: Europäischer Währungsfonds

Binnenmarkt 16-05-2018

Scholz mit kleinen Zugeständnissen bei Euro-Reformen

Bundesfinanzminister Olaf Scholz macht Frankreich nur wenige Zugeständnisse bei den geplanten Reformen der Eurozone.
EU-Innenpolitik 07-05-2018

Scholz verspricht baldige EU-Reformvorschläge mit Frankreich

Deutschland und Frankreichs arbeiten weiterhin an Macrons Vorschläge für Reformen im Euro-Raum. Nun müssten erste Schritte eingeleitet werden, meint Finanzminister Scholz.
Binnenmarkt 20-04-2018

Weitere Debatten über Euro-Reformen

Der Bundestag debattiert über die Pläne für zu einem Europäischen Währungsfonds. Kanzlerin Angela Merkel besprach sich dazu bereits mit dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron.
Binnenmarkt 18-04-2018

Kein neuer Macron-Effekt

Mit viel Spannung wurde die gestrige Rede des französischen Präsidenten vor dem EU-Parlament erwartet. Wenn es hart auf hart kommt, steht Emmanuel Macron mit seinen Visionen jedoch recht alleine da.
EU-Innenpolitik 17-04-2018

CDU sieht Macrons Reformvorschläge kritisch

Die CDU sieht bei den Reformideen Macrons "Übereinstimmungen genau wie unterschiedliche Meinungen". Am Donnerstag reist er nach Berlin.
Innenpolitik 17-04-2018

Manfred Weber: „Wir müssen einen Konsens mit Frankreich finden“

Heute stellt Emmanuel Macron im EU-Parlament seine Reformideen vor. EVP-Chef Manfred Weber fordert mehr Unterstützung seitens der Union.
Innenpolitik 02-02-2018

Deutscher Streit um Europäischen Währungsfonds

Die EU-Kommission will den ESM zu einem Europäischen Währungsfonds ausbauen und diesen im Unionsrecht verankern. In Deutschland löst das heftige Debatten aus.
Bundestagswahl 01-02-2018

GroKo rückt Europa in den Mittelpunkt

Laut SPD-Chef Martin Schulz will die neue GroKo Europa in den Mittelpunkt rücken. Gemeinsam mit Frankreich soll ein neuer Aufbruch beginnen.
Binnenmarkt 19-12-2017

Schritt für Schritt zur Euro-Stabilisierung?

Was wurde eigentlich aus dem Euro-Gipfel am vergangenen Freitag, fragen sich viele Beobachter. Die üblichen Erklärungen, Schlussfolgerungen und Nachberichte blieben aus. Es gäbe auch wenig mitzuteilen.
Binnenmarkt 14-12-2017

Gipfeltage in Brüssel

Gleich drei Gipfeltreffen stehen heute und morgen auf der EU-Agenda: Der Europäische Rat, der Artikel 50-Gipfel zum Brexit und der Euro-Gipfel. Ein Überblick.
Binnenmarkt 08-12-2017

Das Europa von morgen: Verteile und herrsche

Europa ist ein Kontinent historisch gewachsener Nationen. Die müssen eng zusammenarbeiten, aber unter Wahrung ihrer Identität. Ein Kommentar.
Binnenmarkt 08-12-2017

Nikolaus auf dem Weg zum Euro-Gipfel

Beim Euro-Gipfel am 15. Dezember geht es um die großen Reformvorschläge für die Währungsunion. Die EU-Kommission hat mit dem "Nikolaus-Paket" ihre Vorstellungen beigesteuert.

Kommission fordert gemeinsamen Eurogruppen-Sitz beim IWF

Die Kommission legte gestern verschiedene Pläne zur Stärkung der Wirtschafts- und Währungsunion vor.

Haushaltskommissar Oettinger für Schaffung eines EU-Finanzministers

EU-Haushaltskommissar Günther Oettinger hat sich für einen Europäischen Währungsfonds und langfristig einen europäischen Wirtschafts- und Finanzminister ausgesprochen.
Innenpolitik 30-11-2017

Luxemburgs Außenminister – Keine Panik wegen Deutschland-Hängepartie

Luxemburgs Außenminister Jean Asselborn hält die aktuelle Hängepartie um die Regierungsbildung in Deutschland aus europäischer Sicht für nicht sonderlich tragisch.

Frankreich pocht auf Eurozonen-Reform

Ungeachtet kritischer Stimmen hält Frankreich an seinen ehrgeizigen Reformplänen für die Eurozone fest.
Innenpolitik 10-10-2017

„Ein Europäischer Währungsfonds wäre keine gute Alternative zum IWF“

Die Finanzminister der Eurozone beraten über Reformen der Währungsunion. Die Vorschläge aus Paris, Berlin und Brüssel gehen teilweise weit auseinander.

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 9 Uhr Newsletter.