: Flüchtlingsreferendum

Außenpolitik 21-10-2016

Ungarns EU-Kommissar: Gegen die Flüchtlingsverteilung, aber für die EU?

Ungarns EU-Kommissar Tibor Navracsics hat Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker in einem Gespräch versichert, dass er voll und ganz hinter der EU stehe – und das obwohl er im ungarischen Referendum gegen die Brüssler Flüchtlingsverteilung stimmte. EURACTIV Brüssel berichtet.
EU-Innenpolitik 07-10-2016

Ungarn-Referendum: EU-Kommissar stimmte gegen Brüssel

Der ungarische EU-Kommissar Tibor Navracsics hat seinen Landleuten gegenüber erklärt, er habe in dem vergangenen Referendum gegen die EU-Flüchtlingsquoten gestimmt. EURACTIV Brüssel berichtet.
EU-Innenpolitik 05-10-2016

Flüchtlinge: Ungarn erwägt Verfassungsänderung gegen Aufnahmequote

Ungarn erwägt eine Verfassungsänderung, um eine EU-Aufnahmequote für Flüchtlinge zu verhindern. Das Parlament könne eine solche Verfassungsergänzung schon bald beschließen.
EU-Innenpolitik 29-09-2016

Flüchtlingsreferendum in Ungarn: Avramopoulos droht mit Vertragsverletzungsverfahren

Das Flüchtlingsreferendum in Ungarn ändert nichts an der Aufnahmepflicht für Flüchtlinge, mahnt die EU. Kommissar Avramopoulos schließt ein Vertragsverletzungsverfahren nicht aus.
UNTERSTÜTZEN