: Israel

Außenpolitik 03-09-2018

EU will nach US-Kürzungen Finanzhilfen in Palästina aufrecht erhalten

Das Hilfswerk für palästinensische Flüchtlinge soll in Zukunft nicht weiter von den USA unterstützt werden. Jetzt soll international nach alternativen Lösungen gesucht werden.
Außenpolitik 24-08-2018

Das unmögliche Prinzip der Gleichheit

Der israelische Soziologe Natan Sznaider über Nationalstaatsgesetz und Einstaatenlösung.

Warum die EU mehr wirtschaftliche Zusammenarbeit mit Israel braucht

Die politische Beziehung zwischen Israel und der EU war schon einmal besser. In Wirtschaft und Forschung sieht das aber ganz anders aus - beide Seiten sollten massiv in einander investieren, meinen unsere Gastautoren.
Außenpolitik 13-08-2018

Das Gerichtsverfahren zur Umsiedlung des beduinischen Dorfes Khan al-Ahmar

Ein Gerichtsurteil zur Umsiedlung eines kleinen beduinischen Dorfes im Westjordanland könnte strategische Bedeutung für den weiteren Verlauf des israelisch-palästinensischen Konflikts erlangen.
Außenpolitik 20-07-2018

Israel kodifiziert den jüdischen Charakter des Staates

Mit der Stärkung des jüdischen Nationalstaatscharakters gegenüber grundlegenden demokratischen Prinzipien haben die Initiatoren des israelischen Nationalstaatsgesetzes ihr Ziel erreicht, meint Peter Lintl.
Außenpolitik 12-06-2018

Europa muss das Sicherheitsbedürfnis Israels verstehen

Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz setzte bei seinem Besuch in Jerusalem interessante Akzente. Er sprach vom Sicherheitsbedürfnis der Israelis.
EU-Innenpolitik 20-04-2018

Rumänien verlegt Botschaft im Alleingang nach Jerusalem

Die rumänische Regierung folgt am Beispiel der USA und verlegt ihre Botschaft in Israel nach Jerusalem, sagte der Vorsitzende der Sozialdemokratische Partei (PSD) am Donnerstag.
03-04-2018

Umsiedlung verkündet und ausgesetzt

Tausende afrikanische Flüchtlinge sollten laut Israels Regierungschef Benjamin Netanjahu in westlichen Staaten unterkommen. Wenige Stunden später setzte er das Vorhaben außer Kraft.
29-03-2018

Deutschland will Sitz im UN-Sicherheitsrat

Bundesaußenminister Heiko Maas hat in New York die heiße Phase im Rennen um einen deutschen Sitz im UN-Sicherheitsrat eingeleitet.
Außenpolitik 21-03-2018

Gazastreifen: EU beteiligt sich am Mammutprojekt für Trinkwasser

Der Gazastreifen leidet seit Jahren an Wassermangel. Während einer Geberkonferenz (20.3.) sagte die EU nun ihre Beteiligung am Bau einer Meerwasserentsalzungsanlage zu, um eine humanitäre Krise zu verhindern.
Außenpolitik 02-03-2018

Polizei vor Netanjahus Residenz

Heute Vormittag sind israelische Polizisten vor der Jerusalemer Residenz von Ministerpräsident Benjamin Netanjahu vorgefahren. Medienberichten zufolge geht es mal wieder um Korruption.
Außenpolitik 26-02-2018

Deutschland sollte zwischen Iran und Israel vermitteln

Im Konflikt zwischen Israel und Iran könnte Deutschland eine weitere Eskalation in Nahost zu verhindern, meint Gil Murciano.
Außenpolitik 12-02-2018

Nahostkonflikt: Der neue Vermittler könnte aus Delhi kommen

Seit Trumps Jerusalem-Entscheidung suchen die Palästinenser nach einem neuen Mediator im Nahostkonflikt – und könnten bei Indiens Premierminister Narendra Modi fündig werden. Der intensiviert derzeit seine Kontakte nach Jerusalem und Ramallah.
Außenpolitik 07-02-2018

Es waren deutsche Lager

Das polnische Holocaust-Gesetz ist besonders im Zusammenhang mit der israelisch-polnischen Debatten über Geschichte und Verantwortung besorgniserregend, meint Manuel Sarrazin.
Außenpolitik 05-02-2018

Zuspitzung im Nahost-Konflikt

Israel bombardiert nach einem Raketenangriff eine Hamas-Stellung im Gazastreifen.
Außenpolitik 18-12-2017

UN- Resolutionsentwurf zu Jerusalem-Entscheidung geplant

Der UN-Sicherheitsrat prüft einen Resolutionsentwurf, derdie Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels durch die USA kategorisch ablehnt.
Außenpolitik 12-12-2017

EU gegen Botschaftsverlegung in Israel

Die EU-Außenminister haben Israels Forderung nach einer Verlegung ihrer Botschaften nach Jerusalem abgelehnt und damit einen Kontrapunkt zu den USA gesetzt.
Innenpolitik 06-12-2017

Gas-Pipeline zwischen Italien und Israel wird wahrscheinlicher

Zypern, Griechenland, Israel und Italien haben eine Absichtserklärung unterzeichnet. Sie wollen die längste Unterwasser-Gaspipeline der Welt bauen.
Außenpolitik 05-12-2017

Gabriel fordert neues Verhältnis zu den USA

Deutschland und Europa sollten ihre USA-Politik neu ausrichten, sagt der Außenminister. Notfalls müsse man gegenüber Washington auch "rote Linien" ziehen.
Energie & Umwelt 17-10-2017

Unterseekabel nach Griechenland und Israel: Zypern beendet Energie-Isolation

Mit der neuen Verbindung soll auch das Potenzial der großen Gasreserven im östlichen Mittelmeer genutzt werden.
Außenpolitik 23-05-2017

Trump in Israel: Nahost-Frieden ist „ultimativer Deal“

US-Präsident Donald Trump hat sich in Israel zuversichtlich über die Aussicht auf eine Wiederbelebung des Nahost-Friedensprozesses geäußert.
Innenpolitik 28-04-2017

Desavouierung Gabriels zwischen befreundeten Staaten „eigenartig“

Auch in Österreich findet man das Verhalten von Benjamin Netanyahu recht befremdlich.
Außenpolitik 28-04-2017

Netanjahu wirft Gabriel „instinktloses“ Verhalten in Israel vor

Ministerpräsident Benjamin Netanjahu rechtfertigt die Absage seines Treffens mit Bundesaußenminister Sigmar Gabriel.
27-04-2017

Israels Absage an Gabriel: Merkels leise Rüge

Kanzlerin Angela Merkel hat sich über die Absage eines Treffens des israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu mit Außenminister Sigmar Gabriel enttäuscht geäußert.