: Humanitäre Hilfe

Außenpolitik 03-05-2022

Frankreich schickt 100 Millionen Euro humanitäre Hilfe in die Ukraine

Frankreich habe seit Beginn des Konflikts in der Ukraine zusätzlich zu militärischer und finanzieller Unterstützung humanitäre Hilfe im Wert von umgerechnet 100 Millionen Euro geleistet, teilte der Elysée mit.
Gesundheit 14-04-2022

Corona-Impfstoffe machen Großteil des Anstiegs an Auslandshilfe aus

Die vorläufigen Daten, die von der OECD veröffentlicht wurden, weisen einen Anstieg der Auslandshilfe ihrer 33 Mitglieder auf 179 Milliarden US-Dollar im Jahr 2021 aus, was einem Anstieg von 4,4 Prozent gegenüber 2020 entspricht.
Innenpolitik 01-04-2022

Ukrainische Bürgermeister fordern Auskunft über Verbleib der NGO-Hilfe

Der Bürgermeister von Lwiw, Andriy Sadovyi, warf am Mittwoch (30. März) bei einer Rede vor der Ukraine-Arbeitsgruppe des Europäischen Ausschusses der Regionen (AdR) die Frage nach dem Verbleib der Spendengelder für NGOs auf.
Gesundheit 31-03-2022

Rotes Kreuz kann umkämpfte ukrainische Städte nicht erreichen

Die größte Herausforderung für das Ukrainische Rote Kreuz ist es nach wie vor, die Bedürftigen zu erreichen, vor allem in Frontgebieten wie Mariupol, wo Dutzende von Versuchen gescheitert sind, humanitäre Hilfe zu liefern.
GAP-Reform 28-03-2022

Ukrainischer Agrarminister drängt kurz vor Rücktritt auf EU-Hilfen

Die Ukraine brauche dringend Hilfe, um die Nahrungsmittelproduktion zu sichern, sonst drohe eine weltweite Verknappung, so der ukrainische Landwirtschaftsminister Roman Leschtschenko in einer Rede vor EU-Abgeordneten.
Außenpolitik 23-03-2022

Weltbank: Ukraine wird „schwindelerregende“ finanzielle Unterstützung benötigen

Die Weltbank ist bereit, der Ukraine "schwindelerregende" Summen an finanzieller Unterstützung zukommen zu lassen, erklärte der geschäftsführende Direktor für Operationen, Axel van Trotsenburg, in einem Interview mit EURACTIV.
Außenpolitik 19-03-2022

Ukraine-Krieg geht bald auf Kosten der Auslandshilfe

Die Besorgnis wächst, dass die Hilfsausgaben der europäischen Länder zur Bewältigung der humanitären Krise infolge der russischen Invasion in der Ukraine auf Kosten anderer Krisen in der Welt gehen werden.
Landwirtschaft 18-03-2022

Lage der ukrainischen Landwirtschaft “schlecht bis katastrophal”

Angesichts des russischen Kriegs stehen die landwirtschaftlichen Betriebe in der Ukraine vor enormen Schwierigkeiten: In weiten Teilen des Landes können Felder nicht bestellt weren, Nutztiere stehen teils vor dem Hungertod, sagt Alex Lissitsa im Interview mit EURACTIV Deutschland.
EuropaKompakt 14-03-2022

Mecklenburg-Vorpommern lehnt schnellere Hilfe für die Ukraine durch Nord Stream 2-Mittel ab

Die Opposition im MV-Landtag, darunter die CDU, Grüne und FDP, hatte den Vorschlag eingebracht, Mittel aus dem Landeshaushalt bereitzustellen, um der Ukraine zügig finanzielle Hilfe zukommen zu lassen.
Außenpolitik 06-03-2022

Polnische Stadt baut „humanitären Korridor“ für Ukraine auf

Während Polen die Ankunft von mindestens der Hälfte der schätzungsweise rund zwei Millionen ukrainischen Flüchtlinge erwartet, bereitet sich die Stadt Rzeszów im Südosten des Landes darauf vor, die Menschen aufzunehmen und längerfristig zu unterstützen.
Außenpolitik 02-03-2022

EU-Chef für Humanitäre Hilfe warnt vor Verschärfung der Flüchtlingskrise in der Ukraine

Der EU-Kommissar für humanitäre Hilfe und Krisenschutz hat am Dienstag davor gewarnt, dass sich die humanitäre Krise in der Ukraine und ihren Nachbarländern in den kommenden Tagen verschärfen könnte, da Russlands Einmarsch in die Ukraine immer "brutaler" wird.
Außenpolitik 28-02-2022

EU-Abgeordnete in Ukraine: Brauchen EU-weite Verteilung von Flüchtlingen

Angesichts des russischen Angriffs auf die Ukraine müsse die EU zusammenarbeiten, um humanitäre Hilfe zu leisten und Flüchtlinge aufzunehmen, so die ungarische Europaabgeordnete Katalin Cseh, die sich derzeit in der Westukraine aufhält, im Interview mit EURACTIV.
Außenpolitik 26-02-2022

Waffen, Geld und Helme für die Ukraine

Viele Länder Europas und in der Welt haben in den vergangenen Tagen, Stunden, mobil gemacht und Unterstützung in die Ukraine entsandt. EURACTIV hat eine erste Auflistung der Lieferungen erstellt.
Außenpolitik 19-01-2022

NGOs fordern Ausnahme der humanitären Hilfe von Mali-Sanktionen

NGOs haben die EU und die internationale Gemeinschaft aufgefordert, humanitäre Hilfe von den Sanktionen gegen die malische Militärregierung auszunehmen. Sie warnen, dass 1,2 Millionen Malier von einer Nahrungsmittelkrise bedroht sind.
Außenpolitik 13-10-2021

EU kündigt eine Milliarde Euro für humanitäre Hilfe in Afghanistan an

Die EU hat humanitäre Hilfen in Höhe von einer Milliarde Euro für die Menschen in Afghanistan angekündigt. Das Geld solle helfen, „einen größeren humanitären und sozioökonomischen Zusammenbruch abzuwenden“, erklärte Kommissionschefin Ursula von der Leyen am Dienstag (12. Oktober). Die Ankündigung...
Energie & Umwelt 18-08-2021

Zahl der Toten nach Erdbeben in Haiti steigt auf fast 2000

Nach dem starken Erdbeben in Haiti hat sich die Zahl der Toten auf fast 2000 erhöht. Nach Angaben der Zivilschutzbehörde vom Dienstag (17. August) starben mindestens 1941 Menschen, mehr als 9900 Menschen wurden verletzt.
Außenpolitik 17-04-2020

Kasachstan bietet humanitäre Hilfe für Kirgistan und Tadschikistan

Angesichts der Covid-19-Krise hat Kasachstan seinen zentralasiatischen Nachbarn Kirgistan und Tadschikistan humanitäre Hilfe angeboten. Das Land reagierte damit auf Bitten aus den Hauptstädten Bischkek und Duschanbe.
Außenpolitik 25-03-2020

UN-Generalsekretär fordert angesichts COVID-19-Pandemie sofortige Waffenstillstände

UN-Generalsekretär Antonio Guterres rief am Montag, den 23. März, zu einem globalen Waffenstillstand in allen Konfliktzonen der Welt auf. Dadurch solle die gefährdete Zivilbevölkerung vor den Folgen der Coronavirus-Pandemie geschützt werden.
21-02-2020

Telefonat mit Putin: Merkel und Macron äußern Besorgnis über humanitäre Lage in Syrien

Die Regierungschefs Deutschlands und Frankreichs riefen am Donnerstag, den 20. Februar, den russischen Präsidenten Wladimir Putin an, um ihre Besorgnis über die humanitäre Lage in der syrischen Region Idlib zum Ausdruck zu bringen.
Außenpolitik 04-10-2018

Deutschland verspricht Hilfen für das syrische Idlib

Bisher ist der befürchtete Giftgasanschlag in Idlib ausgeblieben, es soll eine demilitarisierte Zone eingerichtet werden. Für den Fall der Fälle hat Deutschland nun humanitäre Unterstützung in Aussicht gestellt.
Innenpolitik 27-07-2018

Griechenland: Ermittlungen wegen Brandstiftung

In Griechenland laufen Untersuchungen zur Ursache der schlimmsten Waldbrände in diesem Jahrhundert. Besonders der schlimmste Brandherd bei Mati könnte gelegt worden sein.
Außenpolitik 30-04-2018

Trend in der humanitären Hilfe: Cash und Gutscheine

Es zeigt sich ein Trend in der humanitären Hilfe für Geflüchtete: Statt direkter Unterstützung setzen EU und UN verstärkt auf Bargeldzahlungen oder Gutscheinsysteme.
Außenpolitik 27-03-2018

EU untestützt Kongo mit 60 Millionen Euro

Aufgrund der verschlimmerten humanitären Krise in der Demokratischen Republik Kongo stockt die EU ihre Hilfsgelder auf.
Außenpolitik 23-03-2018

Das Dilemma der europäischen Entwicklungshilfe nach dem Oxfam-Skandal

Die EU-Entwicklungshilfe für den Gesundheitssektor in der Dominikanischen Republik könnte nach dem Oxfam-Skandal im benachbarten Haiti in Frage gestellt werden.