: Hubert Weiger

Energie & Umwelt 08-10-2018

Spektakuläre Wende im Hambacher Forst

Aus der geplanten Demo gegen die Rodung des Hambacher Forstes wurde ein Fest. Tags zuvor wurde eine weitere Abholzung vorerst gerichtlich gestoppt. Es geht um mehr als ein Stück Wald.

„Glyphosat-Entscheidung ist Affront gegen überzeugte Europäer“

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) kritisierte die Ankündigung des EU-Kommissars für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit, Vytenis Andriukaitis, zur Zulassungsverlängerung von Glyphosat um 18 Monate.

Glyphosat droht in ganz Europa das Aus

Im Streit innerhalb der Bundesregierung um die weitere Zulassung von Glyphosat bleiben die SPD-Minister bei ihrer Ablehnung. Dem Unkrautvernichter droht damit in ganz Europa das Ende.
Energie & Umwelt 29-02-2016

Umweltrat warnt: TTIP bedroht den Verbraucherschutz

Kritiker des geplanten Freihandelsabkommens TTIP befürchten, es könne Umweltgesetze und den Verbraucherschutz gefährden. Der Sachverständigenrat für Umweltfragen hat TTIP nun genauer analysiert - und kritisiert etliche heikle Punkte.

Absenkung von Sicherheitsstandards in der Chemie durch TTIP?

Der BUND sieht durch das Transatlantische Freihandelsabkommen TTIP die Schutzstandards vor gesundheitsschädlichen Chemikalien gefährdet. Die chemische Industrie widerspricht vehement.

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.