: Erneuerbare Energien Richtlinie (EER)

Energie & Umwelt 31-08-2018

Erneuerbare Energie: „Der Kampf geht weiter“

Das 32-Prozent-Ziel für erneuerbare Energie ist nicht ausreichend, um den Verpflichtungen des Pariser Klimaabkommens nachzukommen, sagt MEP Jeppe Kofold im EURACTIV-Interview.
Energie & Umwelt 25-06-2018

Claude Turmes: „Ich werde weiter für Europa und den Planeten kämpfen“

Im Interview erklärt der ehemalige MEP und neue luxemburgische Energie-Staatssekretär Claude Turmes, wie er seine zukünftige Rolle sieht und was er in der neuen Position erreichen will.
Energie & Umwelt 19-06-2018

Claude Turmes: Null Emissionen bis 2050 sind „rote Linie“ für das EU-Parlament

Jedes Mitgliedsland, das sich einem EU-weiten Ziel widersetzt, die Emissionen bis Mitte des Jahrhunderts auf Null zu reduzieren, befindet sich im Wesentlichen "im selben Lager wie Herr Trump", so Claude Turmes.
Energie & Umwelt 19-03-2018

MEP Seán Kelly: Wir müssen ein Backup für erneuerbare Energien haben

Intermittierende erneuerbare Energie wird noch mindestens 20 bis 30 Jahre durch andere Energiearten unterstützt werden müssen, glaubt der irische MEP Seán Kelly.
Außenpolitik 15-02-2018

Palmöl-Verbot: Malaysia droht mit Gegenmaßnahmen

Die Entscheidung des EU-Parlaments, Palmöl als Biokraftstoff zu verbieten, sei „drastisch und diskriminierend“, so Malaysias Rohstoffminister Datuk Seri Mah Siew Keong.
Energie & Umwelt 31-01-2018

Waldbesitzer: Zu viel Regulierung schadet der Forstwirtschaft – und den Klimazielen

Europa braucht eine nachhaltige Forstwirtschaft, um seine Klimaziele zu erreichen. Eine Überregulierung ist aber eher schädlich als hilfreich, so Emma Berglund.
Energie & Umwelt 04-09-2017

Grünen-Politikerin: EU-Staaten haben nicht aus dem VW-Skandal gelernt

Die EU-Institutionen und die Mitgliedsstaaten haben nicht angemessen auf den VW-Skandal gelernt, so die grüne EU-Parlamentarierin Karima Delli aus Frankreich.