: Geflüchtete

EU-Innenpolitik 23-09-2020

EU-Kommission präsentiert neuen „Migrationspakt“

Die EU-Kommission hat heute ihren Vorschlag für ein Asyl- und Migrationspaket vorgelegt. Im Prinzip heißt es darin: Wer keine Geflüchteten aufnimmt, soll wenigstens bei der Abschiebung helfen.
Innenpolitik 22-09-2020

Unterbringung und Integration von Geflüchteten: Frankreich kann von Deutschland lernen

Das Feuer, das am 9. September im griechischen Flüchtlingslager Moria wütete, hat erneut die Schwächen der Asyl- und Einwanderungspolitik der EU sowie einen Mangel an europäischer Solidarität deutlich gemacht. EURACTIV Frankreich berichtet über die Situation und bestehende Probleme in Frankreich.
Innenpolitik 09-09-2020

Wind in ihren Segeln

Ein breiter Konsens zur Migrationspolitik – so sollte in Schweden den Rechtspopulisten das Wasser abgegraben werden. Der Versuch ging schief.
EU-Innenpolitik 31-08-2020

Integration von Geflüchteten: „Wir schaffen das“ – aber nicht alleine

Vor genau fünf Jahren sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel den wohl bekanntesten Satz in ihrer nahezu 16-jährigen Amtszeit: "Wir schaffen das." Claire Stam fragt: Haben wir es geschafft?
Innenpolitik 29-06-2020

Asylanträge: Italien nicht mehr in der „Top 5“

Die Gesamtzahl der Asylanträge in der EU sind im vergangenen Jahr 2019 zum ersten Mal seit 2015 wieder angestiegen. Italien gehört dabei nicht mehr zu den fünf Hauptaufnahmeländern. Deutschland hingegen bleibt auf seinem ersten Platz.

Coronavirus: Wie Geflüchtete das deutsche Gesundheitssystem stärken

In Deutschland herrscht seit Jahren Ärztemangel. Noch im vergangenen Jahr warnte die Bundesärztekammer vor „erheblichen Engpässen in der medizinischen Versorgung“. In der Corona-Krise zeigt sich, wie Deutschland von der Zuwanderung der letzten Jahre profitiert.
EU-Innenpolitik 28-02-2020

Infografik: Die Integration Geflüchteter in den deutschen Arbeitsmarkt

Am 01. März tritt das Fachkräfteeinwanderungsgesetz in Kraft. Ziel des Gesetzes ist es Rahmenbedingungen für eine gezielte und gesteigerte Zuwanderung von qualifizierten "Fachkräfte aus Staaten außerhalb der EU" zu schaffen. EURACTIV Deutschland hat sich aus diesem Grund mit der Frage beschäftigt, wie sich die Geflüchteten in den deutschen Arbeitsmarkt integriert haben.
Außenpolitik 26-11-2019

UN: Migration aus Afrika wird in naher Zukunft anhalten

Die Gesamtzahl der Migranten mag zurückgegangen sein, aber die Migration vieler afrikanischer Jugendlicher nach Europa wird sich fortsetzen, prophezeien Spitzenbeamte des UN-Entwicklungsprogramms.
EU-Innenpolitik 30-10-2019

Türkei: Griechenland misshandelt Geflüchtete

Ankara kritisiert, in Griechenland komme es zu Misshandlungen von Migrantinnen und Migranten sowie zu illegalen "Pushbacks" über die türkische Grenze.
EU-Innenpolitik 28-10-2019

EU-Parlament gegen Stärkung der Seenotrettung

Bereits am vergangenen Donnerstag stimmte das EU-Parlament gegen eine Entschließung, mit der die EU aufgefordert worden wäre, ihre Such- und Rettungsaktionen im Mittelmeerraum wieder zu verstärken.
EU-Innenpolitik 08-10-2019

Frankreich debattiert Verschärfung der Migrationsregelungen

In Frankreichs Nationalversammlung wird über Migration und Asylpolitik debattiert. Teile der Regierung forderten, die Kriterien für die Familienzusammenführung "zu verschärfen".
Innenpolitik 30-09-2019

Frau und Kind sterben bei Brand in Flüchtlingslager Moria

Im griechischen Flüchtlingslager Moria, das immer wieder für menschenunwürdige Lebensbedingungen kritisiert wird, ist ein Feuer ausgebrochen. Eine Frau und ein Kind sollen dabei ums Leben gekommen sein.
Außenpolitik 25-09-2019

Kommission ist sich des erneuten Anstiegs von Geflüchteten „bewusst“

Die Europäische Kommission hat am Dienstag mitgeteilt, man sei sich des jüngsten Anstiegs von Migranten bewusst. Der Migrationsdeal mit Ankara bestehe aber weiterhin und müsse nicht nachgebessert werden.
EU-Innenpolitik 04-06-2019

Verbrechen gegen die Menschlichkeit? EU-Kommission gibt sich unbeeindruckt

Die EU-Kommission hat ihre Bilanz bei der Rettung von Menschenleben im Mittelmeerraum verteidigt. Zuvor waren ihr und einzelnen EU-Staaten "Verbrechen gegen die Menschlichkeit " vorgeworfen worden.
Außenpolitik 26-07-2018

Türkei-EU-Deal: EU zahlt 400 Millionen für syrische Geflüchtete aus

Drei Milliarden Euro beträgt das nächste Hilfspaket der EU für die Türkei im Rahmen des Übernahmeabkommens von Geflüchteten. Die ersten 400 Millionen sollen in Bildungsmaßnahmen fließen.
EU-Innenpolitik 28-06-2018

Haut Tsipras Merkel raus?

Der griechische Premierminister Alexis Tsipras ist scheinbar bereit, einen Vertrag mit Bundeskanzlerin Angela Merkel zu unterzeichnen, um es Deutschland zu erleichtern, Asylbewerber in andere europäische Länder zurückzuschicken.
Innenpolitik 22-06-2018

Italien: Die zwei Seiten der Immigration

Bilder von notleidenden Flüchtlingen, die an der italienischen Küste ankommen, sind in den letzten Jahren zum vertrauten Nachrichteninhalt geworden. EURACTIV berichtet über die Situation in Norditalien.
EU-Innenpolitik 29-05-2018

Die polnische Angst vor Geflüchteten

Seit 2015 wehrt sich Warschau erbittert gegen die EU-weite Umverteilung von Geflüchteten. Die Mehrheit der polnischen Bevölkerung teilt die Ansichten ihrer Regierung.
EU-Innenpolitik 28-05-2018

Flüchtlingsunterstützung kann in Frankreich teuer werden

Illegalen Einwanderern zu helfen kann in Frankreich teuer werden. Das Gesetz gegen sogenannte Solidaritätsdelikte soll nun überarbeitet werden.
Innenpolitik 30-04-2018

„Konfliktküche“ in Warschau: Toleranz geht durch den Magen

Im Interview mit EURACTIV Polen spricht Jarmiła Rybicka über ihr kulinarisches Projekt in Warschau, mit dem Ängste und Stereotypen überwunden werden sollen.
Außenpolitik 30-04-2018

Trend in der humanitären Hilfe: Cash und Gutscheine

Es zeigt sich ein Trend in der humanitären Hilfe für Geflüchtete: Statt direkter Unterstützung setzen EU und UN verstärkt auf Bargeldzahlungen oder Gutscheinsysteme.
UNTERSTÜTZEN