: Digitale Wirtschaft

„Mit TTIP zu einer wahren transatlantischen Digitalwirtschaft“

Mit dem transatlantische Freihandelsabkommen TTIP können Europa und die USA unter Beweis stellen, dass freier Datenverkehr gut für die Innovation und das Wirtschaftswachstum ist, schreiben Dean Garfield und John Higgins.

Wirtschaftsprofessor: „Industrie 4.0“ erfordert Neuordnung der Arbeitswelt

Seit Monaten ruft die Bundesregierung den digital-wirtschaftlichen Umbruch zur "Industrie 4.0" aus – eine Entwicklung, die bisherige Arbeitsformen in der industriellen Produktion nachhaltig vera?ndern werden. Erforderlich wird daher eine Neugestaltung des gesamten sozio­-techni­schen Systems der Produktion, etwa eine polarisierte Organisa­tion oder eine Schwarm-Organisation, meint Wirtschaftsprofessor Hartmut Hirsch-Kreinsen.