: Folter

Außenpolitik 05-10-2018

EU-Parlament: scharfe Kritik an China wegen Verfolgung von Minderheiten

Laut EU-Parlament begeht China Menschenrechtsverletzungen an Uiguren und Kasachen im Land. Ausweisungen der Minderheiten in die Volksrepublik sollen gestoppt werden, so die Parlamentarier.
Innenpolitik 16-07-2018

Bundespolizei schiebt Sami A. entgegen Gerichtsbeschluss ab

Der ehemalige Bodyguard von Osama Bin-Laden ist letzte Woche nach Tunesien abgeschoben worden, obwohl ein Vewaltungsgericht das verboten hatte. Wie kann das sein?
Außenpolitik 07-02-2017

Amnesty wirft Assad Hinrichtung von 13.000 Menschen vor

Heimliche Massenhinrichtungen und Folter: Syriens Regierung geht nach Erkenntnissen von Amnesty International grausam gegen Gefangene vor.
Entwicklungspolitik 26-10-2016

Gambia verlässt Internationalen Strafgerichtshof

Der Internationale Strafgerichtshof sei ein Gericht der Weißen zur Verfolgung farbiger Menschen, meint Gambias Regierung. Auch andere Länder kündigten ihren Rückzug an.

Neue EU-Verordnung gegen Folter: Menschenrechte vor Handelspolitik

Elektroschocker, Fußfesseln, tödliche Medikamente: Bislang war es leicht, potenzielle Foltergeräte aus der EU ins Ausland zu verkaufen. Das will das EU-Parlament nun stoppen.
Außenpolitik 25-07-2016

Amnesty International wirft Türkei Folter von Häftlingen vor

In der Türkei wurden seit dem gescheiterten Putsch rund 60.000 Menschen suspendiert oder festgenommen. Die Häftlinge werden Amnesty International zufolge misshandelt und gefoltert.
Außenpolitik 21-07-2016

Ost-Ukraine: Folter und Festnahmen von Zivilisten

Im Bürgerkrieg im Osten der Ukraine werden Menschenrechtlern zufolge Zivilisten auf beiden Seiten willkürlich inhaftiert und gefoltert. Sowohl pro-russische Separatisten als auch ukrainische Einheiten seien beteiligt.
Woman protesting on Tahrir Square in Cairo, Egypt [UN Women Rights/Flickr]
Außenpolitik 13-07-2016

Ägypten: Amnesty wirft Regierung Folter und Verschleppung vor

Die ägyptische Regierung hat nach Erkenntnissen von Amnesty International Hunderte Menschen verschwinden und foltern lassen - darunter auch politische Gegner.
Außenpolitik 28-06-2016

Folterskandal in Thailand: Wer petzt, fliegt

In Thailand droht Menschenrechtlern eine mehrjährige Gefängnisstrafe, weil sie einen Folter-Skandal des thailändischen Militärs aufgedeckt haben. Die Anklage: Beleidigung der Armee.
Außenpolitik 15-06-2016

Amnesty: EU zahlt „fast jeden Preis“ für Flüchtlingsabwehr

Amnesty International wirft der EU vor, durch Zusammenarbeit mit Libyen Misshandlungen von Flüchtlingen durch libysche Sicherheitskräfte indirekt Vorschub zu leisten. Die EU zahle mittlerweile „fast jeden Preis“, um Flüchtlinge abzuwehren
UNTERSTÜTZEN