: FRONTEX

EU-Innenpolitik 20-06-2018

Der Zoff zwischen Merkel und Seehofer bedroht auch Macron

Rettungsaktion in Meseberg: Frankreichs Präsident Macron kommt Kanzlerin Merkel in der Flüchtlingspolitik zu Hilfe – weil ihn die politische Krise in Berlin selbst betrifft.
Innenpolitik 15-06-2018

Erste Auffanglager am Balkan in Verhandlung

Die Pläne für Auffanglagern für Flüchtlinge außerhalb der EU nehmen in Österreich konkrete Formen an. Gespräche mit vorgesehenen Ländern finden offenbar bereits statt.
Innenpolitik 13-06-2018

Schulterschluss in punkto Außengrenzschutz

Der österreichische Bundeskanzler Sebastian Kurz war zu Besuch in Berlin. Dort warb er wieder für eine Trendumkehr in der EU-Politik. Weniger sei mehr.
Außenpolitik 28-05-2018

Kurz unterstützt Frontex-Einsätze in Drittländern

Sollte Frontex in Zukunft auch in Lybien und anderen Drittstaaten tätig werdem, um Schleuser aufzuhalten? Der österreichische Bundeskanzler Kurz hat sich dafür ausgesprochen.
EU-Innenpolitik 17-05-2018

Umverteilung von Geflüchteten: EU hofft auf Einigung

Die EU hofft immer noch, Ungarn und Polen von einer Vereinbarung über Migration und die Umsiedlung von Geflüchteten zu überzeugen, so Migrationskommissar Avramopoulos.

Dänemark, Niederlande, Österreich und Schweden bilden Front gegen EU-Budget

Vier EU-Staaten wollen von einer Budgeterhöhung nichts wissen und verlangen stattdessen, dass die Brexit-Einbußen durch Sparmaßnahmen ausgeglichen werden.
Innenpolitik 09-04-2018

EU-Kommissar Oettinger: „Solidarität ist keine Einbahnstraße“

EU-Haushaltskommissar Günther Oettinger spricht im Interview über Europas Streit um Flüchtlinge, die umstrittene Justizreform in Polen - und den Wahlkampf in Bayern.
Innenpolitik 12-03-2018

Österreichs Programm für den EU-Ratsvorsitz

Brexit, EU-Haushalt und Sicherheit werden die drei großen Schwerpunkte der EU-Ratspräsidentschaft Österreichs in der zweiten Jahreshälfte.
EU-Innenpolitik 08-03-2018

Grenzen sichern für ein offenes Europa

Die Reisefreiheit ist im gemeinsamen europäischen Raum der Freiheit, der Sicherheit und des Rechts verankert. Doch nur durch die Sicherung der EU-Außengrenzen kann sie fortbestehen, meint Fabrice Leggeri

Merkel sieht EU-Finanzen auf dem „Prüfstand“

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will die Ausgaben der Europäischen Union auf den "Prüfstand" stellen.
EU-Innenpolitik 21-02-2018

Zahl der illegalen Einwanderer in die EU sinkt um mehr als die Hälfte

Die Zahl der illegalen Einwanderer in die Europäische Union hat sich nach Angaben der EU-Grenzschutzbehörde Frontex im vergangenen Jahr mehr als halbiert.
Außenpolitik 17-08-2017

Spanische NGO: EU will Migrationsproblem im Mittelmeer „unter den Teppich kehren“

Die spanische NGO Proactiva Open Arms wirft der EU vor, Probleme in der Flüchtlingskrise im Mittelmeer zu ignorieren und die Arbeit von NGOs zu behindern.
Außenpolitik 25-07-2017

EU-Kommissar würdigt private Seenotretter

Private Rettungsorganisationen sind in die Kritik geraten. Frontex warf ihnen vor, ein „Pull Faktor“ zu sein, der Migranten nach Europa ziehe. Der zuständige EU-Kommissar schlägt andere Töne an.
Außenpolitik 20-07-2017

Zivile Seenotretter in der Kritik: Kooperieren Schlepper und Retter?

Die Rettungsmissionen auf dem Mittelmeer sehen sich der Kritik ausgesetzt, sie würden gemeinsame Sache mit den Schleusern machen. Was ist dran an dieser Behauptung?
Innenpolitik 03-07-2017

Kommt ein EU-Verhaltenskodex für Flüchtlingsboote?

Der italienische Innenminister ermahnt die EU-Partner: Schiffe mit Flüchtlingen sollen auch Häfen anderer Staaten ansteuern. Sein Land sei überfordert.
Außenpolitik 27-04-2017

Flüchtlinge: EU zweifelt am Aufbau von Libyens Küstenwache

Die Europäische Union sorgt sich Insidern zufolge um den Aufbau der libyschen Küstenwache. Damit soll ein neuer Flüchtlingsandrang über das Mittelmeer vermieden werden.
Innenpolitik 27-04-2017

Migrationsforscher fordern bessere EU-Asylpolitik

Wenn Politiker mit den großen politischen Herausforderungen nicht vorankommen, müssen Wissenschaftler Lösungen vorschlagen. Einer dieser Forscher ist Thomas Bauer. Er sagt: „Für einen Neustart in der EU-Flüchtlingspolitik brauchen wir mehr Europa und ein anderes Europa zugleich.
Außenpolitik 18-04-2017

Deutsche Rettungsschiffe auf Mittelmeer mit 600 Flüchtlingen in Seenot

Grünen-Chefin Simone Peter wirft der EU "unterlassene Hilfeleistung" vor.
Innenpolitik 13-03-2017

Wie ein Kerneuropa funktionieren kann

Brexit, widerspenstige Polen und eine Grundsatzfrage der EU – darum geht es beim Brüsseler Gipfel. Die Idee einer EU der zwei Geschwindigkeiten ist wieder aktuell. Drei Beispiele, wie das funktionieren kann.
Innenpolitik 06-03-2017

Sicherheit verlangt eine gesamteuropäische Lösung

Österreichs Regierung sieht sich in punkto Sicherheit in einer führender Rolle in Europa. Außenminister Kurz und Innenminister Sobotka arbeiten bereits an neuen Vorschlägen.
Außenpolitik 27-02-2017

Frontex kritisiert Rettungseinsätze vor Libyen

Die EU-Grenzschutzagentur Frontex übt scharfe Kritik an den Rettungsmaßnahmen von Hilfsorganisationen vor der libyschen Küste.
EU Europa Nachrichten
Sicherheit 21-02-2017

De Maiziere fordert Ein- und Ausreiseregister in der EU

Bundesinnenminister Thomas de Maiziere wirbt für ein Ein- und Ausreiseregister für Menschen, die nach Europa kommen.
EU Europa Nachrichten
EU-Innenpolitik 31-01-2017

François Fillon für Frankreich – schwere Zeiten für Europa?

Ende November hat François Fillon die französischen Vorwahlen der Republikaner gewonnen. Sein Programm steht mit seiner starken nationalen Ausrichtung in der alten Tradition des Gaullismus. Eine schlechte Nachricht für Europa?
Frontex guards
EU-Innenpolitik 11-01-2017

Frontex startet Einheit zur schnelleren Abschiebung

Die Abschiebeeinheit bei der EU-Grenzbehörde nimmt ihre Arbeit auf. Sie gilt als der letzte Baustein zur Stärkung von Frontex.