: EU-Bankenaufsicht (EBA)

BaFin-Chef fordert eigene EU-Geldwäschebehörde

Deutschlands oberster Finanzaufseher Felix Hufeld trommelt für den Aufbau einer eigenen EU-Geldwäschebehörde.

EBA-Chef: Mit insolventen Banken gibt es keine „grüne“ Wirtschaft

"Grüne" Kredite sollten nicht durch eine Lockerung der Eigenkapitalanforderungen für Banken gefördert werden, warnt der Chef der Europäischen Bankaufsichtsbehörde, José Manuel Campa, im Exklusivinterview mit EURACTIV.com.

Minimale Stärkung der Anti-Geldwäschebehörden

Die EU-Mitgliedstaaten haben am Montag beschlossen, der Europäischen Bankaufsichtsbehörde (EBA) neue Befugnisse zur Bekämpfung der Geldwäsche und der Terrorismusfinanzierung zu übertragen.

Mindestens 90 Prozent der EU-Großbanken in Geldwäsche verstrickt

Laut einem britischen Report wurden in den vergangenen zehn Jahren 18 der 20 größten europäischen Banken für Geldwäscheaktivitäten bestraft.
Innenpolitik 28-09-2017

Umsiedlung aus London: Der Kampf um die Arzneimittelagentur

Beim Umzug der Europäischen Arzneimittelagentur EMA sollten Mitgliedstaaten, in denen bisher keine EU-Agentur ansässig ist, einen Vorteil haben, fordert Kroatiens Gesundheitsminister.
EU Europa Nachrichten Brexit, Theresa May
Innenpolitik 23-06-2017

May: EU-Bürger dürfen nach Brexit in Großbritannien bleiben

Die in Großbritannien lebenden EU-Bürger müssen nach dem Brexit nicht die Koffer packen. Der Europäischer Gerichtshof soll aber in Streitfällen nicht zuständig sein.
Innenpolitik 23-06-2017

Brexit: EU-Staaten entscheiden über Agenturen-Sitz im November

Die EU-Staaten wollen Diplomaten zufolge im November über die neuen Standorte für die beiden europäischen Agenturen in London entscheiden.
Brexit, Theresa May, Litauen
EU-Innenpolitik 20-06-2017

Gerangel um die Brexit-Beute

Der Umzug von britischen EU-Agenturen aus London weckt viele Begehrlichkeiten.

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.