: Internetkriminalität

Innovation 05-07-2016

Internetsicherheit: Protektionismusvorwürfe gegen EU-Forschungsfonds

Immer häufiger gibt es Hacker-Angriffe auf private Firmen und Regierungen. Jetzt legt die EU-Kommission 450 Millionen Euro für Unternehmen beiseite, die sich mit dem Thema Cyber-Sicherheit beschäftigen. EURACTIV Brüssel berichtet.

MasterCard-Direktorin: „Brexit würde für uns kaum etwas verändern“

Blockchains haben wahrscheinlich stärkere Auswirkungen auf das MasterCard-Geschäft als ein möglicher Brexit, betont Ann Cairns, MarsterCard-Direktorin für internationale Märkte, im Interview mit EURACTIV Brüssel.
Innovation 30-03-2016

Keine Hintertüren zu verschlüsselten Daten für Behörden

Die Europäischen Agentur für Netz- und Informationssicherheit (ENISA) spricht sich offen dagegen aus, Exekutivbehörden durch Hintertüren Zugang zu verschlüsselter Kommunikation zu verschaffen. EURACTIV Brüssel berichtet.
Innovation 27-08-2015

EU-Beamte nutzten offizielle E-Mail-Adressen für Seitensprungportal Ashley Madison

EXKLUSIV: Mit dem Slogan "Das Leben ist kurz. Gönn' dir eine Affäre" wirbt die Website Ashley Madison. Nach EURACTIV-Informationen nutzten Beamte der EU-Kommission offenbar ihre offiziellen E-Mail-Adressen, um sich bei dem Seitensprungportal anzumelden. EURACTIV Brüssel berichtet.
EU-Innenpolitik 18-05-2015

Kampf gegen Internet-Piraterie: Dänemark übt Schulterschluss mit Google und Microsoft

Das dänische Kulturministerium organisiert eine Kampagne gegen raubkopierte Inhalte im Internet. Dafür macht es gemeinsame Sache mit Internetdienstleistern und Hight-Tech Firmen. Das trifft nicht überall in Europa auf Wohlwollen. EURACTIV Brüssel berichtet.
EuropaKompakt 26-11-2014

Frösche, Affen, Vögel: In der EU werden bedrohte Tierarten online verkauft

Bedrohte Tierarten werden einem Bericht zufolge in Europa über Verkaufsportale wie eBay angeboten. In sechs EU-Ländern werden demnach gefährdete Froscharten, Affen, Schildkröten oder exotische Vögel online beworben.

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.