: Iran

Außenpolitik 12-11-2019

Illegale Urananreicherung: Maas droht dem Iran mit härterem Kurs

Das Atomabkommen mit dem Iran bekommt immer mehr Risse. Laut IAEA wird wieder Uran angereichert. Die europäischen Vertragspartner könnten den Druck erhöhen. EURACTIVs Medienpartner Der Tagesspiegel berichtet.
Außenpolitik 24-09-2019

Öl-Angriff: Deutschland, Frankreich und Großbritannien machen Iran verantwortlich

In einer am Montag in New York veröffentlichten gemeinsamen Erklärung machen Deutschland, Frankreich und Großbritannien den Iran für den Angriff auf saudiarabische Öl-Anlagen verantwortlich.
Außenpolitik 18-09-2019

Angriff auf Ölanlagen: Schluss mit „Selbstzufriedenheit und Bedenkenlosigkeit“?

Die Welt hat diese Woche einen der größten Sprünge des Ölpreises in der Geschichte erlebt. Zuvor war durch Angriffe auf saudi-arabische Ölanlagen die Produktion des Königreichs halbiert worden.
Außenpolitik 12-09-2019

USA drohen: Wer iranisches Öl kauft, wird sanktioniert

The United States will continue to impose sanctions on whoever purchases Iran's oil or conducts business with Iran's Revolutionary Guards and no oil waivers will be re-issued, a US official said on Sunday (8 September).
Außenpolitik 26-08-2019

Zusammenfassung vom G7-Wochenende: Trump vertieft die Gräben

Die Wiederaufnahme Russlands in die G7-Gruppe ist beim Gipfeltreffen im französischen Biarritz erneut zum Streitpunkt zwischen Donald Trump und seinen Partnern geworden.
Außenpolitik 26-08-2019

G7 als Etappensieg für Macron

Beim G7-Gipfel hat sich Emmanuel Macron als Meister der Diplomatie gezeigt und den US-Präsidenten in der Iran-Politik ausmanövriert. Er übernimmt damit die außenpolitische Führungsrolle in Europa, meint Barbara Wesel. EURACTIVs Medienpartner Deutsche Welle berichtet.
Außenpolitik 01-08-2019

In der Sackgasse von Hormus

In den zurückliegenden Tagen hat sich die deutsche Außenpolitik regelrecht vorführen lassen. Das Agieren in der Iran-Krise zeigt: Berlin ist derzeit außenpolitisch nur bedingt handlungsfähig, meint Christian F. Trippe
Außenpolitik 30-07-2019

USA bitten Deutschland um Unterstützung in Straße von Hormus

Die USA haben Deutschland förmlich darum gebeten, sich an der Sicherung der Handelsroute in der Straße von Hormus zu beteiligen. Dies bestätigte die US-Botschaft in Berlin am Dienstag.
Außenpolitik 30-07-2019

Deutsche Parteien zwiegespalten über Hormus-Einsatz

Soll Deutschland beim Schutz der Straße von Hormus mithelfen? Die Meinungen in den deutschen Parteien gehen weit auseinander. Und dann schwelt da auch noch die Frage, ob die deutsche Marine überhaupt einsatzfähig wäre.
Außenpolitik 23-07-2019

Wie anfällig ist Europa für Konflikte in der Straße von Hormus?

Nach der Beteiligung eines britischen Tankschiffs an dem jüngsten militärischen Zwischenfall mit dem Iran ist nun auch die EU in die Gefahr einer Konfrontation geraten.
Außenpolitik 23-07-2019

Im Überblick: Die Ereignisse in der Golfregion

Was geschieht derzeit in der Golfregion? In den vergangenen Monaten wurde wiederholt klar, wie schnell die feindselige Rhetorik in eine handfeste Krise oder gar eine militärische Konfrontation umschlagen könnte. Eine Chronik der Ereignisse.
Außenpolitik 22-07-2019

London kündigt weitere Maßnahmen gegen den Iran im Seerechts-Streit an

Der Streit um einen britischen Tanker, der mit einem iranischen Boot zusammengestoßen sollen sei, geht weiter. London zeigt sich um eine Lösung bemüht, kündigt gleichzeitig aber weitere Schritte an.
Außenpolitik 19-07-2019

Lawrow: EU muss mehr zur Rettung des Atomabkommens mit Iran tun

Der russische Außenminister Sergej Lawrow hat die EU angesichts einer drohenden Eskalation zwischen den USA und Iran aufgefordert, mehr Engagement für die Rettung des Atomabkommens mit Teheran zu zeigen.
Außenpolitik 09-07-2019

Iran verstößt zum zweiten Mal gegen Atom-Deal

Der Iran hat die ihm zulässige Grenze angereicherten Urans überschritten. Damit verstößt das Land zum zweiten Mal gegen das Atom-Abkommen.

Deutsch-Iranischer Handel bricht ein

Der Handel zwischen Deutschland und dem Iran bricht angesichts der US-Sanktionen einem Medienbericht zufolge ein.
Außenpolitik 28-06-2019

Große Uneinigkeiten – G20 beginnt in Osaka

Der G20-Gipfel hat in Osaka begonnen. Die Staats- und Regoerungschefs werden bis Samstag über den Zustand der globalen Wirtschaft, Handelsfragen, die Digitalisierung und den Klimaschutz beraten. Dabei dürfte es zu größeren Reibereien kommen.
Außenpolitik 25-06-2019

Iran: Europa ruft zur Mäßigung auf; USA mit neuen Sanktionen

Die EU hat eine "sofortige Deeskalation" der Spannungen im Nahen Osten gefordert, nachdem die US-Regierung neue Sanktionen gegen den Iran ankündigte.
Energie & Umwelt 24-06-2019

IEA: Langsames Wachstum führt zu Öl-Überschuss

Das sich verlangsamende Wachstum bei der Nachfrage nach Öl im Jahr 2019 wird voraussichtlich zu einer Ölschwemme im kommenden Jahr führen.

Möglicher Tanker-Angriff zeigt die Unsicherheit auf den Ölmärkten

Der Rohölpreis ist am vergangenen Donnerstag (13. Juni) nach unbestätigten Berichten über einen Angriff auf zwei Öltanker im Golf von Oman plötzlich gestiegen.

„Es fehlen eine Million Barrel täglich“

Nach den Angriffen auf zwei Öltanker hält Rohstoffexperte Eugen Weinberg den Ölpreis für zu niedrig und die Risiken durch einen Konflikt am Persischen Golf für unterschätzt. EURACTIVs Medienpartner WirtschaftsWoche berichtet.
Außenpolitik 18-06-2019

Maas warnt Iran wegen Atomabkommens

Vergangene Woche bemühte sich Heiko Maas in Teheran um Entschärfung des Atom-Deal Konflikts. Nun wird der Iran das Abkommen voraussichtlich brechen.
Außenpolitik 10-06-2019

Bundesaußenminister Maas drängt Iran zum Verbleib im Atomabkommen

Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) hat den Iran zum Verbleib im Atomabkommen aufgerufen, auch wenn dessen wirtschaftliche Vorteile nicht den Erwartungen entsprächen.
Außenpolitik 14-05-2019

Heiko Maas warnt die USA vor Irankrieg

Der Außenminister will eine militärische Eskalation im Iran verhindern. Er sprach mit seinem Amtskollegen Mike Pompeo aus den USA über die Spannungen.
Außenpolitik 09-05-2019

Iran hat Teile des Atom-Abkommens ausgesetzt

Das internationale Atom-Abkommen mit dem Iran steht nach der Zuspitzung des Konflikts zwischen den USA und der Führung in Teheran auf der Kippe.

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.