: Erdgas

Energie & Umwelt 22-05-2018

Gaslobbyist: Erdgas aus den USA ist eine „gute Ergänzung“ im Strommix

Im Interview spricht Erdgas-Lobbyist Fred H. Hutchison über die Vorteile, die der Import von amerikanischem Flüssig-Erdgas für Europa bringen könnte.
Digitale Agenda 13-04-2018

„Wir müssen das Stromnetz intelligent machen“

Beim Future Mobility Summit ging um die großen Umbrüche, vor denen die Automobilindustrie steht. Über die Rolle kommunaler Unternehmen sprach EURACTIV am Rande der Konferenz mit Katherina Reiche.
Energie & Umwelt 19-03-2018

MEP Seán Kelly: Wir müssen ein Backup für erneuerbare Energien haben

Intermittierende erneuerbare Energie wird noch mindestens 20 bis 30 Jahre durch andere Energiearten unterstützt werden müssen, glaubt der irische MEP Seán Kelly.
Energie & Umwelt 25-09-2017

Gas-Lobbyistin: „Wir könnten 2050 bis zu 76 Prozent erneuerbares Gas haben“

Die überschüssige Energie aus Wind- und Solarquellen sollte zur Produktion von synthetischem Gas genutzt werden. Das Speicherungs-Potenzial sei riesig.
EU Europa Nachrichten
Energie & Umwelt 27-02-2017

Atomindustrie: „Nur die Ukraine hält sich an EU-Vorschriften“

Im Gegensatz zu den fünf EU-Ländern mit russischen Atommeilern halte sich allein die Ukraine an die EU-Vorschriften für eine diversifizierte Brennstoffversorgung, betont Michael Kirst vom amerikanischen AKW-Hersteller Westinghouse im Interview mit Euractiv Brüssel.
EU Europa Nachrichten Energie Sefcovic
Energie & Umwelt 27-01-2017

Sefcovic: „Niemand will es sich mit uns verscherzen“

Die US-Regierung unter Donald Trump werde protektionistischer sein als zuvor, bestätigt Maroš Šefčovič, Vize-Kommissionspräsident für die Energieunion, im Interview mit EURACTIV Brüssel in Davos. Trotz des hohen Energiebedarfs der EU, sorgt er sich jedoch nicht um den Energiemarkt.
Energie & Umwelt 12-04-2016

Bulgarischer Ex-Umweltminister: Gas hat in Europa eine ungewisse Zukunft

Die Gasnachfrage in Europa wird wahrscheinlich weiter zurückgehen. Zusätzliche Infrastruktur für Gasimporte ist so umkämpft und politisiert, weil es einfach kaum noch Bedarf gebe, betont Julian Popov in einem Exklusivinterview mit EURACTIV.
Energie & Umwelt 01-04-2016

„Nord Stream 2 und Brexit könnten EU-Energiesicherheit bedrohen“

EXKLUSIV / Das umstrittene russisch-deutsche Pipeline-Projekt Nord Stream 2 wird die Energiesicherheit der EU schwächen, warnt eine hochrangige Vertreterin der Obama-Regierung. Ein Brexit liege nicht im gemeinsamen Interessen der USA, EU und Großbritanniens.
Energie & Umwelt 08-02-2016

Norwegischer Energieminister: Wir fördern bis das Gas aufgebraucht ist

Norwegen wird ab 2035 nur noch ein Drittel seiner Erdgasreserven in der Arktis nutzen – denn ein Großteil ist für den EU-Markt vorgesehen. Sein Land werde die Produktion erst einstellen, wenn die Vorkommen aufgebraucht sind, sagt der norwegische Erdöl- und Energieminister Tord Lien im Interview mit EURACTIV.
Außenpolitik 25-01-2016

Šef?ovi?: Die Zusammenarbeit mit Gazprom bietet große Chancen

EU-Vizepräsident Maroš Šef?ovi? diskutierte sich auf dem Weltwirtschaftsforum mit dem Präsidenten Aserbaidschans Ilham Aliyev über den südlichen Gaskorridor. Im Exklusivinterview mit EURACTIV spricht er auch über die Verbesserung der Zusammenarbeit mit Gazprom sowie über das Nord-Stream-2-Projekt.

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.