: Erweiterung

2020: Herausforderungen für das „geopolitische Europa“

Unter den vielen außenpolitischen Herausforderungen, vor denen die EU im Jahr 2020 steht, wird das Hauptthema sein, wie die Union sich auf der Weltbühne gegen China, die USA und Russland behaupten kann.
EU-Innenpolitik 19-11-2019

Reformen – oder das Ende der EU-Erweiterung?

Im Oktober erntete Präsident Macron heftige Kritik, als er die Eröffnung des EU-Beitrittsverfahrens für Mazedonien und Albanien verhinderte. Jetzt kommen aus Paris Reformvorschläge - alles Augenwischerei? EURACTIVs Medienpartner Deutsche Welle berichtet.
Außenpolitik 18-10-2019

EU-Gipfel ohne Einigung zu Albanien und Nordmazedonien

Die Staats- und Regierungschefs haben sich nicht auf die Aufnahme von Beitrittsgesprächen mit Albanien und Nordmazedonien einigen können. Frankreich führt weiterhin Front der Gegner der Beitrittsverhandlungen an.
Außenpolitik 08-07-2019

Umstrittene Kommunalwahlen untergraben Albaniens EU-Perspektiven

Die kontroversen Kommunalwahlen in Albanien haben die Chancen, dass das Land auf dem Weg zur EU-Mitgliedschaft vorankommt, zusätzlich untergraben.
Innenpolitik 13-06-2019

EXKLUSIV: Was die Mitgliedstaaten von der EU-Strategie halten

Kurz zusammengefasst: Die EU-Mitgliedstaaten unterstützten die für die nächsten fünf Jahre hervorgehobenen Prioritäten weitgehend, fordern aber eine "positivere" Vision für den Block.
Außenpolitik 27-09-2018

MEPs wollen EU-Gelder für die Türkei aussetzen

Der Haushaltsausschuss des EU-Parlaments hat sich dafür ausgesprochen, 70 Millionen Euro an Vorbeitrittsmitteln für die Türkei einzubehalten.
Zukunft der EU 01-12-2016

Türkei: Stehen die Beitrittsgespräche vor dem Aus?

Seit der türkische Präsident hart gegen mutmaßliche Regierungsgegner vorgeht, ist der EU-Beitritt in weite Ferne gerückt. Dennoch wollen beide Seiten den Gesprächsfaden nicht abreißen lassen.
Außenpolitik 01-05-2015

Steinmeier: Keine neuen Bedingungen für EU-Beitritt Serbiens

Außenminister Frank-Walter Steinmeier versicherte bei seinem Serbien-Besuch, dass es für das Gastgeberland auf dem Weg in die EU keine neuen Beitrittskriterien geben werde. EURACTIV Serbien berichtet.
Außenpolitik 25-02-2015

Juncker sagt Treffen mit mazedonischem Ministerpräsidenten ab

Am Donnerstag wollte sich Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker in Brüssel mit dem mazedonischen Ministerpräsidenten Nikola Gruevski treffen. Doch das Treffen wird nicht stattfinden. EURACTIV Brüssel berichtet.
Außenpolitik 14-01-2015

Europäischer Rechnungshof fordert bessere Ausgabe von EU-Hilfen für Serbien

Die EU-Mittel für Reformen in Serbien werden von der Kommission effektiv verwaltet, so die Einschätzung des Europäischen Rechnungshofs. Dennoch mahnen die Prüfer Verbesserungen an. Zukünftige Projekte sollten besser geplant und ausgeführt werden. EURACTIV Brüssel berichtet.

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.