: Deniz Yücel

EU-Innenpolitik 03-05-2018

Information, Meinung, Debatte – der Dreiklang der Demokratie

Der 3. Mai ist Tag der Pressefreiheit. Wo Journalisten inhaftiert, misshandelt, ermordet, wo Medien zensiert, drangsaliert und verboten werden, da herrscht keine Demokratie.
Außenpolitik 19-02-2018

Nach Yücels Freilassung: Türkische Journalisten zu lebenslanger Haft verurteilt

Die Verurteilung von fünf Journalisten zu lebenslager Haft zeigt, dass die türkische Justiz keine unabhängigen Entscheidungen fällt, so der Vorsitzende des europäischen Journalistenverbandes VEJ.
Außenpolitik 19-02-2018

Fall Yücel: „Der Europarat ist gefordert“

Jetzt erst recht muss auf die Türkei Druck gemacht werden, die Achtung der Menschenrechte ohne Einschränkungen sicherzustellen, fordert Othmar Lahodynsky, Präsident der Vereinigung Europäischer Journalisten (VEJ-AEJ).
Außenpolitik 16-02-2018

Deniz Yücel aus türkischer Haft entlassen

Nach einem Jahr in Haft erhebt ein türkisches Gericht Anklage gegen den deutsch-türkischen Journalisten. Yücel kommt für die Dauer des Verfahrens frei. Ein Ausreiseverbot wurde nicht verhängt.
Außenpolitik 14-02-2018

Bewegung im Fall Yücel

Der türkische Ministerpräsident Binali Yildirim hat sich für eine rasche Freilassung des inhaftierten "Welt"-Korrespondenten Deniz Yücel ausgesprochen.
Innenpolitik 12-01-2018

Ankara kritisiert Freilassung von Journalisten

Im Streit um die Haft von zwei Journalisten in der Türkei kritisiert die Regierung in Ankara das Verfassungsgericht.
Außenpolitik 12-12-2017

Mehr als 300 Tage! Es reicht!

Deniz Yücel sitzt in türkischer Haft, weil er die Presse- und Meinungsfreiheit in Anspruch nahm. Es braucht eine deutsche Regierung, die Druck macht auf den türkischen Präsidenten. Ein Kommentar.
Außenpolitik 04-12-2017

Yücel nicht mehr in Einzelhaft

Die türkischen Behörden haben die Haftbedingungen für den "Welt"-Korrespondenten Deniz Yücel gelockert. Der Journalist befinde sich nicht mehr in Einzelhaft, sagte sein Anwalt nach einem Besuch in der Haftanstalt.
Außenpolitik 21-09-2017

Merkel will Druck auf Türkei erhöhen

Bundeskanzlerin Angela Merkel ist zu einer Erhöhung des Drucks auf die Türkei bereit.
Außenpolitik 08-09-2017

Deutsche wegen Terror-Vorwurf vor Gericht in Türkei

Den deutsch-türkischen Beziehungen droht eine weitere Belastungsprobe.
Innenpolitik 05-09-2017

Deutscher in Türkei freigelassen

Einer der beiden vergangene Woche in der Türkei festgenommenen Deutschen ist nach Angaben des Auswärtigen Amtes wieder frei.
Außenpolitik 29-08-2017

Merkel fordert Freilassung deutscher Bürger in der Türkei

Bundeskanzlerin Merkel sieht ohne die Freilassung der in der Türkei festgehaltenen Deutschen kaum Möglichkeiten für eine Verbesserung der angespannten diplomatischen Beziehungen.
Außenpolitik 23-08-2017

Deutscher Botschafter besucht Yücel und Steudtner in türkischer Haft

Der deutsche Botschafter in der Türkei, Martin Erdmann, hat die beiden dort inhaftierten Deutschen, Peter Steudtner und Deniz Yücel, im Gefängnis besucht.
Außenpolitik 23-08-2017

„Es wird noch manchen „Fall Yücel“ oder „Fall Akhanli“ geben“

Der türkische Präsident Erdogan schlägt immer schärfere Töne gegenüber Deutschland an. Hans-Georg Fleck glaubt nicht an eine Änderung der türkischen Deutschland-Politik nach der Bundestagswahl.
Außenpolitik 21-08-2017

Streit zwischen Ankara und Berlin spitzt sich zu

Nach der Verhaftung des deutschen Autors Dogan Akhanli in Spanien eskaliert der Streit zwischen Ankara und Berlin weiter.
Außenpolitik 17-07-2017

Erdogan: „Werden diesen Verrätern den Kopf abreißen“

Mit Massenkundgebungen, einer Gedenkveranstaltung und martialischen Worten des Präsidenten hat die türkische Führung die Niederschlagung des Putschversuchs vor einem Jahr gefeiert.
Außenpolitik 23-06-2017

Türkei hat mehr Deutsche inhaftiert als bisher bekannt

Die Türkei hat nach neuen Erkenntnissen mehr Deutsche und Deutschtürken im Gefolge des Putschversuchs festgenommen als bisher bekannt.
Außenpolitik 10-05-2017

Bundesregierung gewährt türkischen Soldaten Asyl

Mehr als 400 türkische Staatsbedienstete suchen Asyl in Deutschland. Einige dürfen bleiben. Derweil will die Kanzlerin ein Referendum über die Todesstrafe in der Türkei in Deutschland nicht erlauben.
Außenpolitik 16-03-2017

Bundesregierung setzt Erdogan nun Grenzen

Die Bundesregierung gerät wegen ihrer Haltung im Streit mit der Türkei hierzulande unter Druck. Nun verschärft sie ihre Gangart. Euractivs Medienpartner "Der Tagesspiegel" berichtet.
Außenpolitik 15-03-2017

Deutschland und die Türkei: Auf dem Weg zur fragilen Partnerschaft

Ein schwieriges Verhältnis haben Deutschland und die Türkei nicht erst seit der Inhaftierung von Deniz Yücel und dem Nazi-Vergleich. Wahlkampfauftritte türkischer Politiker werden in der deutschen Öffentlichkeit zu Recht kritisch gesehen.
Außenpolitik 14-03-2017

Türkei kündigt Sanktionen gegen Niederlande an

Die Türkei setzt im Streit mit den Niederlanden über Wahlkampfauftritte von Politikern immer stärker auf Konfrontation.
Außenpolitik 09-03-2017

Merkels Regierungserklärung zu Europa: Böse Türkei – wichtige Türkei

Die Bundeskanzlerin hat die "deplatzierten NS-Vergleiche" der Türkei vor Beginn des EU-Gipfels scharf kritisiert, plädierte aber für die Fortsetzung des Flüchtlingspakts. Sowohl im Bundestag als auch im Europaparlament wächst derweil die Kritik am EU-Türkei-Deal.
Recep Tayyip Erdogan PKK Istanbul Doppelanschlag
Außenpolitik 06-03-2017

Erdogan nutzt Nazi-Vergleich im deutsch-türkischen Streit

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat die Bemühungen der Bundesregierung um Mäßigung im Streit um Auftritte türkischer Regierungspolitiker in Deutschland mit einem Nazi-Vergleich beantwortet.
Außenpolitik 06-03-2017

Kern fordert EU-weites Verbot von Wahlkampfauftritten für türkische Politiker

Österreichs Bundeskanzler Christian Kern hat sich für ein EU-weites Verbot von Wahlkampfauftritten türkischer Politiker ausgesprochen.