: Ebola

Entwicklungspolitik 01-11-2016

Ebola: „Der Virus ist noch immer da“

Ebola forderte in Westafrika 11.000 Menschenleben, löste weltweit Panik aus und veranlasste die EU und ihre Staaten zu Milliarden-Hilfen. Manche Lehren seien in der Hysterie untergegangen, warnt der Autor Paul Richards im Interview mit EURACTIV Brüssel.
Entwicklungspolitik 03-03-2015

Gesundheitskommissar Andriukaitis: „Ebola entlarvt Afrikas Probleme im Gesundheitswesen“

Die EU-Kommission ist Gastgeber der Ebola-Konferenz "From Emergency to Recovery". Für Gesundheitskommissar Vytenis Andriukaitis ist die Konferenz eine Gelegenheit, den langfristigen Wiederaufbau und die Widerstandsfähigkeit der unter Ebola leidenden Länder zu planen.
Entwicklungspolitik 25-11-2014

„Nach Ebola kommt die Hunger-Krise“

Etlichen Ländern in Westafrika droht ein Kollaps der Nahrungsmittel-Systeme – eine verheerende Folge der Ebola-Epidemie, warnt Kanayo F. Nwanze, Präsident des Internationalen Fonds für landwirtschaftliche Entwicklung (IFAD), im EURACTIV-Interview. Die bevorstehende Hunger-Katastrophe könnte auch Europa zu spüren bekommen.
UNTERSTÜTZEN