: EU-Verträge

Innenpolitik 27-06-2022

Europaabgeordnete fordern mehr Einfluss auf Schulunterricht

Während die Debatte über die Änderungen der EU-Verträge weitergeht, fordern Bürger:innen und Abgeordnete des Europäischen Parlaments "geteilte Zuständigkeiten" für Bildung zwischen der EU und den Mitgliedsstaaten und eine stärkere Harmonisierung des Staatsbürgerkundeunterrichts auf europäischer Ebene.
Außenpolitik 23-06-2022

Deutschland will Erweiterung mit EU-Reform verknüpfen

Zwar unterstützt Bundeskanzler Olaf Scholz die EU-Beitrittsperspektive der Ukraine und der Republik Moldau sowie eine Beschleunigung der Beitrittsverhandlungen mit den Ländern des westlichen Balkans, die Erweiterung müsse jedoch mit institutionellen Reformen verbunden werden. 
Innenpolitik 11-05-2022

Dänemark lehnt EU-Vertragsänderungen vor Verteidigungsreferendum ab

Wenige Wochen vor einem für den 1. Juni geplanten Referendum, in dem die dänische Bevölkerung über die Abschaffung der Nichtbeteiligung an der EU-Verteidigungspolitik abstimmen wird, zeigt sich das Land wenig begeistert von der Idee einer Änderung der EU-Verträge.
Innenpolitik 24-01-2022

EU-Kommissarin Šuica: Kommission könnte Vertragsänderungen unterstützen

Die Empfehlungen der Bürger:innen stünden "im Mittelpunkt des Prozesses" der Konferenz zur Zukunft Europas (CoFoE), sagte Dubravka Šuica in einem Interview mit EURACTIV.
Innenpolitik 11-10-2021

Nach Verfassungsgerichtsurteil: Zehntausende Polen demonstrieren für die EU

Zehntausende Polen haben am Sonntagabend an Demonstrationen für den Verbleib ihres Landes in der Europäischen Union teilgenommen.
EU-Innenpolitik 03-05-2019

Proeuropäische Kandidaten für die EU-Wahlen bezeichnen den Rat als den „gemeinsamen Feind“

Am Donnerstag fand in Florenz eine ungewöhnlich unumstrittene Debatte zwischen den Spitzenkandidaten der vier großen proeuropäischen politischen Familien bei den EU-Wahlen in diesem Monat statt.
Innenpolitik 09-03-2017

EU-Sondergipfel zu Brexit schon im April

Die Staats- und Regierungschefs der EU beraten voraussichtlich am 06. April auf einem Sondergipfel über den Austritt Großbritanniens aus der Union.
EU-Innenpolitik 02-08-2016

Frankreichs Reformideen für eine EU nach dem Brexit

Frankreich will im September seine Vorschläge für eine Erneuerung der EU nach dem Brexit-Votum vorstellen.
EU-Innenpolitik 27-06-2016

Der BREXIT Rückblick

BREXIT AKTUELL #EUref  +++Britische Führung beruhigt Landsleute und spielt auf Zeit+++ Die Regierung werde den Austrittsantrag erst einreichen, wenn sie „klare Vorstellungen“ über den weiteren Weg habe, sagte Finanzminister George Osbornenam Montagmorgen. Der Brexit-Wortführer Boris Johnson versicherten Großbritannien bleibe Teil Europas, es...
EU-Innenpolitik 14-06-2016

Stanley Johnson: „Ich respektiere Brexit-Befürworter, stimme aber für die EU-Mitgliedschaft“

EXKLUSIV / Die EU müsse den Euro abschaffen und die Immigration besser kontrollieren, wenn sie Großbritannien halten wolle, betont Stanley Johnson, Vater des eifrigen Brexit-Verfechters Boris Johnson. EURACTIV Brüssel berichtet.
Europas Perspektiven
EU-Innenpolitik 10-02-2016

Vorwärts Europa – aber wohin?

Europa beschäftigt sich fleißig mit dem EU-Untergang. Nach den Spekulationen über einen Euro-Kollaps wird die Flüchtlingskrise zur Zerreißprobe.?
Großbritannien und die EU: David Cameron und die EU-Partner nähern sich an
Außenpolitik 18-12-2015

Brexit: EU-Gipfel weist Cameron in die Schranken

Europas Grundprinzipien sind wichtiger als die Brexit-Gefahr: Auf dem EU-Gipfel haben Angela Merkel, François Hollande und andere Großbritanniens Premier Cameron in die Schranken gewiesen. Änderungen des EU-Vertrages soll es erst nach einem Referendum in dem Land geben.