: Genossenschaften

Landwirtschaft 31-03-2021

Genossenschaften als „einzige Möglichkeit“ für Rumäniens kleine Landwirtschaftsbetriebe

Rumänische Landwirte zeigen sich angesichts der realsozialistischen Vergangenheit oftmals misstrauisch gegenüber Genossenschaftsbetrieben. Doch dank junger Landwirte - und EU-Geldern - entscheiden sich immer mehr Bäuerinnen und Bauern für einen Zusammenschluss.
Landwirtschaft 28-06-2018

Wissen, wo’s herkommt

Was mit einem kleinen Mädchen mit einer Lebensmittelallergie begann, ist in Polen zu einem innovativen Start-up gewachsen, das 150 Bauern mit inzwischen 100.000 Verbrauchern verbindet, die gesunde Lebensmittel direkt von ihren Produzenten beziehen wollen.
Landwirtschaft 25-04-2017

Lebensmittelpreise in Griechenland steigen

Die marginale Rolle der Genossenschaften in Griechenland führt zu niedrigeren Einkommen für die Bauern und höheren Preisen für die Verbraucher.

Böhnke: „Das größte Problem ist die Verschuldung vieler Staaten“

Was ist die Antwort auf Finanzkrise, Brexit und Trump? Die Idee der Genossenschaft, meint Werner Böhnke, Chef der Raiffeisen-Gesellschaft. Im Gespräch erläutert er, was Banken und Staaten nach der Finanz- und Euro-Krise besser machen müssen.