: ISIS

Außenpolitik 25-10-2019

NATO-Kritik für die Türkei und verhaltene Reaktionen für deutschen Vorschlag

Die Verteidigungsminister der NATO kritisierten am Donnerstag, den 24. Oktober, die Türkei wegen ihrer militärischen Offensive in Nordostsyrien, räumten aber ein, dass sie wenig tun könnten, um ihren strategisch wichtigen Verbündeten zurückzuhalten.
EU Euractiv Nachrichten Flüchtlinge
Außenpolitik 15-03-2017

Von Syrien nach Bulgarien – Teil 1: Flucht vor dem Tod

Elias ist ein Kurde aus Syrien, der aus Angst vor der Assad-Regierung nach Europa floh. In unserer mehrteiligen Serie beschreibt er seine gefährliche Reise. EURACTIV Rumänien berichtet.
Außenpolitik 29-07-2016

Rotes Kreuz befürchtet Millionen neue Flüchtlinge im Irak

Das Rote Kreuz befürchtet eine neue Flüchtlingswelle im Irak.
Sicherheit 15-06-2016

Umfrage: Europäer haben Angst vor IS und Flüchtlingen

Eine Umfrage in zehn EU-Ländern zeigt, wodurch sich Europäer am meisten bedroht fühlen. Höhere Militärausgaben für mehr Sicherheit lehnt ein Großteil der Bevölkerung allerdings ab, berichtet EURACTIVs Medienpartner "Wirtschaftswoche".
Sicherheit 14-06-2016

Hollande stuft Anschlag auf Polizist als Terrorakt ein

Frankreichs Präsident Francois Hollande hat die Ermordung eines ranghohen französischen Polizisten in einem Pariser Vorort am Montagabend als unzweifelhaften Terrorakt bezeichnet.
Entwicklungspolitik 23-11-2015

Ex-President Mauretaniens: Ohne Sicherheit gibt es keine Entwicklung

Der ehemalige Präsident Mauretaniens Ely Ould Mohamed Vall erklärte in Brüssel, der Kampf gegen Terrorismus und Korruption sei Grundvoraussetzung für die Entwicklung in Afrika. EURACTIV Brüssel berichtet.
Außenpolitik 18-11-2015

Furchtlos nach #Paris: Mit Solidarität zu tiefgreifenden Reformen in der EU

Terrorismus wird nicht einfach von der Bildfläche verschwinden: Was bedeutet diese traurige Wahrheit? Europa steht vor einem schwelenden Krieg, ähnlich dem Kalten Krieg. Gefragt sind jetzt starke Nerven und bedachtes Handel, meint EURACTIV-Gründer Christophe Leclercq
Außenpolitik 18-11-2015

Terror, ein Klima des Krieges und eine Art Opferhierarchie

In Paris ist der Terror nun endgültig in der EU angekommen und die französische Reaktion zeigt, dass die Nerven inzwischen überall blankliegen. Machen wir uns nichts vor: Wir sind Teil einer Politik, die den Terror befördert hat.
Außenpolitik 22-09-2015

Eine deutsche Strategie für Syrien

Die große Zahl syrischer Flüchtlinge und die terroristische Gefahr, die von ISIS auch für Europa ausgeht, machen eine neue Strategie für Syrien dringlich. Die deutsche Politik sollte sich nun auf drei Punkte konzentrieren, meint Guido Steinberg.
EU-Innenpolitik 04-02-2015

„Wir werden eines der schärfsten Terrorismus-Strafgesetze in ganz Europa haben“

Wer aus Deutschland ausreist, um sich in ein terroristisches Ausbildungslager zu begeben, macht sich künftig strafbar. Die Bundesregierung hat ein neues Gesetz auf den Weg gebracht, um Anschläge radikaler Islamisten zu verhindern. Die Bundesrepublik erhalte mit den Änderungen "eines der schärfsten Terrorismus-Strafgesetze in ganz Europa", sagt Justizminister Heiko Maas.
UNTERSTÜTZEN