: IS

Außenpolitik 14-03-2017

Eine europäische Verteidigungspolitik ist unumgänglich – und zahlt sich für alle aus

Lange wurde die Verteidigung nur am Rande der allgemeinen gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik der Europäischen Union behandelt. Doch nun hat sie auf der europäischen Agenda höchste Priorität. Mehrere Initiativen der EU und der Mitgliedstaaten haben im Laufe des Jahres 2016...
Außenpolitik 22-09-2014

Irak: Boots on the ground?

Luftschläge dürften kaum ausreichen, den Vormarsch des "Islamischen Staates" im Irak einzudämmen und die humanitären Folgen abzufedern. Markus Kaim von der Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP) benennt drei Probleme, die Zweifel an der Strategie der USA und ihrer Verbündeten aufkommen lassen.
Außenpolitik 22-08-2014

Waffenlieferungen sind kein Ersatz für Sicherheitspolitik

Die Debatte über die Lieferung von Waffen an die irakischen Kurden zeigt, dass Rüstungsexporte zunehmend zum Ersatz für westliche Sicherheitspolitik werden. Marco Overhaus von der Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP) hält diese Entwicklung für gefährlich.
Außenpolitik 21-08-2014

Waffenlieferungen an den Irak: Für Debatten bleibt keine Zeit

Militärhilfe für die irakischen Kurden sind angesichts des drohenden Völkermords an Jesiden und Christen richtig und dringend. Anhaltende Diskussionen könnten weitere Menschenleben kosten, warnt die Politikwissenschaftlerin Gülistan Gürbey. Der Westen müsse sich endlich von diffusen Ängsten verabschieden, dass eine militärische Unterstützung die kurdischen Unabhängigkeitsbestrebungen oder die PKK begünstigen könnte.