: EU-Afrika-Gipfel

Außenpolitik 11-09-2018

EU-Afrika-Gipfel im Dezember

Wenn die Rede auf Afrika kommt, wird gerne von der Notwendigkeit eines Marshall-Plans gesprochen. Um vom Reden zum Handeln zu kommen, plant die österreichische Ratspräsidentschaft nun einen Afrika-Gipfel.
Außenpolitik 18-01-2018

Chololo: Das „Geheimrezept“ für zukünftige Entwicklungshilfe?

Der Erfolg eines Projekts in Tansania stellt die herkömmliche Top-Down-Ausrichtung der Entwicklungshilfe in Frage. Es zeigt: Geld ist nicht das Wichtigste.
Außenpolitik 18-01-2018

»Mein Paradies ist hier!«

Die EU steckt viel Geld in Kampagnen, die junge Afrikaner von der Flucht abhalten sollen. Damit lenkt sie von der eigenen Verantwortung ab, meint Fabian Wagner.
Außenpolitik 12-12-2017

Europas schnelle Lösungen können junge Afrikaner noch stärker zur Migration drängen

Der Sklavenhandel in Libyen zeigt, dass kurzfristige Lösungen in Migrationsfragen verheerende Auswirkungen für junge Afrikaner haben können, so Marije Balt.
Außenpolitik 07-12-2017

EU und Afrikanische Union uneins: Gipfel-Ergebnisse noch immer nicht veröffentlicht

Nach dem EU-Afrika-Gipfel verhindern die Themen erzwungene Rückführung von Migranten sowie sexuelle Rechte die Veröffentlichung der Abschlusserklärung.
Außenpolitik 01-12-2017

Europa verschärft Probleme, statt sie zu lösen

Die Afrika-Politik der europäischen Staaten setzt auf Abgrenzung. Um Entwicklung und Chancen für die Jugend geht es nicht. Ein Kommentar.
Außenpolitik 30-11-2017

EU-Afrika-Gipfel: Jugendarbeitslosigkeit wichtiges Thema für beide Seiten

Arbeitslosigkeit ist ein Grund, warum junge Afrikaner nach Europa migrieren. Beim EU-AU-Gipfel stehen die Regierungschefs unter Handlungsdruck.
Außenpolitik 30-11-2017

EU und Afrika wollen Opfer von Menschenhändlern aus Libyen herausholen

Angesichts der menschenverachtenden Zustände in libyschen Flüchtlingslagern und Vorwürfen des Sklavenhandels hat eine Reihe von Ländern beim EU-Afrika-Gipfel beschlossen, die Opfer von Menschenhändlern aus dem Land herauszuholen.
EU Europa Nachrichten
Außenpolitik 30-11-2017

Das Gegenteil von Liebe

Mit ihrer Afrika-Politik schafft und verschärft die EU Probleme, die sie zu lösen vorgibt, meint Andrea Dernbach.
Außenpolitik 30-11-2017

Europa und Afrika wollen gegen illegale Migration vorgehen

Afrikanische und Europäische Union wollen nach Berichten über Sklaverei in Libyen entschiedener gegen Schlepperbanden vorgehen.
Außenpolitik 30-11-2017

Französischer MEP: Europa muss die Entwicklung Afrikas ankurbeln

MEP Maurice Ponga erklärt im Interview, die Probleme Afrikas und Europas seien miteinander verknüpft. Deswegen seien auch gemeinsame Reaktionen notwendig.
Außenpolitik 29-11-2017

Hohe Erwartungen an EU-Afrika-Gipfel

Noch bis am Mittag des morgigen Donnerstags läuft das Gipfeltreffen von Afrikanischer und Europäischer Union noch. Angesichts großer Probleme sind die Erwartungen hoch.
Außenpolitik 28-11-2017

EU-Afrika-Gipfel: Fokus auf Jugend, Sicherheit und Investitionen

PDF-Download  

Regierungschefs der EU und der Afrikanischen Union treffen sich am 29./30. November in Abidjan, der Hauptstadt der Elfenbeinküste zum fünften AU-EU-Gipfel.
Außenpolitik 28-11-2017

Pittella vor EU-Afrika-Gipfel: „Jugendarbeitlosigkeit in Afrika ist eine riesige Herausforderung“

Im Vorfeld des EU-Afrika-Gipfels kritisiert Gianni Pittella die Kurzsichtigkeit in der europäischen Migrationspolitik.
Außenpolitik 28-11-2017

Migration: „Europa ist besessen von kurzfristigen Lösungsansätzen“

Migration wird beim EU-Afrika-Gipfel eine prominente Rolle spielen. Allerdings bestimmen nach wie vor die Europäer die Agenda, so Geert Laporte im Interview.
Außenpolitik 28-11-2017

EU-Afrika-Gipfel: Merkel und Macron gemeinsam für Migrationsabkommen mit Afrika

Merkel und Macron wollen während des EU-Afrika-Gipfels ähnliche Migrationsabkommen wie mit der Türkei in den Vordergrund rücken.
Außenpolitik 27-11-2017

EU-Afrika-Gipfel könnte von Flüchtlingskrise in Libyen überschattet werden

Ein "Outsourcing" der Migrationskrise nach Libyen könnte alte Wunden in den Beziehungen zwischen den beiden Kontinenten aufreißen.
Außenpolitik 27-11-2017

Merkel will raschere Abschiebung afrikanischer Flüchtlinge

Bundeskanzlerin Angela Merkel will die Rückführung von Afrikanern ohne Aufenthaltsrecht in ihre Heimatländer beschleunigen.
EU Europa Nachrichten
Außenpolitik 20-03-2017

EU: Zusätzliche 165 Millionen für Ostafrika

Dürregeplagte Länder im Osten Afrikas erhalten weitere 165 Euro, so das Versprechen der Außenbeauftragten Federica Mogherini sowie der EU-Kommissare Neven Mimica und Christos Stylianides, die am 17. März Afrikas Diplomatiehauptstadt Addis Abeba besuchten. EURACTIV Brüssel berichtet.
Entwicklungspolitik 05-07-2016

EU-Kommission will „in Ausnahmefällen“ auch Militär in Afrika ausrüsten

Grüner Europaabgeordneter Bütikofer sieht "Tabubruch", Linken-Vertreterin Lösing kritisiert zunehmende "Militarisierung der EU-Außenpolitik".
Entwicklungspolitik 11-11-2015

Amnesty warnt EU vor „Outsourcing von Menschenrechtsverletzungen“

Die Europäische Union will bei einem zweitägigen Gipfeltreffen in Malta eine enge Kooperation mit afrikanischen Staaten in der Flüchtlingskrise vereinbaren; Amnesty International warnt eindringlich davor, mit skrupellosen Machthabern gemeinsame Sache zu machen – auch von EU-Parlamentspräsident Martin Schulz kommen mahnenden Worte.
Außenpolitik 05-11-2015

Tusk beruft fünftes Gipfeltreffen zu Flüchtlingen ein

EU-Ratspräsident Donald Tusk kündigt für den 12. November einen weiteren EU-Migrationsgipfel in Valetta an – der fünfte in diesem Jahr. Dieser findet direkt im Anschluss an den EU-Afrika-Gipfel zur Migration statt. EURACTIV Brüssel berichtet.
Entwicklungspolitik 14-10-2014

Terror in Afrikas Musterland: „Kenia muss wieder Vertrauen schaffen“

Kenia galt lange als demokratisches und wirtschaftliches Vorbild in Afrika. Doch Terroranschläge und ein korrupter Staat kratzen am Image des Landes. Im EURACTIV-Interview spricht der EU-Abgeordnete Michael Gahler (CDU) über Kenias Zukunftsperspektiven und über enorme wirtschaftliche Potentiale – auch für deutsche Unternehmen.
Entwicklungspolitik 02-04-2014

Merkel plädiert für mehr Handel mit Afrika

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat für einen Ausbau der Wirtschaftsbeziehungen zu Afrika plädiert.