: gender gap

Europawahlen 25-04-2019

Rückblick: Die prägendsten Ereignisse des EU-Parlaments

EURACTIVs Medienpartner Euroefe wirft einen Blick zurück auf die Ereignisse der vergangenen fünf Jahre, die die achte Legislaturperiode des Europäischen Parlaments geprägt haben.
Soziales 31-01-2019

Marija Gabriel: Den digitalen Gender Gap überwinden

Die für die digitale Wirtschaft zuständige EU-Kommissarin Marija Gabriel hat sich für eine "gemeinsame Antwort" auf den Gender Gap im Digitalbereich ausgesprochen.
Soziales 18-12-2018

Noch zwei Jahrhunderte bis zur Geschlechtergleichheit

Bei der aktuellen Geschwindigkeit der Verringerung von Unterschieden würde es noch 202 Jahre dauern, bis wirtschaftliche Parität zwischen Frauen und Männern erreicht wird.
Soziales 02-05-2018

Alte arbeiten mehr, Altersarmut stagniert

Eine Untersuchung der EU-Kommission zeigt: 17,3 Millionen Menschen ab 65 sind armutsgefährdet, vor allem Frauen. Die Zahl stagniert, dabei sind immer mehr Alte erwerbstätig.
Soziales 02-11-2017

Europas Frauen verdienten 16,3 Prozent weniger

Morgen begeht die EU den Tag der Lohngleichheit – die verbleibenden beiden Monate des Kalenderjahres arbeiten Frauen gratis. Ihre männlichen Kollegen haben jetzt schon so viel eingenommen, wie die Frauen bis zum Jahresende.
Soziales 02-03-2017

Oxfam-Bericht: Wohlstand auf dem Rücken der Frauen

Wirtschaftlicher Erfolg fußt immer noch auf der Benachteiligung der Frauen, mahnt Oxfam. Die Gerechtigkeitslücke zwischen den Geschlechtern sei weiterhin groß.
EU-Innenpolitik 27-10-2016

Weltwirtschaftsforum: Gleiche Bezahlung von Frauen erst in 170 Jahren

Das Land mit der größten Gleichberechtigung ist laut dem Jahresbericht des Weltwirtschaftsforums zum achten Mal hintereinander Island. Deutschland steht zwischen Namibia und Burundi. EURACTIVs Medienpartner "Der Tagesspiegel" berichtet.
Angela Merkel, Bundeskanzerin
EU-Innenpolitik 08-03-2016

Mehr Frauen in der Politik?

Geschlechterparität ist aber nur die eine Seite der Medaille. Immer noch stehen vor allem männliche Politiker im Rampenlicht. Parteien müssen ihre Strukturen ändern, um mehr Frauen in die Politik zu bringen.
Soziales 25-10-2010

Großteil der Bürger in Unkenntnis über EU-finanzierte Projekte

Eine große EU-weite Umfrage hat ergeben, dass zwei Drittel der Bürger sich keiner Projekte bewusst sind, die die EU in ihrer Region mitfinanziert. Jedoch ist das Bewusstsein in denjenigen Ländern größer, die das meiste Geld aus Brüssel erhalten.
Soziales 25-10-2010

Es lebe die Geschlechterkluft

Das Verzeichnis des Weltwirtschaftsforums zur Gleichstellung der Geschlechter biete ein umfassendes Rahmenwerk zum Leistungsvergleich der Länder der Welt in der Reduzierung der Geschlechterkluft. Jedoch sollte er Daten zu Fragen wie dem Vaterschaftsurlaub berücksichtigen, um ein ausgewogeneres Bild zu geben, schreibt Dr. Jane Hailé, Beraterin in den Bereichen Gleichberechtigung, Menschenrechte und Entwicklung für Regierungen und bei der Europäischen Kommission. Dieser Beitrag wurde auf dem Gast-Blog der Webseite Blogactiv.eu veröffentlicht.

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.