: Flüchtlinge

Innenpolitik 19-04-2018

Österreich verlangt von Migrantenkindern bessere Deutschkenntnisse

Die Kinder von Asylwerbern und Migranten müssen künftig mehr Deutsch lernen. Gleichzeitig will man bei den Aufenthaltsbedingungen den Gürtel enger schnallen.
Außenpolitik 18-04-2018

Geplantes EU-Asylsystem ein „Abbau von Flüchtlingsrechten“

Die EU-Mitgliedsstaaten versuchen, sich auf ein europäisches Asylrecht zu einigen. Sind die Menschenrechte von Flüchtlingen in Gefahr?
Innenpolitik 10-04-2018

Buseks Ungarn-Strategie: „Reden statt Schimpfen“

In Europa geht die Angst um, dass der mit einer Zwei-Drittel-Mandatsmehrheit ausgestattete ungarische Ministerpräsident Viktor Orban den Konfrontationskurs mit Brüssel verschärft.
Innenpolitik 09-04-2018

EU-Kommissar Oettinger: „Solidarität ist keine Einbahnstraße“

EU-Haushaltskommissar Günther Oettinger spricht im Interview über Europas Streit um Flüchtlinge, die umstrittene Justizreform in Polen - und den Wahlkampf in Bayern.
Innenpolitik 04-04-2018

Österreich: Kopftuchverbot und Grenzkontrollen

In der öffentlichen Diskussion der Österreicher spielen Migrations- und Flüchtlingsfragen eine dominante Rolle. Die Politik reagiert.
03-04-2018

Umsiedlung verkündet und ausgesetzt

Tausende afrikanische Flüchtlinge sollten laut Israels Regierungschef Benjamin Netanjahu in westlichen Staaten unterkommen. Wenige Stunden später setzte er das Vorhaben außer Kraft.
EU-Innenpolitik 21-03-2018

Grundrechteagentur: Migrantenrechte werden in der EU missachtet

Die Agentur der Europäischen Union für Grundrechte weist in einem Bericht auf anhaltende Herausforderungen und Probleme für Migration in die EU hin.
Soziales 21-03-2018

Macrons EU-Initiative für Französisch

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron will die Sprachstunden für Flüchtlinge nach deutschem Vorbild mindestens verdoppeln.
Innenpolitik 21-03-2018

Österreich: schlechtere Integration durch schlechte Sprachkenntnisse

Nicht so sehr die Flüchtlinge sondern jene Menschen, die schon vor 2015 nach Österreich migriert sind, tun sich mit der Integration besonders schwer.
Innenpolitik 28-02-2018

Im Durchschnitt fünf Übergriffe pro Tag gegen Flüchtlinge

Im vergangenen Jahr gab es in Deutschland mehr als 2200 Angriffe auf Flüchtlinge und ihre Unterkünfte. "Beschämend", wie Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) feststellt.
Innenpolitik 28-02-2018

Michael Roth: „Die EU ist eine Wertegemeinschaft“

Der Staatsminister für Europa im Auswärtigen Amt, Michael Roth (SPD), spricht im Interview mit EURACTIVs Medienpartner "Der Tagesspiegel" über die Anti-Soros-Kampagne in Ungarn und das EU-Verfahren gegen Polen.
Innenpolitik 26-02-2018

Merkel: Europa ist in vielen Bereichen “zu schwach und zu langsam”

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat beim CDU-Parteitag für einen neuen Aufbruch für Europa geworben.