: EU-Armee

Außenpolitik 28-08-2019

Macron sieht Russland als außenpolitische Top-Priorität

Der französische Präsident Emmanuel Macron hat in seiner jährlichen Rede vor Botschaftern in Paris den Schwerpunkt auf Russland gelegt. Kooperation sei sowohl für Russland als auch für die EU essenziell.
Innenpolitik 18-04-2019

EU-Parlament uneins beim gemeinsamen Verteidigungsfonds

Das EU-Parlament stimmt heute über den gemeinsamen Verteidigungsfonds ab. Im Vorfeld scheint es aber Meinungsverschiedenheiten - insbesondere bezüglich der "Überwachungsrolle" des Parlaments - zu geben.
Innenpolitik 22-01-2019

Der Vertrag von Aachen: Mehr Sein als Schein

Der heute unterzeichnete Vertrag von Aachen enthält einige eher versteckte, aber wichtige Neuerungen in den Bereichen Verteidigung und Diplomatie.
Innenpolitik 17-12-2018

Gutachten: Gemeinsamer Verteidigungsfonds könnte gegen EU-Recht verstoßen

Die EU-Abgeordneten haben vergangene Woche grünes Licht für den Europäischen Verteidigungsfonds gegeben. Es bestehen aber rechtliche Bedenken.
Innenpolitik 29-11-2018

Scholz´ Bekenntnis zu Europa

Am Dienstag hielt Bundesfinanzminister Olaf Scholz in Berlin eine ausführliche Rede zur Zukunft der Europäischen Integration. Seine Ausführungen dürften vor allem in Paris auf offene Ohren stoßen.
Innenpolitik 20-11-2018

EU-Minister einigen sich auf neue Militärprojekte

Die EU-Außen- und Verteidigungsminister haben sich auf 17 neue Militärprojekte im Rahmen der PESCO-Initiative geeinigt. Sind das erste Schritte auf dem Weg zu einer europäischen Armee?
Innenpolitik 14-11-2018

Merkel legt Fokus der EU-Politik auf Verteidigung

Bundeskanzlerin Angela Merkel forderte in Straßburg eine "echte europäische Armee" und einen gemeinsamen EU-Asylrechtsrahmen. Zur Währungspolitik schwieg sie.
Innenpolitik 12-11-2018

Finnland tritt Initiative für europäische Militärkooperation bei

Finnland ist das zehnte Mitglied der Europäischen Interventionsinitiative (EI2). Deren Ziel ist es, die "strategische Autonomie" Europas im Bereich Sicherheit und Verteidigung zu fördern.
Emmanuel Macron im Halbschatten
Innenpolitik 06-11-2018

Macron fordert Bildung einer „wahren europäischen Armee“

Emmanuel Macron fordert eine gemeinsame, europäische Armee. Deutschland hat dies bisher abgelehnt.
Innenpolitik 30-04-2018

Spaniens Marine will nach Brexit mehr militärische Verantwortung in der EU

Mit Blick auf den kommenden EU-Ausstieg der Seemacht Großbritannien will Spanien der nächste große Akteur werden, der die europäischen Küsten verteidigt.
Innenpolitik 06-07-2017

EU–Nato-Beziehungen: Zeit zu reden

Beim Thema Neuausrichtung der EU–Nato-Beziehungen reden Europa und die USA aneinander vorbei statt miteinander. Von einer gemeinsamen Strategie aber könnten beide profitieren.
Außenpolitik 29-06-2017

Rasmussen: Europa muss mehr in seine Sicherheit investieren

Die Welt hat sich verändert und Europa muss sein Verteidigungsbudget erhöhen, um sich selbst schützen zu können, fordert Anders Fogh Rasmussen im Interview.
Außenpolitik 08-06-2017

EU-Armee: Geteilte Reaktionen im „neutralen“ Österreich

Der Wunsch der EU-Kommission nach Schaffung einer schlagkräftigen EU-Armee stößt im neutralen Österreich auf geteilte Reaktionen.
Außenpolitik 14-03-2017

Eine europäische Verteidigungspolitik ist unumgänglich – und zahlt sich für alle aus

Lange wurde die Verteidigung nur am Rande der allgemeinen gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik der Europäischen Union behandelt. Doch nun hat sie auf der europäischen Agenda höchste Priorität. Mehrere Initiativen der EU und der Mitgliedstaaten haben im Laufe des Jahres 2016...
Außenpolitik 21-02-2017

Zahlenspiele in der Nato: Der Tanz um die zwei Prozent

Bei der Münchner Sicherheitskonferenz feiert eine Zahl ihr Comeback, die die meisten europäischen Nato-Staaten lange nur als lästiges Lippenbekenntnis mit sich herumschleppten: Das Zwei-Prozent-Ziel der Militärallianz bestimmt die Debatten in den Sälen und Hinterzimmern des noblen Bayerischen Hofes.
EU-Innenpolitik 16-12-2016

Militarisierungsschub als Antwort auf Brexit und US-Wahl? 

Mehrere Ereignisse haben entscheidende Weichen für die künftige europäische Außen- und Sicherheitspolitik gestellt - in Richtung massiver Militarisierung. Doch es muss eine Alternative zu Aufrüstung und militärischen Interventionen geben, warnt Sabine Lösing.
Außenpolitik 15-11-2016

Obama: Trump bekennt sich zur Nato

Barack Obama geht auf die Sorgen Europas ein und meint: Trump bekenne sich zu einer "starken Nato". Die EU verabschiedete einen Fahrplan für gemeinsame Verteidigungsprojekte.
EU-Armee, US-Wahl, Trump, Nato
EU-Innenpolitik 15-11-2016

EU-Armee – für Österreich eine „heiße Kartoffel“

Seit dem Wahlerfolg von Donald Trump rückt in der EU die Schaffung einer europäischen Armee wieder in den Vordergrund. Österreich behandelt dieses Thema mit Vorsicht.
EU-Innenpolitik 14-11-2016

EU-Verteidigungspolitik: Nicht auf Trump warten – aber wie?

Die EU-Minister beraten nach Trumps Wahlsieg über die Stärkung von Europa. Eine gemeinsame Linie zur Verteidigung und einer Europäischen Armee fehlt aber bislang.
EU-Innenpolitik 17-10-2016

Ein Juncker-Plan für die EU-Verteidigungspolitik?

Michel Barnier, Sonderberater des Kommissionspräsidenten, plädiert für einen gemeinsamen EU-Verteidigungshaushalt von drei bis vier Milliarden Euro. EURACTIV Frankreich berichtet.
EU-Innenpolitik 28-09-2016

Nächste Runde: London versus Europas Verteidigungspläne

Trotz seines geplanten EU-Austritts stemmt sich Großbritannien weiter gegen Pläne, die europäische Verteidigung zu stärken.
Zukunft der EU 27-09-2016

EU-Verteidigungsminister beraten über engere Kooperation

Die EU-Verteidigungsminister beraten heute in Bratislava über eine engere Zusammenarbeit.
Federica Mogherini, High Representative of the Union for Foreign Affairs and Security Policy and Vice-President of the EC, speaks during a visit to Iraq, 22 Dec. 2014
Außenpolitik 28-06-2016

Mogherinis globale Strategie: Mehr als nur ein Nullsummenspiel

Europa steht bisher unbekannten internen und externen Herausforderungen gegenüber. Jetzt setzt die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini mit ihrer neuen globalen Strategie vermehrt auf „Soft Power“. EURACTIV Brüssel berichtet.
Außenpolitik 30-05-2016

EU-Kommission weist britischen Bericht über „EU-Armee“ zurück

Wenige Wochen vor dem Brexit-Referendum sorgen angebliche Pläne für den Aufbau einer EU-Armee in Großbritannien für Wirbel. Während sich Befürworter eines Brexit bestätigt sehen, dementiert die EU-Kommission die Behauptungen.

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.