: Donald Tusk

Juncker: Das griechische Volk wurde nicht gedemütigt

"Ich denke nicht, dass das griechische Volk gedemütigt wurde und ich denke nicht, dass die anderen Europäer ihr Vertrauen verlieren", sagte Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker am heutigen Montag.

Tsipras fordert „europäische Lösung“ für Schuldenkrise

"Das ist nicht alleine ein griechisches Problem, das ist ein europäisches Problem und europäische Probleme erfordern europäische Lösungen", sagte der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras am Mittwoch in Straßburg bei seiner Rede im Europaparlament.

Juncker: „Wir haben detailliertes Grexit-Szenario vorbereitet“

"Die Kommission ist auf alles vorbereitet. Wir haben ein detailliertes Grexit-Szenario vorbereitet", sagte Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker nach dem Treffen der Staats- und Regierungschefs am Dienstag in Brüssel

Die Euro-Zone glaubt an Griechenland-Deal

Am Montag begrüßten die Staats- und Regierungschefs der Euro-Zone die neuen griechischen Reformvorschläge. Sie nannten sie einen "positiven Schritt vorwärts" in Richtung einer Einigung mit Athen.

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.