: EEG-Novelle

Energie & Umwelt 11-06-2018

Klimapolitik: „Wir sind international zum Bremser geworden“

Deutschland wagt sich mit der neuen "Kohlekommission" vorsichtig an den Ausstieg aus der Braunkohle. Andere EU-Länder sind und längst weit voraus. Warum?
Energie & Umwelt 07-07-2016

Studie zum EEG: Fehlanreize noch stärker als erwartet

Ob Solarpanels auf dem eigenen Dach installiert werden, hängt auch von soziale Faktoren ab, zeigt eine Studie. Die Forscher ziehen daraus auch Schlüsse für das Erneuerbaren-Energien-Gesetz.
Energie & Umwelt 06-06-2016

Über Mythen der Energiewirtschaft und die Tücken des EEG

Boris Schucht, Chef von 50Hertz, über Mythen der Energiewirtschaft und die beruhigende Wirkung einer Sonnenfinsternis. Der Manager im Interview mit EURACTIVs Medienpartner "Der Tagesspiegel".
Energie & Umwelt 10-07-2014

EU ebnet Weg für Ökostrom-Reform

Nach monatelangem Gezerre haben Berlin und Brüssel den Streit um die Förderung der Erneuerbaren Energien und die geplanten Industrie-Rabatte beendet. Einige Zugeständnisse musste die Bundesregierung dafür allerdings machen.
Energie & Umwelt 01-07-2014

EuGH: Import-Beschränkungen bei Ökostrom gerechtfertigt

Die in Deutschland geltenden Beschränkungen beim Import von Ökostrom sind mit EU-Recht vereinbar. Das urteilt der Europäische Gerichtshof und sichern damit dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) das Überleben.
Binnenmarkt 26-06-2014

Gabriel wirft Brüssel im EEG-Streit Foulspiel vor

Die EU-Kommission vergleicht Ökostrom-Beihilfen mit einem rechtswidrigen Zoll und möchte sie abschaffen. Das aber betrachtet Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel als ein "Foulspiel" gegenüber Deutschland. Er moniert, die Forderungen der EU würden eine Deindustrialisierung des Landes bedeuten.

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.