: Fischerei

Außenpolitik 18-03-2016

Thailand: Das entgegnet die Junta ihren Kritikern

EURACTIV wandte sich mit den Kernfragen des dieswöchigen SpecialReports direkt an das thailändische Außenministerium in Bangkok – hier nun die Reaktion der Junta.
Außenpolitik 17-03-2016

EU-Abgeordneter Langen: Thailand hat noch Überzeugungsarbeit zu leisten

Die Beziehungen zwischen der EU und Thailand werden erheblich vom neuen Verfassungsentwurf und den geplanten demokratischen Wahlen 2017 abhängen, erklärt der Europaabgeordnete Werner Langen im Interview mit EURACTIV.
Thailand hat eine Offensive zur Sanierung des Fischereisektors gestartet.
Außenpolitik 11-02-2016

Barbara Lochbihler: „Sklaverei, Menschenhandel und illegale Fischerei in Thailand gibt es nach wie vor“

Menschenhandel, Sklavenarbeit, Gewalt: Die EU droht Thailand mit dem Importverbot für Fischereiprodukte, sollte das Land seinen Fischereisektor nicht grundlegend sanieren. Um Fortschritte bei den Menschenrechten zu garantieren, muss Europa auch den Einfluss der EU-Märkte nutzen, mahnt Barbara Lochbihler im Interview.
Außenpolitik 27-10-2015

Illegale Fischerei: „Thailand wird Warnung der EU ernst nehmen“

Die EU-Kommission droht Thailand mit der roten Karte wegen sklaverei-ähnlicher Zustände auf Fischerbooten. Das Druckmittel wird Erfolg haben, glaubt Elmar Brok, Vorsitzender des Auswärtigen Ausschusses im EU-Parlament. Die Militärregierung in Thailand hätte gar keine andere Wahl, als den Brüsseler Forderungen nachzukommen.

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.