: Front National

EU-Innenpolitik 02-05-2018

Le Pen stimmt Rechtspopulisten auf EU-Wahl 2019 ein

Le Pen lud europäische Rechtspopulisten nach Nizza ein, um die jüngsten Erfolge zu feiern und einen Schlachtplan für die Europawahlen im nächsten Jahr auszuarbeiten.
Innenpolitik 29-03-2018

EU-Wahlen 2019: Angst vor „italienischen Verhältnissen“

Die Europawahlen 2019 werfen ihre Schatten voraus. In politischen Zirkeln von Brüssel und Straßburg sorgt man sich neuerdings auch, dass "italienische Verhältnisse" einkehren könnten.
EU-Innenpolitik 07-03-2018

EU-Parlament könnte 427.000 Euro vom Front National fordern

Das EU-Parlament könnte insgesamt 427.000 Euro von Marine Le Pens ENF-Fraktion zurückfordern. Die Gelder seien für "unangemessene" Zwecke ausgegeben worden.
Innenpolitik 19-02-2018

Frankreichs EU-Gegner machen rechts von LePen mobil

Am Sonntag versammelte der ehemalige Chefstratege der Front National, Florian Philippot, hunderte EU-Gegner, um die rechtspopulistische Bewegung Les Patriotes (Die Patrioten) zu gründen.
Innenpolitik 11-12-2017

Italiens Rechtsextreme im Aufwind

Rechtsextreme haben die Redaktion der Tageszeitung La Repubblica mit Rauchbomben angegriffen. In Italien häufen sich Aktionen neofaschistischer Gruppen.

EZB könnte im Juni geldpolitischen Ausblick ändern

Die EZB wird nach Informationen mehrerer Insider womöglich im Juni Hinweise in Richtung Veränderung ihrer geldpolitischen Haltung geben.
Wahlen & Macht 25-04-2017

„Die Stärke des Front National ist vor allem die Schwäche der etablierten Parteien“

Was macht die rechtsextreme Partei so erfolgreich und welche Lehren lassen sich für den Umgang mit populistischen Parteien auch über Frankreich hinaus ziehen?
Wahlen & Macht 18-04-2017

Präsidentschaftskandidaten in Frankreich starten Wahlkampf-Endspurt

Knapp eine Woche vor der Präsidentschaftswahl in Frankreich haben die in Umfragen führenden Kandidaten den Endspurt im Wahlkampf eingeläutet.
Wahlen & Macht 21-03-2017

Frankreich-Wahlen: Umfragen sehen Macron als Sieger der TV-Debatte

Einen Monat vor der ersten Runde der Präsidentenwahl in Frankreich hat der unabhängige Kandidat Emmanuel Macron seinen Favoritenstatus untermauert.
Innenpolitik 14-03-2017

Politikexperte warnt vor „Verharmlosung“ von Rechtspopulisten

Der Politikwissenschaftler Claus Leggewie warnt vor einer Verharmlosung der rechtspopulistischen Bewegungen in Europa.
Wahlen & Macht 28-02-2017

Macrons Chancen auf die Präsidentschaft wachsen

In Frankreich wachsen die Chancen des unabhängigen Kandidaten Emmanuel Macron, Präsident zu werden.
Marine Le Pen
EU-Innenpolitik 21-02-2017

Betrugsvorwürfe gegen Le Pen: Front-National-Zentrale durchsucht

Die Polizei hat die Parteizentrale des rechtsextremen Front National in Paris durchsucht.
Wahlen & Macht 20-01-2017

Le Pen und Petry: „Eine strategische Inszenierung“

In Koblenz wollen die europäischen Rechtspopulisten Zusammenhalt demonstrieren. AfD-Chefin Frauke Petry hofft dabei, von den guten Umfragewerte von Marine Le Pen zu profitieren.
Wahlen & Macht 20-01-2017

Die bunte Gruppe der Europagegner

Die ENF-Fraktion im Europaparlament will das Ende der EU. Im Parlament tritt sie zwar lautstark in Erscheinung, aktive Politik betreibt sie jedoch kaum.
EU-Innenpolitik 05-12-2016

Frankreich: Manuel Valls will Präsident werden

Frankreichs Ministerpräsident Manuel Valls will Medienberichten zufolge Nachfolger von Präsident Francois Hollande werden.
EU-Innenpolitik 02-12-2016

Frankreich: François Hollande gibt auf

Der französische Präsident Francois Hollande ist laut Umfragen so unbeliebt wie keiner seiner Vorgänge. Jetzt zieht er Konsequenzen und tritt nicht zur Wiederwahl an.
EU-Innenpolitik 28-11-2016

François Fillon – der Risiko-Kandidat

Der Favorit François Fillon hat die Vorwahl der Konservativen in Frankreich gewonnen. Kann er der FN-Chefin Marine Le Pen den Einzug in den Elysée-Palast verbauen? Eine Analyse von EURACTIVs Medienpartner "Der Tagesspiegel".
EU-Innenpolitik 21-11-2016

Das Ende von Sarkozy

Das Rennen um die Präsidentschaftskandidatur der französischen Konservativen wird sich per Stichwahl zwischen Francois Fillon und Alain Juppé entscheiden. Nicolas Sarkozy tritt als Verlierer ab.
EU-Innenpolitik 20-11-2016

Frankreich: Von Ex-Präsidenten und Partei-Machtspielchen

Im Frühjahr 2017 finden in Frankreich Präsidentschaftswahlen statt, demnächst bestimmen die rechtsbürgerlichen Républicains (LR) ihren Kandidaten in Vorwahlen - zum ersten Mal. Ein Überblick über die Kandidaten
EU-Innenpolitik 04-11-2016

Europäische Umbrüche

Am frühen Morgen des 24. Juni 2016 war das politische Europa in Schockstarre. Die Briten hatten mehrheitlich für den Austritt aus der EU gestimmt. Wie konnte das sein? So klar sind die Vorteile der Mitgliedschaft. So unwäggbar die Risiken dieses noch nie da gewesenen Austrittsprozesses eines großen Mitgliedslandes.
EU-Innenpolitik 04-10-2016

Schriftsteller Clarke: „Das Brexit-Referendum hat für komplette Anarchie gesorgt“

100 Tage nach dem Brexit-Referendum spricht der britische Schriftsteller Stephen Clarke in einem Interview mit EURACTIV Frankreich über die Wahlkampflügen, die britische Presse und die "Arroganz" der EU.
EU-Innenpolitik 16-09-2016

Einfluss im EU-Parlament: Deutschland an der Spitze, Frankreich und UK weit abgeschlagen

Deutschland, Italien und Polen haben weitaus mehr Einfluss auf die Rechtsetzung in der EU als Frankreich oder Großbritannien, so das Ergebnis der jüngsten VoteWatch-Studie. EURACTIV Frankreich berichtet.
EU-Innenpolitik 09-09-2016

Front National: Eine Wählerschaft aus Vätern und Söhnen

Für Marine Le Pen und ihren FN stehen die Chancen gut, auf der Populismus-Welle weit voranzukommen. Warum genießt der Front National so viel Zulauf? EURACTIV Frankreich berichtet.
Außenpolitik 01-09-2016

Marine Le Pen zu US-Wahl: „Clinton bedeutet Krieg“

Die Vorsitzende der rechten französischen Partei Front National, Marine Le Pen, stellt sich hinter den US-Präsidentschaftskandidaten Donald Trump. Dieser kündigte ein hartes Vorgehen gegen illegale Einwanderung an.