werden, die von der EU und anderen westlichen Verbündeten unterstützt werden soll.

Ernährungssicherheit kehrt als großes Thema zurück auf Europas Tagesordnung

Die Gipfeltreffen der NATO und des Europäischen Rates letzte Woche brachten die Rückkehr der Nahrungsmittelproduktion als Instrument der humanitären Hilfe und der geopolitischen Stabilisierung.
Außenpolitik 28-03-2022

Tauwetter zwischen Warschau und Washington?

Während führende polnische Politiker den Besuch von US-Präsident Joe Biden am Wochenende als einen Durchbruch in den Beziehungen feierten, sind Experten skeptisch, ob dieser Besuch zu einer dauerhaften Verbesserung der Beziehungen zwischen Warschau und Washington führen wird.
Außenpolitik 28-03-2022

EU-Chefs fordern Biden auf, den Westbalkan vor Putin zu beschützen

Der Westbalkan stand eigentlich nicht offiziell auf der Tagesordnung der drei Gipfeltreffen in Brüssel am 24. und 25. März. Dennoch stand es im Hintergrund der hochrangigen Treffen.
Außenpolitik 25-03-2022

Selenskyj rügt Orban wegen zögerlicher Unterstützung für die Ukraine

Die Staats- und Regierungschefs der EU trafen am Donnerstag (24. März) in Brüssel keine wesentlichen Entscheidungen. Der Gipfel wurde durch die Anwesenheit des US-Präsidenten und eine Videobotschaft des ukrainischen Präsidenten geprägt.
Außenpolitik 25-03-2022

Biden besucht Polen zur Stärkung der NATO-Ostflanke

US-Präsident Joe Biden wird am Freitag für zwei Tage nach Polen reisen, was als Geste der Unterstützung für einen NATO-Verbündeten inmitten der von Russland drohenden Gefahr gesehen wird.
Außenpolitik 24-03-2022

Biden trifft zu drei Gipfeltreffen zur Ukraine in Europa ein

US-Präsident Joe Biden ist in Brüssel eingetroffen, wo am Donnerstag (24. März) auf den Gipfeltreffen der NATO, der G7 und der EU diskutiert werden soll, wie auf den anhaltenden Krieg Russlands in der Ukraine zu reagieren ist.
Außenpolitik 24-02-2022

Putin beginnt Invasion der Ukraine

Russlands Präsident Wladimir Putin kündigte am Donnerstag den Beginn einer Militäroperation in der Ukraine an. Kurz darauf waren im ganzen Land Explosionen zu hören und der russische Außenminister warnte vor einer "Invasion im großen Stil".
Außenpolitik 21-02-2022

Biden und Putin planen Gipfeltreffen

Auf Vermittlung Frankreichs vereinbaren die USA und Russland ein Spitzengespräch. Die Bedingung an Russland: Es darf zuvor keine Invasion in der Ukraine geben, berichtet der Tagesspiegel, Medienpartner von EURACTIV.
Außenpolitik 08-02-2022

Neustart zwischen EU und USA: Änderungen bei der Normsetzung

Nach der Amtsübernahme durch Biden ist Amerika in Fragen der europäischen Sicherheitsarchitektur zurück. Der Neustart könnte sich auch positiv auf die politikübergreifende Normsetzung auswirken, hoffen europäische Akteure.
Außenpolitik 08-02-2022

Biden: Aus für Nord Stream 2, wenn Russland in die Ukraine einmarschiert

Während des Antrittsbesuchs von Bundeskanzler Olaf Scholz in Washington betonte US-Präsident Joe Biden, dass Nord Stream 2 im Falle einer russischen Invasion in der Ukraine eingestellt werden sollte.
Außenpolitik 07-02-2022

USA: Russischer Angriff auf Ukraine „jeden Tag“ möglich

Der russische Präsident Wladimir Putin könnte innerhalb von Tagen oder Wochen einen Angriff auf die Ukraine befehlen, warnte der nationale Sicherheitsberater des Weißen Hauses, Jake Sullivan, am Sonntag (6. Februar).
20-01-2022

Biden rechnet mit russischem Übergriff auf die Ukraine

Joe Biden ist seit genau einem Jahr US-Präsident. Auf einer Bilanz-Pressekonferenz verteidigte er seine Regierung gegen Kritik und fand deutliche Worte im Ukraine-Konflikt, berichtet der Tagesspiegel, Medienpartner von EURACTIV.
Außenpolitik 13-01-2022

US-Senatsausschuss gibt grünes Licht für nominierte Botschafterin Amy Gutmann

Der Auswärtige Ausschuss des US-Senats hat grünes Licht für die von Präsident Joe Biden als neue Botschafterin in Deutschland nominierte Hochschulpräsidentin Amy Gutmann gegeben.
Außenpolitik 07-01-2022

Geopolitik dominiert Start der französischen Ratspräsidentschaft

Die Unruhen in Kasachstan, die Spannungen um die Ukraine und die Notwendigkeit einer glaubwürdigen europäischen Politik gegenüber Russland bildeten den Höhepunkt der französischen Präsidentschaft im Rat der Europäischen Union.
Außenpolitik 30-12-2021

Biden und Putin telefonieren am Donnerstag zum Ukraine-Konflikt

Die Spannungen zwischen den USA und Russland im Streit rund um die Ukraine nehmen zu. Nun suchen beide Präsidenten den direkten Draht zueinander, berichtet der Tagesspiegel, Medienpartner von EURACTIV.
Außenpolitik 06-12-2021

EU und USA wollen Anfang 2022 einen neuen Verteidigungs- und Sicherheitsdialog aufnehmen

Der US-Außenminister Antony Blinken und der EU-Chefdiplomat Josep Borrell kündigten am Freitag (3. Dezember) an, dass der bereits angekündigte EU-USA Sicherheits- und Verteidigungsdialog Anfang 2022 aufgenommen werden soll.

USA und EU legen von Trump entfachten Handelsstreit vorerst bei

Die USA und die EU haben den vor drei Jahren vom damaligen US-Präsidenten Donald Trump entfachten Handelskonflikt um Stahl- und Aluminiumexporte vorerst beigelegt.
Außenpolitik 18-10-2021

Atomverhandlungen in Brüssel – Abkommen mit Teheran soll wiederbelebt werden

Zur Wiederbelebung des internationalen Atomabkommens mit dem Iran sollen nach Angaben aus Teheran in ein paar Tagen die Verhandlungen wieder aufgenommen werden.
Außenpolitik 23-09-2021

Frankreich und USA nähern sich im U-Boot-Streit wieder an

US-Präsident Joe Biden und Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron haben sich im heftig geführten U-Boot-Streit um eine Wiederannäherung bemüht. Bei einem Gespräch hat Biden Macron signifikante Zugeständnisse gemacht.
22-09-2021

Biden: USA wollen keinen „neuen Kalten Krieg“ mit China

US-Präsident Joe Biden ist bei der UN-Generaldebatte Befürchtungen zu einem "neuen Kalten Krieg" mit China entgegengetreten und hat eine "neue Ära der unermüdlichen Diplomatie" angekündigt.
Innenpolitik 07-09-2021

Letztes Rohr der Nord Stream 2-Pipeline geschweißt, bereit für die Inbetriebnahme im Jahr 2021

Nord Stream 2, das Projekt, das zu schweren Spannungen zwischen der EU und der früheren Regierung des ehemaligen US-Präsidenten Donald Trump geführt hatte, ist nun fast fertig und bereit, russisches Erdgas direkt nach Deutschland zu leiten.