: Jean Arthuis

EU-Innenpolitik 18-05-2017

Vorspiel auf Brexit-Verhandlungen: UK blockiert EU-Budget

Das geplante EU-Budget für die Jahre 2014-2020 wird im Rat von Großbritannien blockiert. Der Ausstiegskandidat will der EU offenbar Steine in den Weg legen.

EU-Beamte: Keine EU-Bezüge mehr für Barroso bei Goldman Sachs

Ob José Manuel Barroso wusste, worauf er sich einlässt, als er seine neue Stelle bei Goldman Sachs annahm? Jetzt verlangen nicht nur Politiker, sondern auch EU-Beamte von der Kommission eine „angemessene Entscheidung“. EURACTIV Frankreich berichtet.

Finanzierung des Juncker-Plans: Kommission droht mit Verwendung von Erasmus-Geldern

Die Finanzierung des Europäischen Fonds für strategische Investitionen (EFSI) sorgt für Spannungen zwischen dem Europaparlament und der EU-Kommission. Das Parlament will keinesfalls Gelder aus bestehenden Investitionsprogrammen nutzen. Die Kommission droht nun, dies könnte die Zukunft der Erasmus- und Galileo-Programme gefährden. EURACTIV Frankreich berichtet.

In letzter Not: EU-Parlament und Rat einigen sich auf Haushalts-Deal

EU-Abgeordnete und Unterhändler der Mitgliedsstaaten vereinbarten am Montag Abend einen Kompromiss für den Haushalt 2015. Drohende Notbudgets konnten sie damit auf den letzten Metern abwenden. Kritiker halten die Haushaltskrise der EU jedoch für noch nicht beendet.

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.