: EU-Verteidigung

Außenpolitik 02-09-2021

Sloweniens Verteidigungsminister: EU wird Lehren aus Afghanistan ziehen

Wenn die EU ein zuverlässigerer Sicherheitsanbieter und globaler Akteur werden wolle, müsse sie die Fehler der Vergangenheit vermeiden. Es müssten glaubwürdige militärische Interventionskräfte entwickelt werden, die in der Lage seien, Stabilität in unserer Nachbarschaft zu schaffen, erklärte Sloweniens Verteidigungsminister Matej Tonin gegenüber EURACTIV.
Außenpolitik 10-02-2020

„Atomare Abschreckung“: Macron sieht Frankreich als Vorreiter

Die europäischen Staaten sollten gemeinsam "eine internationale Agenda der Rüstungskontrolle" vorschlagen, forderte Emmanuel Macron am Freitag. Er verwies dabei auch auf die "Abschreckungskraft" Frankreichs aufgrund seiner Atomwaffen.

NATO bereitet sich auf neues Weltraumzeitalter vor

Die NATO-Außenminister haben den Weltraum am Mittwoch, den 20. November, offiziell als fünfte Militärgrenze neben Luft, Land, See und Cyber als Reaktion auf die wachsende Besorgnis über den Schutz von Satelliten- und Navigationsgütern vor feindlichen Eingriffen anerkannt.
EU-Innenpolitik 07-11-2019

Frankreichs Macron kritisiert den „Hirntod“ der NATO

Die europäischen Länder können sich nicht mehr darauf verlassen, dass die Vereinigten Staaten die NATO-Verbündeten verteidigen, warnte der französische Präsident Emmanuel Macron in einem Interview.
Innenpolitik 15-02-2019

Chef der Münchner Sicherheitskonferenz fordert gemeinsame, europäische Haltung

In München hat die internationale Sicherheitskonferenz begonnen. Kernthemen werden unter anderem die Zukunft der Nato, der Brexit sowie der INF-Abrüstungsvertrags sein - sowie die Frage nach dem Sinn einer europäischen Armee.
Außenpolitik 13-07-2018

Sicherheit in Afrika für Stabilität in Europa

Europas Sicherheit und Stabilität sind abhängig von der Sicherheitslage in Afrika und insbesondere in der Sahelzone, so der EU-Sonderbeuaftragte für die Region.
EU-Innenpolitik 19-02-2018

Großbritannien will Sicherheitspakt mit der EU ab 2019

Großbritannien will vor dem Brexit im März 2019 einen Verteidigungs- und Sicherheitspakt mit der EU abschließen, so Theresa May auf der Sicherheitskonferenz in München.
Außenpolitik 13-02-2018

USA fürchten die Pläne zur EU-Verteidigung

Die Nato mahnt: EU-Verteidigung darf keine "neuen Barrieren" errichten.