: Euro-Rettungsfonds ESM

Binnenmarkt 02-10-2018

Streit mit Italien überschattet Eurogruppen-Treffen

Auf der Agenda standen Italiens Haushaltspläne nicht. Dennoch waren sie beim Treffen der Euro-Finanzminister in Luxemburg das Top-Thema.
Binnenmarkt 20-06-2018

Deutsch-französische Schachtelsätze

Beim deutsch-französischen Ministerrat sollte endlich der Durchbruch gelingen in Sachen Euro-Reformen gelingen. Doch die „Erklärung von Meseburg“ wimmelt vor interpretationsbedürftigen Schachtelsätzen.
Innenpolitik 17-04-2018

Manfred Weber: „Wir müssen einen Konsens mit Frankreich finden“

Heute stellt Emmanuel Macron im EU-Parlament seine Reformideen vor. EVP-Chef Manfred Weber fordert mehr Unterstützung seitens der Union.
Innenpolitik 21-02-2018

Macrons Berater Pisani-Ferry: „Es bleiben nur wenige Monate“

Jean Pisani-Ferry hat das Wirtschaftsprogramm von Emmanuel Macron ausgearbeitet und zählt zu den engsten wirtschaftspolitischen Beratern des französischen Präsidenten.
Binnenmarkt 18-01-2018

Deutsch-französische Euro-Debatte

Die Finanzminister Deutschlands und Frankreichs beraten heute über die Reform der Währungsunion. Auch führende Ökonomen schalten sich in die Debatte ein.
A new German law hopes to make it more attractive to drive electric cars in Germany. [EON Vertrieb/Flickr]
Wahlen & Macht 19-09-2017

Szenarien nach der Bundestagswahl: Eiserne Kanzlerin mit liberalem Beifahrer?

Falls die FDP in Berlin zum Koalitionspartner werden sollte, könnte das auch Auswirkungen für Merkels und Schäubles Pläne zur Weiterentwicklung des Euro-Rettungssschirms ESM haben.

Was die Reform der Euro-Zone bedeuten könnte

Ein Euro-Fianzminister, Vollendung der Bankenunion und Rücklagen für schlechte Zeiten: Die EU-Kommission hat Ideen zur Stärkung der Wirtschafts- und Währungsunion nach dem Brexit 2019 vorgelegt. Eine Übersicht
EU Europa Nachrichten Moscovici

EU-Kommissar Moscovici drängt auf ein Ende der Sparpolitik

Griechenland kommt der Auszahlung von Hilfsmilliarden einen Schritt näher.
Außenpolitik 27-02-2017

Asselborn bezweifelt Polens EU-Reife

Polen hätte im gegenwärtigen Zustand keine Chance auf eine Aufnahme in die EU, sagt Luxemburgs Außenminister Jean Asselborn im Interview mit Euractivs Medienpartner "Der Tagesspiegel". Die PiS-Regierung schränke den Rechtsstaat ein.

Griechenland sträubt sich gegen weitere Sparauflagen

Griechenland will keinesfalls mehr Sparauflagen akzeptieren. Der IWF und Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble sollten realistischere Vorgaben machen.

IWF verschiebt Entscheidung über griechisches Hilfsprogramm

Der Internationale Währungsfonds (IWF) will einem Medienbericht zufolge voraussichtlich erst im kommenden Jahr entscheiden, ob er sich auch finanziell am laufenden Hilfsprogramm für Griechenland beteiligt.

Euro-Rettungsfonds gibt weitere Milliarden für Griechenland frei

Griechenland erhält vom Euro-Rettungsfonds ESM weitere Hilfsgelder von insgesamt 2,8 Milliarden Euro. Athen mache "stetig Fortschritte" bei Reformen, so das ESM-Direktorium.