: Datenschutzrichtlinie

Digitale Agenda 24-09-2019

Google gewinnt bahnbrechenden „Recht auf Vergessenwerden“-Prozess

Google hat eine bahnbrechende rechtliche Klage der französischen Datenschutzbehörde abwehren können, nachdem das oberste Gericht der EU entschieden hat, dass der Suchmaschinenriese die Regeln des "Recht auf Vergessenwerden" nicht weltweit anwenden muss.

Worauf man beim Datenschutz jetzt achten muss

Am heutigen Freitag tritt nach zwei Jahren Übergangsfrist die neue Datenschutzgrundverordnung in der gesamten EU endgültig in Kraft. Was ändert sich dadurch?
Innovation 22-05-2018

Mark Zuckerberg heute live im EU-Parlament

Mark Zuckerberg stellt sich heute den Fragen des EU-Parlaments bezüglich des Datenskandals von Cambridge Analytica. Interessierte können die Aussprache live verfolgen.

Sonntag war Datenschutztag

Zum 37sten Mal jährte sich am gestrigen Sonntag die Unterzeichnung der Europäischen Datenschutzkonvention, zum 11ten mal der Datenschutztag. Das Thema ist aktueller denn je.

Sieben EU-Länder untersuchen Privatsphäre-Verstöße von Uber

Datenschutzbeauftragte aus sieben EU-Ländern wollen gegen Uber vorgehen, das mit einer Sicherheitslücke die Privatsphärerechte von Millionen Usern verletzt hat.
Innenpolitik 05-10-2017

Verstorben auf Facebook: Anwälte fordern EU-Gesetze zum digitalen Erbe

Anwälte fordern, die EU müsse Gesetze erlassen, die Internetplattformen dazu verpflichten, die Daten verstorbener Menschen an ihre Angehörigen weiterzugeben.

EU-Kommission will Datenübermittlung in Drittstaaten erleichtern

Mit einer neuen Richtlinie will die EU-Kommission dafür sorgen, dass personenbezogene Daten leichter in Drittstaaten außerhalb der EU übermittelt werden können.

Wissen was in Europas Hauptstädten passiert - abonnieren Sie jetzt unseren neuen 10 Uhr Newsletter.