: Harter Brexit

Innenpolitik 10-01-2019

Brexit: Schritt für Schritt zum „No Deal“

Sollte das britische Parlament dem EU-Austrittsabkommen erwartungsgemäß die Zustimmung verweigern, bleiben Premierministerin May nur 72 Stunden, um einen Alternativplan vorzulegen.
Innenpolitik 09-01-2019

Brexit: EU könnte britischen Airlines entgegenkommen

Die EU würde im Falle eines "No-Deal"-Brexits am 29. März wohl nicht sofort alle EU-Flüge einstellen, die von britischen Fluggesellschaften durchgeführt werden.
Innenpolitik 09-01-2019

Brexit: Erneuter Rückschlag für May

Mit einer Abstimmung am Dienstag legten die britischen Abgeordneten fest, dass die Regierung für einen No-Deal-Brexit die Zustimmung des Parlaments benötigt
Innenpolitik 26-11-2018

EU-27 stimmen Brexit-Deal zu

Die Regierungschefs der verbleibenden EU-Staaten haben dem Brexit-Abkommen zugestimmt. Es soll keine weiteren Veränderungen am "Deal" geben.
Innenpolitik 14-11-2018

Augen auf London: Heute Abstimmungen über Brexit-Notfallplan

Die Brexit-Verhandlungsführer haben neue Entwürfe für ein Austrittsabkommen erarbeitet. Ob diese im britischen Parlament angenommen werden, ist aber ungewiss.
Innenpolitik 23-10-2018

Keep calm and carry on: Brexit-Deal „zu 95 Prozent abgeschlossen“, sagt May

Die britische Premierministerin verteidigte ihre Arbeit während der Brexit-Verhandlungen und forderte, man solle "die Nerven bewahren".
Innenpolitik 16-10-2018

May verspricht: Brexit-Abkommen steht kurz bevor

Die britische Premierministerin hat betont, ein Brexit-Abkommen stehe kurz vor dem Abschluss. Dabei bleibt die Grenzfrage in Irland weiter ungeklärt.
Innenpolitik 06-09-2018

Für einen „reibungslosen Brexit“: Britischer Notenbankchef will länger im Amt bleiben

Der Vorsitzende der Bank of England, Mark Carney, will seine Amtszeit verlängern, um für einen "reibungslosen" Brexit zu sorgen.
Innenpolitik 22-08-2018

Zeit für ein Brexit-Abkommen wird immmer knapper

Die Brexit-Chefverhandler der EU und des Vereinigten Königreichs haben gestern unterstrichen, man wolle die Gespräche im den kommenden Wochen weiter intensivieren.
Innenpolitik 21-08-2018

Brexit: Großbritannien will Sonderregelungen für die City of London

Das Vereinigte Königreich hat in einem neuen Regierungspapier seine Forderung nach einem gesonderten Deal über Finanzdienstleistungen nach dem Brexit wiederholt.
Innenpolitik 16-07-2018

Misstrauensvotum gegen Theresa May?

Die Brexit-Strategie der britischen Premierministerin Theresa May dürfte sich diese Woche erneut heftigen Angriffen ausgesetzt sehen. Tatsächlich könnte sogar die Vertrauensfrage für Mays Regierung gestellt werden.
House of Lords
Innenpolitik 26-04-2018

Zollunion nach dem Brexit: Ein Kompromiss, den keiner will

Während Brexit-Gegner das Prinzip der Freizügigkeit beibehalten wollen, fordern die Befürworter eines harten Brexits eine „echte“ Trennung von der EU. Am Ende könnte es zu einem Kompromiss kommen, den keiner wirklich will.
Innenpolitik 23-04-2018

Britische Abgeordnete: Harter Brexit wäre „desaströs“ für die Lebensmittelindustrie

Ein No-Deal Brexit wäre "desaströs" für die britische Lebensmittel- und Getränkeindustrie und "muss um jeden Preis vermieden werden", so britische Abgeordnete am Sonntag.
Innenpolitik 06-02-2018

Brexit-Verhandler Barnier warnt: Handelsschranken „unvermeidlich“

Der Brexit-Chefverhandler hat die britische Regierung gewarnt, dass Handelsschranken „unvermeidlich“ seien, wenn Großbritannien die Zollunion tatsächlich verlässt. 
Innenpolitik 27-11-2017

Bulgariens Premier: „Habe das Gefühl, es wird einen harten Brexit geben“

Viel deute auf einen harten Brexit hin, so Borissow während des Gipfels der Östlichen Partnerschaft. Bulgarien übernimmt am 1. Januar den EU-Ratsvorsitz.