: Finanztransaktionssteuer

EU baut hohe Hürden für britische Banken auf

Die Europäische Union erhöht vor dem wichtigsten Teil der Brexit-Verhandlungen den Druck auf die britischen Banken.

Bundestagswahl 2017 12-01-2018

Kryptische Formulierungen und mehr Geld für Brüssel

Eine künftige Bundesregierung würde höhere EU-Beiträge zahlen und in der Europolitik deutet sich jedoch ein Umdenken an. Einen großen Wurf in Sachen Europa haben Union und SPD mit ihrem Sondierungspapier dennoch nicht gelandet.

Bundestagswahl 2017 04-12-2017

SPD statt FDP – Merkels neue Probleme beim Thema Europa

In den Jamaika-Sondierungen galt die FDP als schwierigster Gesprächspartner beim Thema Europa. Bei neuen GroKo-Verhandlungen tritt eher die Union auf die Bremse.

Außenpolitik 14-11-2017

Entwicklungszusammenarbeit: Macron fehlen Milliarden

Das Entwicklungspolitikbudget soll bis 2022 um 500 Millionen Euro wachsen. Doch die Regierung schätzt, dass 6,4 Milliarden zusätzlich benötigt werden.

Macron killt die Transaktionssteuer

Frankreichs Präsident Macron will eine Finanztransaktionssteuer ohne Besteuerung von Derivaten. Mit der ursprünglichen Idee hätte eine solche FTS ultralight allerdings wenig zu tun.

Binnenmarkt 16-08-2017

EU-Reformen: Vieles hängt von Bundestagswahl ab

Die Eurozone wartet auf eine deutsch-französische Reforminitiative. Vieles hängt jedoch vom Ausgang der Bundestagswahlen ab.

Landwirtschaft 18-07-2017

EU-Haushalt: Frankreich gegen Ko-Finanzierung der GAP

Der Vorschlag, die GAP solle künftig von den Mitgliedstaaten kofinanziert werden, stößt in Deutschland auf Zustimmung und in Frankreich auf Ablehnung.

Finanztransaktionssteuer auf Eis gelegt

Die seit Jahren angekündigte Finanztransaktionssteuer (FTS) wird vorerst nicht kommen – weil Präsident Macron britische Banken nach Frankreich locken will.

EU Europa Nachrichten

Finanztransaktionssteuer: Ultimatum für Belgien und Slowakei

Die EU-Finanzminister haben ihren Kompromiss für die Finanztransaktionssteuer vorgelegt. Belgien und die Slowakei, die die Gespräche angeblich absichtlich hinauszögern, sollen bis Mai einlenken.

EU Europa Nachrichten Moscovici
Innenpolitik 06-03-2017

Finanztransaktionssteuer: Zweifel am Europa der zwei Geschwindigkeiten

Die Zukunft der EU-27 scheint variabel. Angesichts des mangelnden Fortschritts bei der Finanztransaktionssteuer zweifeln jedoch immer mehr Menschen an der Entscheidungsfähigkeit der Mitgliedsstaaten. EurActiv Frankreich berichtet.

Bundesregierung: EU-Strukturförderung nur bei Reformen

Keine Gelder für Reformmuffel: Deutschland will über den EU-Haushalt den Reformdruck auf andere Mitgliedsstaaten erhöhen.

Österreich 19-12-2016

Die Bilanz eines Finanzministers

Das Jahresende ist immer auch ein Zeitpunkt um Bilanz zu ziehen. Österreichs Finanzminister Hans Jörg Schelling skizziert Plus und Minus im Gespräch mit EURACTIV.de.