: Gesundheitssektor

Coronavirus: Wie Geflüchtete das deutsche Gesundheitssystem stärken

In Deutschland herrscht seit Jahren Ärztemangel. Noch im vergangenen Jahr warnte die Bundesärztekammer vor „erheblichen Engpässen in der medizinischen Versorgung“. In der Corona-Krise zeigt sich, wie Deutschland von der Zuwanderung der letzten Jahre profitiert.
EU-Innenpolitik 12-05-2016

Wie wird Europas Gesundheitswesen mit der Flüchtlingskrise umgehen?

Während sich Politiker in Brüssel und europäischen Hauptstädten bemühen, eine gemeinsame EU-Strategie zur Bewältigung des anhaltenden Flüchtlingsstroms nach Europa zu finden, werden Bedenken geäußert, dass die Flüchtlinge Europas Gesundheitswesen überfordern werden.