: Impfpass

Coronavirus 25-11-2021

Italien verhängt Lockdown für Ungeimpfte und Booster-Impfungen für 18-39 Jährige

Italien wird die Gültigkeit des COVID-Zertifikats von 12 auf neun Monate verkürzen und den Zugang zu Bars, Restaurants und anderen Freizeiteinrichtungen nur noch den Geimpften oder Genesenen erlauben.
Gesundheit 01-09-2021

Italiens neue Regel für den Green Pass lösen Proteste aus

In Italien gilt ab Mittwoch das verbindliche Vorweisen des COVID-19 Green Pass im Fernverkehr sowie für Schüler und Studenten. Für denselben Tag wurden daher mehrere Proteste angekündigt. Einige Aktivistengruppen drohten, den Zugverkehr zu blockieren.

Der lange Weg zum digitalen europäischen Impfzertifikat

Die Arbeiten zum europäischen Impfzertifikat sind abgeschlossen. Das ambitionierte Ziel lautet, den Europäern zum Sommerurlaub das Reisen wieder zu erleichtern.

Impfzertifikate: Tschechien will Einzelabkommen mit anderen EU-Staaten

Die tschechische Regierung arbeitet an "bilateralen Reiseabkommen" mit mehreren EU-Mitgliedsstaaten. So könne bald schon quarantänefreies Reisen in Nachbarländer wie Österreich oder Deutschland möglich sein.
Außenpolitik 28-04-2021

Europa diskutiert über Impfpässe und Diskriminierung

Kann ein Impfpass Voraussetzung sein für die Rückerlangung von Grundrechten? Der Impfgipfel der Bundesregierung hat dazu keine Antwort geliefert. Auch in anderen europäischen Länder wird diese Frage heiß diskutiert.
EU-Innenpolitik 24-03-2021

Portugiesische Ratspräsidentschaft will für Gesundheitszertifikat bis Juni „alles tun“

Die portugiesische EU-Ratspräsidentschaft wird "alles tun", um sicherzustellen, dass der Gesetzgebungsprozess für die Einführung eines digitalen Gesundheitszertifikats bis Juni abgeschlossen ist, sagte die Staatssekretärin für europäische Angelegenheiten.

Sechs Fakten zu den Corona-Zertifikaten der EU

Die EU-Kommission will eine unionsweite Impfbescheinigung für Reisen aufsetzen. Das vorgeschlagene Impfzertifikat solle dabei nicht als "zweiter Reisepass" angesehen werden. Es gibt jedoch nach wie vor Bedenken.
EU-Innenpolitik 12-03-2021

Abheben mit dem Impfpass

Trotz Pandemie endlich wieder reisen. Diese Hoffnung verknüpfen viele Menschen - und nicht zuletzt auch die Fluggesellschaften - mit der Einführung von Impfpässen. Ein Überblick über die verschiedenen Dokumente und Projekte.

Portugal will innereuropäischen Reiseverkehr „schnellstmöglich“ wieder aufnehmen

Der portugiesische Minister für Wirtschaft und digitalen Wandel will Maßnahmen vorschlagen, um den Reiseverkehr zwischen den EU-Mitgliedstaaten "so schnell wie möglich wieder aufzunehmen".
EU-Innenpolitik 02-03-2021

Belgische Ministerin warnt: Keine „Verknüpfung von Impfung und Reisefreiheit“

Es dürfe "keine Rede davon sein, Impfungen mit der Freizügigkeit in Europa zu verknüpfen", wie es ein digitaler "Impfpass" tun würde, warnte Belgiens Außenministerin Sophie Wilmès am Montag. 

Nächster Streit? Ungarn streicht Impfstoffquelle aus Bescheinigung

The national Hungarian vaccination certificate will not state which type of jab was administered, according to an amendment to a government decree published on Saturday (27 February).

EU-Gipfel: Mini-Schritte hin zum „Impfpass“ und Wut auf die Pharmaindustrie

"Es gibt einen Konsens, dass elektronische Zertifikate schnell erstellt werden müssen, damit wir sie einführen können, sobald ein ausreichender Anteil der Menschen geimpft ist," bestätigten EU-Quellen gegenüber EURACTIV.com.

EU-Kommission äußert sich zurückhaltend bezüglich „unilateraler“ Impfpässe

Die Europäische Kommission zeigt sich "vorsichtig" gegenüber der Absicht einiger EU-Mitgliedsstaaten, einseitige Impfbescheinigungen für Reisende auszustellen, die gewisse Privilegien bieten würden.
EU-Innenpolitik 16-02-2021

Mitsotakis: Viele EU-Staaten an digitalem Impfpass interessiert

Mehrere EU-Mitgliedsstaaten seien daran interessiert, den Vorschlag Griechenlands für ein digitales Zertifikat zu prüfen, das es geimpften Personen erlauben würde, zu reisen, "ohne einen negativen COVID-Test vorweisen zu müssen oder sich in Quarantäne zu begeben", teilte Kyriakos Mitsotakis mit.
Außenpolitik 16-02-2021

Corona-Impfpass für Schweden und Dänemark geplant

Bis zum Sommer wollen Schweden und Dänemark einen digitalen Corona-Impfpass einführen - und so zum Beispiel das Reisen erleichtern. Wer profitiert und wer bleibt außen vor? Und wie sieht es in anderen Ländern aus?
EU-Innenpolitik 20-01-2021

Breton: „Impfpass“ nicht ausreichend für die Reisefreiheit

COVID-19-Impfbescheinigungen seien "wichtig, aber nicht ausreichend", um die Wiederaufnahme der Freizügigkeit innerhalb der EU während der weiterhin bestehenden Pandemie zu gewährleisten, so EU-Binnenmarktkommissar Thierry Breton am Dienstag. Stattdessen solle vor allem auch auf Schnelltests gesetzt werden.