: François Hollande

„Wirtschaftliche Ungleichgewichte“: Frankreichs Wettbewerbsfähigkeit verbessert sich

Die Kommission hat Fortschritte der Wettbewerbsfähigkeit Frankreichs hervorgehoben, aber auch auf strukturelle Probleme hingewiesen.
Binnenmarkt 12-01-2018

Merkel sondiert, Macron führt an

Während die Bundeskanzlerin noch mit der Regierungsbildung beschäftigt ist, wird Frankreichs Präsident zur neuen europäischen Führungsfigur. Ein Kommentar.
EU-Innenpolitik 10-11-2017

Deutschland und Frankreich wollen Führungsrolle in der EU

Deutschland und Frankreich drängen auf eine rasche Reform der EU. Heute traf der französische Präsident Emmanuel Macron auf den deutschen Bundespräsident, Frank-Walter Steinmeier.
Innenpolitik 28-08-2017

Umfrage: Macron verliert weiter deutlich an Zustimmung

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron verliert immer weiter an Rückhalt in der Bevölkerung.
Innenpolitik 04-07-2017

Macron: Reformen im Eiltempo

Im Eiltempo will Frankreichs Staatschef institutionelle Reformen durchziehen. Es ist auch eine Veränderung des Wahlrechts geplant.

Macron verhandelte schon 2012 mit Kanzleramt über Euro-Pläne

Seit Jahren verhandelt Emmanuel Macron mit der Bundesregierung über eine Reform der Euro-Zone. Nun liefern sich Union und SPD eine erbitterte Schlacht über die künftige Ausgestaltung der deutsch-französischen Zusammenarbeit.
EU Europa Nachrichten EURACTIV
Wahlen & Macht 20-04-2017

Frankreich: Die Qual der Wahl

Ein Großteil der Franzosen ist noch immer unsicher, wen sie in der ersten Runde der Präsidentschaftswahlen am Sonntag wählen sollen – laut Experten ein schlechtes Zeugnis für die Überzeugungskraft der Kandidaten.
EU Europa Nachrichten Rioux
Außenpolitik 18-04-2017

„Die SDGs gelten für Frankreich wie auch für Burkina Faso“

Die Entwicklungsagenturen müssen ihren Ansatz in Afrika an die tatsächlichen Gegebenheiten auf dem Kontinent anpassen, fordert der Vorsitzende der Französischen Entwicklungsagentur.
Innenpolitik 07-04-2017

Die heimliche Hauptstadt des Front National

Kurz vor der Präsidentschaftswahl in Frankreich will die Rechtspopulistin Marine Le Pen von einer Kleinstadt im Norden aus das ganze Land erobern.
EU Europa Nachrichten Trump
Außenpolitik 03-04-2017

Trump auf Versöhnungkurs mit Europa?

Versöhnliche Worte aus dem Weißen Haus: US-Präsident Donald Trump hat die EU überraschend für ihre Reaktion auf das Brexit-Votum gelobt.
Innenpolitik 31-03-2017

Steinmeier wirbt in Paris für ein starkes Europa

Die erste Auslandsreise des neuen Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier ging nach Frankreich. Aus gutem Grund.
Wahlen & Macht 24-03-2017

Deutschland und Frankreich: Rasender Stillstand

Das Führungsduo der EU hat kaum entscheidende Impulse in der Europa-Politik gesetzt, schreibt Euractivs Medienpartner "Der Tagesspiegel"
Innenpolitik 20-03-2017

Royaler Besuch bei Hollande – Freundschaft trotz Brexit

Prince William und seine Frau Kate beschwören die Freundschaft zwischen UK und Frankreich.
Außenpolitik 13-03-2017

Erdogan-Eskalation: Vier Reaktionen aus Europa – und was sie bringen

Wie umgehen mit Erdogan? Die Frage spaltet Europa. In der Politik lassen sich bislang vier Strategien beobachten, den Provokationen aus Ankara zu begegnen.
EU Europa Nachrichten

Deutschlands Schuld am Wirtschaftsgefälle in der Eurozone

Das wirtschaftliche Ungleichgewicht innerhalb der Euro-Zone belastet das Vertrauen der EU-Bürger. Deutschlands Handelsbilanzüberschuss zu senken, könnte eine Lösung sein, erklärt der Wirtschaftsexperte Jérôme Creel im Interview mit EURACTIV Frankreich.
EU Europa Nachrichten Versailles
Innenpolitik 07-03-2017

Versailles: EU braucht neue politische Dynamik

Die Staats- und Regierungschefs der vier größten EU-Volkswirtschaften bekräftigten beim Gipfel in Versailles die Bereitschaft zu einem Europa der mehreren Geschwindigkeiten. EURACTIV Frankreich berichtet.
Innenpolitik 06-03-2017

Versaille sendet ein starkes Zeichen für Europa

Die Staatschefs von Deutschland, Italien, Spanien und Frankreich treffen sich heute im Schloss des Sonnenkönigs, um das Vertrauen in Europa wiederherzustellen.
Wahlen & Macht 28-02-2017

Macrons Chancen auf die Präsidentschaft wachsen

In Frankreich wachsen die Chancen des unabhängigen Kandidaten Emmanuel Macron, Präsident zu werden.
EU-Innenpolitik 27-02-2017

Kein Ende im Skandal um Fillon und Le Pen

Knapp zwei Monate vor der französischen Präsidentschaftswahl setzen erweiterte Ermittlungen der Justiz den rechtskonservativen Kandidaten François Fillon und die rechtsextreme Kandidatin Marine Le Pen unter Druck.
Entwicklungspolitik 23-02-2017

Globalisierung und Menschenrechte: Frankreich wird zum Vorreiter

Mit einem neuen Gesetz reagiert Frankreich auf die negativen Folgen der Globalisierung für die Menschenrechte und macht Unternehmen haftbar für unverantwortliche Geschäftspraktiken.
EU Europa Nachrichten
Wahlen & Macht 30-01-2017

Hamon gewinnt Vorwahl der Sozialisten

Benoît Hamon hat in die zweite Runde der sozialistischen Vorwahlen in Frankreich für sich entschieden. Der neue Spitzenkandidat vertritt einen sehr linken Flügel der Partei und droht, die ohnehin gespaltenen Sozialisten noch mehr zu zerrütten. EURACTIV Frankreich berichtet.
EU-Innenpolitik 27-01-2017

Deutschland und Frankreich: Wer kommt nach Hollande?

Heute empfängt Kanzlerin Merkel den französischen Präsidenten. Doch im Kanzleramt denkt man schon über die Zeit nach François Hollande nach. EURACTIVs Medienpartner "Der Tagesspiegel" berichtet.
EU Europa Nachrichten Frankreich
Wahlen & Macht 26-01-2017

Wahlen in Frankreich: Hamon und Valls im Schlagabtausch

Am Sonntag treten in Frankreich Benoit Hamon und Manuel Valls in der zweiten Vorwahlrunde der Sozialisten gegeneinander an. Bei einer TV-Debatte betonen beide Kandidaten, sie würden sich nicht scheuen, das Defizit zu erhöhen – Hamon stellt sogar das "Drei-Prozent-Dogma" in Frage. EURACTIV Frankreich berichtet.
EU Europa Nachrichten
Entwicklungspolitik 25-01-2017

Wahlen in Frankreich: Entwicklungspolitik spielt zweite Geige

Frankreichs Präsidentschaftswahlen rücken immer näher rücken. NGOs fordern die Kandidaten auf, den Fokus des Wahlkampf mehr auf die vernachlässigte Entwicklungspolitik zu legen. EURACTIV Frankreich berichtet.